Katzenklo

K

Käthe82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Mai 2011
Beiträge
12
Guten morgen,

am Samstag ist es endlich soweit, wir bekommen endlich unsere Mietzen. Es ist ein 2 jähriger Kater und eine 1,5 jährige Dame.

Wie stelle ich es an, das sie direkt wissen wo ihr Katzenklo ist? Mein Mann hat heute morgen schon gesagt, das er am Wochenende ganz oft zu mir sagen wird "Schatz deine Katze hat gerade in die Ecke gek...."

Vielen dank
LG
Katja
 
Werbung:
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Wie schön das ihr Familienzuwachs bekommt :)

Zum Thema Klomanagement ;)
Stellt besser mindestens zwei Klos auf. Wenn die Katzen angekommen sind, zeigt ihnen als erstes, wo die Klos steht.

In der Regel finden sie das Klo von ganz alleine wieder. Damit sollten sie eingentlich kein Problem haben.

Dann wünsch ich euch viel Freude an und mit euren neuen Familienmitgliedern :)
 
Finda

Finda

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Dezember 2010
Beiträge
670
Ort
zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet
Die beiden kennen ja ein Katzenklo schon, sollte also kein Problem werden.
Meine Fritz habe ich direkt vor dem Klo aus dem Kennel gelassen. Mein Pepe habe ich im Wohnzimmer rausgelassen und der hat das Klo ganz alleine gefunden.
Zur Unterstützung kannst du aber auch ein bisschen in dem Streu scharren, dann verstehen die das schon!!
 
franzi1502

franzi1502

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2010
Beiträge
1.141
Ort
Baden-Württemberg
Ich habe meine Jungs nach der Ankunft direkt ins Klo gesetzt.

Es gab nie Probleme.
 
S

shirkaninchen

Forenprofi
Mitglied seit
13 August 2009
Beiträge
1.324
Meine beiden habe ich gleich nach der Ankunft mitsamt Transportbox im Bad abgestellt, direkt vor ihren Tois. Es gab auch nie Probleme mit dem Finden der Toiletten :)
 
der_koch

der_koch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Oktober 2010
Beiträge
632
hallo ,

also ich kann jetzt nur für meine beiden Racker sprechen .... die haben die Kaklos, beim Erkunden der Wohnung , ganz von alleine gefunden und auch benutzt ! :verschmitzt:

Also wenn deine Beiden nicht scheu sind .... sondern aufgeweckt , Kaklos gewohnt sind und gleich mal die Wohnung erkunden werden sie es wohl von alleine finden ! Könnte ich mir vorstellen !:oha:

Grüsse aus Österreich
Olaf
 
Studentin

Studentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Juli 2010
Beiträge
269
Kommt denke ich darauf an, wie groß der Wohnraum ist. Bei unseren 65m² waren die beiden Toiletten ja kaum zu übersehen. :D Da musste ich ihnen dann auch nicht extra die Klos "zeigen". Spätestens wenn eine Katze "drauf" war, sollte die andere dieses Klo auch erschnuppern.
Bei großer Wohnung/Haus kannst du den Katzen ja vielleicht zuerst alles in einem kleinen Bereich anbieten, also die Katzen dort "freilassen" wo auch die Klos sind und Wasser/Nahrung auch um die Ecke aufstellen, so haben sie alles beisammen.

Im Grunde solltet ihr den Katzen einfach genug Ruhe und Freiraum geben, alles selbst in ihrem Tempo zu erkunden. Sollten sie sich dennoch zu blöd anstellen :)o) aber zu euch schon zutrauen haben, kannst du sie auch vorsichtig in die Toilette setzen, aber ich denke das ist gar nicht nötig.

Ach ja, was auch noch ein guter Tipp sein kann: Stelle 2 Toiletten mit unterschiedlichem Streu auf, vielleicht mögen sie ja ein Streu wg. Geruch/Körnigkeit/Staub oder sonstwas nicht. :)

Wünsche dir viel Spaß mit deinen Beiden! :)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
Meine Glückwunsch zum neuen Zuwachs. :smile:Ich kann den anderen auch nur beipflichten. Sie finden ihr Klo. Toby hat sich gerade mal zwei Minuten in der Wohnung aufgehalten und schwupps, saß er auf dem KaKlo. Hat es allein gefunden. Also, keinen Stress machen. ;)
 
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.118
  • #10
Wenn sie Katzenklos schon kennen dann finden sie es auch, die suchen dann schon danach, sollte halt möglichst so sein wie sie es schon kennen also mit oder ohne Haube und für den Anfang auch das gewohnte Streu.

Bei Kitten würde ich mehr Klos aufstellen und ihnen auch zeigen wo eines steht, weil die können es noch nicht so gut verhalten und sind manchmal so vertieft beim spielen, dass es dann doch auch mal eilt.
 
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
33
Ort
Herrenberg
  • #11
Unsere beiden haben wir von der Transportbox erstmal direkt ins Katzenklo reingesetzt. Von dort aus haben sie dann die Wohnung erkundet. Mach dir also keine Gedanken, sie erinnern sich sehr gut daran, wo's steht. Katzen sind sehr reinliche Tiere und es muss schon was ziemlich im Argen liegen, wenn sie nicht aufs Katzenklo gehen.

Grüße
Meli

PS: Dein Mann ist doof.
:aetschbaetsch2:
 
Werbung:
swaan

swaan

Benutzer
Mitglied seit
24 Mai 2011
Beiträge
64
  • #12
genau, zeige ihnen eins,zweimal das katzenklo und sie wissen bescheid... katzen sind sehr reinlich und intelligent....lernen sehr schnell...das wird schon:zufrieden:
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben