Kennt ihr dieses Video? Kater flippt aus, weil Glas kaputt ist?

W

Wilhelmine

Benutzer
Mitglied seit
5 Januar 2013
Beiträge
94
Ort
Niedersachsen
Hallo,

habe mich eben bei YT mal durchgelickt und folgendes Video gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=4KzBQElGG5Y

Dort wird gezeigt, wie bei einem Babysitter ein Glas kaputt geht. Die Katze kommt herein, sieht das und greift den Babysitter an. Die andere Katze stellt sich zwischen den Angreifer und den Menschen als ob sie ihn abhalten möchte.

Kann so etwas sein?

Den Ton bitte ganz leise stellen oder ausschalten. Man kann nach einigen Sekunden bis 40 s vorschieben, am Anfang ist nur das Ballspiel gezeigt.
 
Werbung:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Ja, kann sein so ein Verhalten, kenne das Video. Bei Hunden ist das häufiger, bei Katzen gibts das aber auch durchaus. :)
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
Ich halte das für Fake.
Punkt 1) WER filmt das? Und zwar "gleichzeitig" im Wohnzimmer, wo das Glas fällt und da, wo die Katze auf dem Sessel sitzt?
Punkt 2) Die flüchtet doch nicht, die provoziert die Katze. Wenn ich in nem fremden Haushalt von einem mir wenig bekannten Tier angegriffen werde, schnapp ich mir das Kind und knall der Katze ne Tür vor der Nase zu. Da hupf ich nicht hin und her wie der Torero vor dem Stier.
 
H

hellbeige

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 November 2012
Beiträge
106
Ich halte das für Fake.
Punkt 1) WER filmt das? Und zwar "gleichzeitig" im Wohnzimmer, wo das Glas fällt und da, wo die Katze auf dem Sessel sitzt?
Punkt 2) Die flüchtet doch nicht, die provoziert die Katze. Wenn ich in nem fremden Haushalt von einem mir wenig bekannten Tier angegriffen werde, schnapp ich mir das Kind und knall der Katze ne Tür vor der Nase zu. Da hupf ich nicht hin und her wie der Torero vor dem Stier.

Erstmal sind das Überwachungskameras. Die Eltern haben wohl den Babysitter überwacht. Als babysitter wäre ich das letzte mal da gewesen, aber naja.
Dann hat sie so vor der katze "rumgetanzt", weil sie sich nicht getraut hat ihr den Rücken zuzuwenden. So Krallen sind ja bekanntlich ganz schön spitz
ein Fake ist das bestimmt nicht
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Erstmal sind das Überwachungskameras. Die Eltern haben wohl den Babysitter überwacht. Als babysitter wäre ich das letzte mal da gewesen, aber naja.

Nannycams sind keine Seltenheit. Leider oft nötig.
 
W

Wilhelmine

Benutzer
Mitglied seit
5 Januar 2013
Beiträge
94
Ort
Niedersachsen
Nannycam

Ich gehe auch von einer Nannycam aus.
Und das mit dem Hören im anderen Zimmer ist natürlich nachträglich reingeschnitten.
Aber die Katze kommt rein, sieht das kaputte Glas und greift an.
Warum tut sie das? Hat sie Sorge um das Kind? Hat sie Angst vor
dem Chaos?
Und die andere stellt sich doch beschwichtigend dazwischen, oder nicht?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
1K
ilona1959
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben