Katzenklos Standort/ Anordnung?

  • Themenstarter Diego
  • Beginndatum
Diego

Diego

Benutzer
Mitglied seit
7. April 2008
Beiträge
55
Ort
Twistringen
Hallo zusammen,

ich habe 3 Kater und irgendwie ein Problem mit den Katzenklos :sad:

Es stehen 3 Klos in der Abstellkammer und eins im Bad (eher selten benutzt).
Mein "alter" Kater macht regelmäßig neben die Klos.

Jetzt mach ich mir Gedanken wir ich was ändern kann.

Habt ihr alle Klos nebeneinander?
Zeigt doch mal eine Klolösungen!

Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Diego
- Geschlecht: Kater
- kastriert ja, seit gut 10 Jahren
- Alter: ca. 11 Jahre
- im Haushalt seit: 2007
- Gewicht (ca.): ca 5 kg
- Größe und Körperbau: normal

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: letzte Woche
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: nein, es wurde ein komplettes Blutbild gemacht, ein Wert weißt auf Wurmbefall hin und einer auf Stress, Wurmkur wurde gemacht
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: letztes Jahr Mandelentzündung

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 3
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: Diego ungekannt, geschätzt 8 Wochen vom Tierschutz, Mario (Fundkatze) ca. 15 Wochen, Tiger 12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein):
- Freigänger (Ja/Nein): begrenzter Freilauf auf Terrasse
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): letztes Jahr Umzug, vor 1 3/4 Jahr sind Mario und Tiger eingezogen
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.): Mario und Tiger spielen/ raufen miteinander. Diego und Tiger auch. Mario und Diego sind sich nicht grün.
Seit gestern versuchen wir es mit Bachblüten für die beiden.

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 4
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 3 offene, 1 mit Haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: 2-3 mal täglich gereinigt und bei bedarf ausgetauscht
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Cat´s Best
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: 5-10 cm
- gab es einen Streuwechsel: seit dem Umzug nicht
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): 1 im Badezimmer, 3 in Abstellkammer ziemlich dicht beieinander

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Provin allzwegreiniger
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: in der Küche

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: seit Jahren immer mal wieder, über das Klo pinkeln oder auf Badvorleger
- wie oft wird die Katze unsauber: unterschiedlich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pützen
- wo wird die Katze unsauber: in der Abstellkammer, meist neben den Klos
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): Boden
- was wurde bisher dagegen unternommen: mehr Klos, verschiedene Klos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
C

Catma

Gast
Es stehen 3 Klos in der Abstellkammer und eins im Bad (eher selten benutzt).
Mein "alter" Kater macht regelmäßig neben die Klos.

Jetzt mach ich mir Gedanken wir ich was ändern kann.

Habt ihr alle Klos nebeneinander?
Problem erkannt :D Nein im Ernst - wenn Du die Klos weiter auseinander stellst, möglichst in unterschiedlichen Räumen, könnte sich das Problem von allein lösen :) Die meisten Katzen mögen es nicht, wenn die Klos zu nah zusammenstehen und bei 3 Katern wundert es mich nicht, dass einer nicht mitmacht ;)
 
B

Bine-1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. März 2017
Beiträge
956
Ort
Österreich
Oder es liegt am Streu. Was für eines nutzt du.

Bei mir stehen 3 Klos im WC. Relativ knapp beieinander. Bei mir funktioniert es. Das 4. Klo steht im Gästezimmer und wird meiner Meinung nach am wenigsten benutzt.

Hängt halt immer von den Katzen ab.
 
Diego

Diego

Benutzer
Mitglied seit
7. April 2008
Beiträge
55
Ort
Twistringen
Hallo,

ich benutze seit ewigen Jahren Cat´s Best und hatte die Probleme sonst nicht.
Seit dem Umzug vor gut einem Jahr, bot es sich an, die Klos halt in die Abstellkammer zu stellen.

Ok dann versuche ich eins der Klos noch alternativ wo anders hinzustellen.
 
C

Catma

Gast
Bei mir stehen 3 Klos im WC. Relativ knapp beieinander. Bei mir funktioniert es.
...
Hängt halt immer von den Katzen ab.
:confused:
Eben, es hängt von den Katzen ab und Diego schreibt ja, es funtioniert nicht.
Von daher ist es doch egal, ob es bei dir funktioniert ;)
Sicher kann danebenpinkeln 345678 Ursachen haben, aber man sollte doch erstmal das angehen, was offensichtlicher kaum sein kann ;).

@ Diego - Ansonsten füll mal den Pinkel-Fragebogen aus, damit man einen der 345677 anderen Ursachen herausfinden kann :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Diego

Diego

Benutzer
Mitglied seit
7. April 2008
Beiträge
55
Ort
Twistringen
Wo habt ihr eure Katzenklos denn so stehen???

Ich würde jetzt eins in den Flur stellen, neben den Kratzbaum, allerdings ist da neben die Tür zur Abstellkammer.
:confused:
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Kannst du mal bitte den Fragebogen ausfüllen?

Plötzlicher Unsauberkeit kann auch eine Krankheit zugrunde liegen.
Der Fragebogen ist praktisch, so muss man nicht alles einzeln abfragen.
 
S

Sandm@n64

Gast
Das mit den KatzenKlos ist halt so eine Sache.

Geschützt aber Übersicht und Fluchtmöglichkeit ist gewünscht und das die Katzen sich ausweichen können und keine Nummer ziehen müßen.

Und der Gedanke "ich mache XY schon seit Jahren daran kann es nicht liegen" ist grundsätzlich falsch.
Katzen sind manchmal sehr tolerant aber dann kommt irgend eine Kleinigkeit und es ist Schluß mit lustig.

http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details.php?Kunde=1489&Modul=3&ID=17856

http://www.schroll.at/wp-content/uploads/2014/06/DerKatzenklo-Survival-Guide.pdf

Link Fragebogen

https://www.katzen-forum.net/unsauberkeit/226329-fragebogen-unsauberkeit.html#post6217808
 
mattis95

mattis95

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2018
Beiträge
9
Ort
Bochum
Unser Katzenklo steht im Badezimmer und haben auch so keine Probleme damit, benutzt wird Katzenstreu von Rossmann.
 
Hazelcats

Hazelcats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Oktober 2014
Beiträge
968
Ort
Berlin
  • #11
Mario und Diego sind sich nicht grün schreibst du - könnte es sein, daß Mario dem Diego gern am Klo auflauert oder ihn stalkt? Er sich deshalb keine Zeit nimmt für buddeln, piseln, buddeln, sondern fix neben das Klo puscht?

Das Cats Best ist Diego möglicherweise nicht mehr "gut genug", es piekst ganz schön an den Pfoten. Wenn du bei Pflanzlicher Streu bleiben möchtest, würde ich dir eine sehr feine Streu empfehlen, zum testen (ob das hilft) z.B. von DM die Öko-Klumpstreu, die ist schön fein.
Wenn es damit besser wird, kannst du mit allen Tois auf z.B. SoftCat (PortaCat/Schulze Heimtiernahrung oder Zooroyal) umsteigen, denn es ist nicht nur fein, es staubt kaum (anders als Cats Best und DM) und klumpt sehr gut.

Hast du die Stellen, wo der Urin neben dem Klo landete mit Enzymreiniger (Biodor o.ä.) gereinigt? Sonst könnte es sein, daß es für Katzennasen noch nach Urin riecht und damit ist es eben = Klo.

Liebe Grüße
Karen
 
Werbung:
B

Bine-1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. März 2017
Beiträge
956
Ort
Österreich
  • #12
Über das Klo pinkeln ist keine Unsauberkeit. Dann sind nur die Klos für deinen Stehpinkler nicht geeignet.

Da sollte es schon einige Beiträge mit guten Vorschlägen und Ideen dazu geben.

Ich hab bei einem Klo seitlich Schneidmatten reingesteckt, damit mein Extrem-Budler nicht das ganze Streu raus schmeißt. Das würde auch bei einem Stehpinkler funktionieren. Dann pinkelt er die Matte an (die wischt man ab und zu ab) und der Urin sammelt sich trotzdem im Streu.

Ist sicher, dass er außerhalb vom Klo steht, wenn die Pfütze neben dem Klo ist? Oder kann das ev. auch vom Drüberpinkeln sein?
 
Diego

Diego

Benutzer
Mitglied seit
7. April 2008
Beiträge
55
Ort
Twistringen
  • #13
Vielen Dank für eure Antworten.

Bei Diego ist es mal ein übern den Rad pullern, mal ein vor das Klo pullern.
Sieht man immer gut an der Pfütze.

Die stellen wurden immer mit Reiniger behandelt.

Ich werde schauen, das ich mal ein anderes Streu probiere und die Katzentoiletten optimiere.

Würde es was bringen die Klos im Raum weiter auseinander zu stellen?
:confused:

Das Problem mit Diego und Mario gehen wir gerade mit Bachblüten an, in der Hoffnung das ein bisschen Entspanntheit einkehrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Catma

Gast
  • #14
Bei Diego ist es mal ein übern den Rad pullern, mal ein vor das Klo pullern.
schau mal hier, gibt es auch in extra-hoch (42 cm) und trotzdem schön offen.
Würde es was bringen die Klos im Raum weiter auseinander zu stellen?
:confused:
Probier es aus, dann weißt du es :)
In den meisten Fällen hilft es, wenn die Klos in unterschiedlichen Räumen stehen, von daher würde ich das als erstes versuchen. Sie einfach nur etwas weiter auseinanderstellen, was soll das bringen... Aber du kannst es ja versuchen, vielleicht klappt es ja.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

C
Antworten
6
Aufrufe
5K
Chocolat3
C
Lenny Der Kater
Antworten
36
Aufrufe
1K
Lenny Der Kater
Lenny Der Kater
*Ginny*
Antworten
11
Aufrufe
5K
*Ginny*
*Ginny*
R
Antworten
4
Aufrufe
2K
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben