katzenstreu

S

susisflinkibusa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 Mai 2017
Beiträge
1
moin moin :)
ich habe zwei wundervolle wohnungskatzen. ich hatte bis ende letzten jahres immer normales klumpstreu benutzt. aber da ich gerne häufiger sauber mache, bin ich auf Cat's Best Öko Plus Katzenstreu umgeschwenkt, welches man prima im wc entsorgen kann. es ist eigentlich total toll, da es sehr den geruch bindet. leider ist es seitdem sooooo dreckig bei mir. das streu verteilt sich wirklich überall... es landet im bett, auf dem tisch usw...
nun bin ich auf der suche nach einer alternative. über anregungen würde ich mich sehr freuen :)
 
Werbung:
Cynti

Cynti

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 September 2013
Beiträge
943
Ort
Mönchengladbach
Die meissten hier schwören auf das Premiere Exellent von Fressnapf..
Ich selber benutze Catsan Ultra Plus.

Zudem möchte ich dir die Rubrik "Das stille Örtchen" vorstellen, dort wird das Thema Streu öfter "diskutiert" :)

https://www.katzen-forum.net/das-stille-oertchen/
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
8.179
Und du solltest seeeeeeehr vorsichtig damit sein, das Streu in der Toilette zu entsorgen.
Auch wenn es drauf steht, es ist fast überall vom Entsorger verboten. Und gemeint ist eigentlich nur, das die Häufchen in die Toilette können, nie das Streu beim wechseln.

Und ja, da kann auch was verstopfen. Und das kann für dich ziemlich teuer werden.

Was hält dich davon ab, die Klumpstreu in einen Eimer u.ä. umzufüllen, die Toilette auszuwaschen und eben das noch saubere Streu wieder zurückzufüllen? Dann kannst du doch auch so oft sauber machen wie du möchtest.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2016
Beiträge
1.394
Ach komm!
Kein Mensch kippt das gesamte Streu ins Klo?!
So war das bestimmt nicht gemeint.

Wäre auch nicht wirklich möglich. Denk ich. Das würde natürlich verstopfen.
Oder? :wow:
 
W

winky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Dezember 2015
Beiträge
922
Ort
München
Ich nehme Premiere Sensitiv Klumpstreu. Das staubt gar nicht und ist sehr sparsam im Verbrauch, weil es sehr gut klumpt und Du nur den Klumpen entfernen mußt.
Habe ich richtig gelesen, dass Du gerne putzt? Oder hast Du das "nicht" vergessen.
Also, wenn Du gerne putzt..dann lass es doch bei dem alten Streu
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
8.179
Ach komm!
Kein Mensch kippt das gesamte Streu ins Klo?!
So war das bestimmt nicht gemeint.

Wäre auch nicht wirklich möglich. Denk ich. Das würde natürlich verstopfen.
Oder? :wow:

Frag mal meine Tante.:D 2 Klempnerrechnungen über jeweils mehr als 1000 € wegen unlösbarer Verstopfung aufgrund von Katzenstreu im Klo.

Und wenn das der Grund fürs Wechseln war, hm, weiß nicht.:confused:
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2016
Beiträge
1.394
Welches Streu? Normales?
Also cböp kann man (in kleinen Mengen) tatsächlich im Klo entsorgen.
Das löst sich auf.
Normales halt nicht.
Aber die gesamte Streu kipp ich da natürlich niemals rein sondern in den Biomüll!

Es kommt übrigens auf gute schmutzfänger vor den Klos an.
Bei mir verteilt es sich daher nicht.
 
Lumpenfee

Lumpenfee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Juli 2015
Beiträge
838
Ort
Bremen
Also das CBÖP hatte ich anfangs auch mal im Einsatz und ich weiß was du meinst ^^
Wir sind deshalb dann komplett auf normales Klumpstreu umgeschwenkt.
Das verteilt sich dank selsbt gebastelten Klos und Teppichen davor kaum in der Wohnung. Und wegen des häufigen Klo reinigens habe ich einfach neben 2 Klos nen Litter Locker stehen, da kann man immer schnell die Häufchen zwischendurch entsorgen und man riecht nix.
Das Ökostreu war dafür einfach zu grob, es wird vom Katzenklorand und den Teppichen nicht wirklich aufgefangen. Deshalb kann ich dir in die Richtung leider auch nicht wirklich eins empfehlen =/
 
zoeytrang

zoeytrang

Forenprofi
Mitglied seit
13 Februar 2016
Beiträge
4.049
Ort
Berlin/Leipzig
  • #10
Welches Streu? Normales?
Also cböp kann man (in kleinen Mengen) tatsächlich im Klo entsorgen.
Das löst sich auf.
Normales halt nicht.
Aber die gesamte Streu kipp ich da natürlich niemals rein sondern in den Biomüll!

Es kommt übrigens auf gute schmutzfänger vor den Klos an.
Bei mir verteilt es sich daher nicht.

Hast du das CBÖP mal in einem Glas Wasser versucht aufzulösen?
Katzenstreu gehört übrigens nicht in den Biomüll habe ich letztens gelernt ^^
 
~Selena~

~Selena~

Forenprofi
Mitglied seit
29 Dezember 2008
Beiträge
2.772
  • #11
Also cböp kann man (in kleinen Mengen) tatsächlich im Klo entsorgen.
eine endgültige Aussage dazu kann dir nur der örtliche Wasser und Abwasserversorger sagen, die das i.d.R. auch bei Kleinmengen verneinen

ich bin übrigens nach unzähligen Versuchen reumütig wieder zu Extreme Classic zurück
 
Werbung:
Z

Zegoras

Gesperrt
Mitglied seit
4 Mai 2017
Beiträge
4
  • #12
wir nutzen klumpbares Katzenstreu und sind damit sehr zufrieden
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2016
Beiträge
1.394
  • #13
Hast du das CBÖP mal in einem Glas Wasser versucht aufzulösen?
Katzenstreu gehört übrigens nicht in den Biomüll habe ich letztens gelernt ^^

Ökostreu kann in die Biotonne.
Und nein hab ich nicht versucht.
Ich seh es aber im Klo, dass die Klumpen zerbröseln und wusch - weg isses.
Klappt hier wunderbar.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
1K
Petra-01
Antworten
17
Aufrufe
9K
KatzenDuke
Antworten
6
Aufrufe
2K
bohemian muse
Antworten
18
Aufrufe
3K
Antworten
6
Aufrufe
888
Pépinot
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben