Katzenklo schnell sauber durch....

gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
...Gebissreiniger.
Wir hatten noch was zuhause, da wir den Kühler unseres Oldtimers damit schon gereinigt haben. Drum dachte ich mir probiers:

Mir hat vor kurzem eine Bekannte gesagt, sie gibt immer abends Gebissreiniger ins Klo, das wird richtig schön sauber. Hab ich gemacht und das stimmt. Dann dachte ich mir was fürs Dosiklo geht geht für Fellis Klo sicher auch:

Nachdem ich heute mal allen Kaklos ne Grundreinigung unterzog, dachte ich mir probier es einfach aus: 1/2 Stunde 2 Gebissreiniger im Kaklo und der ganze Urinstein ist weg. Einfach genial.

Keine Ahnung ob ich die Einzige bin, die das nicht wußte. Drum will ich es hier auf alle Fälle kundtun.

So das wollte ich nur sagen. Übrigens um die Fingernägel ganz sauber zu bekommen wirkt das Zeug auch!

LG
Karin
 
Camillo

Camillo

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.074
Alter
55
Ort
51°45'O"N,7°11'O"E
Danke für den Tipp.
Weiße Gardinen werden übrigens wieder strahlend, wenn man einige Gebissreiniger-Tabs mit in die Wäsche gibt (sagt zumindest meine Oma).
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
:) Hab ich schon öfters jetzt gehört, mit Gebissreiniger.

In die Toilette werfe ich die auch - reinigen echt gut.

Mit den Gardinen kann ich nicht ausprobieren - habe keine weißen:D

Mit KaKlo werde ich auch mal probieren. ;)
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Ich mache es in Vasen und Wasserschalen der Katzen, wenn dort Wasserstein ist. Ich hab keinen Geschirrspüler,
denn da geht es ja gut.
KaKlo ist ein guter Tipp Karin - danke.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Weiße Gardinen werden übrigens wieder strahlend, wenn man einige Gebissreiniger-Tabs mit in die Wäsche gibt (sagt zumindest meine Oma).
Deine Oma hat recht, ich machs nur noch und es ist wirklich klasse!
 
Howea

Howea

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
1.895
Ort
Berlin
Danke für den Tipp!

Gebissreiniger, darauf wär ich nie gekommen. :D :cool:


LG Melinda
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Das Zeug ist auch klasse für große Kaffeekannen im Büro. Wir hatten früher im Büro so eine große Kanne - ca. 2 Liter - mit Pumpeinrichtung. Diese Dinger konnte man unmöglich in eine Spülmaschine geben. Auch "normale" Thermokannen werden nicht richtig sauber in der Maschine und per Hand spülen ist auch umständlich.

Daher - eine Tab in die Kanne - zwei Stunden ziehen lassen und das Ding strahlt wie neu :)

Das schöne dabei - es ist völlig ungiftig und lebensmittelecht. Daher reicht auch ein- oder zweimal ausspülen völlig aus :)
 
Angela

Angela

Benutzer
Mitglied seit
28 Oktober 2007
Beiträge
71
Alter
64
Ort
Lüneburger Heide
Die sind auch super geeignet, um hin und wieder den Wassertank der Kaffeemaschine zu reinigen... :D
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...ich benutz die auch für so Einiges...vor allem auch für den Motor des Katzenbrunnens......;)
glg Heidi
 
E

escada

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
290
  • #10
Danke für den Tip werd ich demnächst mal ausprobieren ;)

LG

Bianca
 
B

birgitta

Gast
  • #11
Ich mache es in Vasen und Wasserschalen der Katzen, wenn dort Wasserstein ist. Ich hab keinen Geschirrspüler,
denn da geht es ja gut.
KaKlo ist ein guter Tipp Karin - danke.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel

..und bei meinem Kalkhaltigem Wasser auch in der Minna nicht, liebe Heidi...

Da nehme ich entweder Gebissreiniger und weichen, oder Soda und weichen....:D:D:D

Gaaaaaaanz normal per Hand......


(die Schale meines Brunnens passt auch eh nicht in die Minna rein... grins)
 
Werbung:
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
  • #12
Also für den Brunnen nehm ich Essigessenz.

Aber danke für den Tipp mit den Vorhängen. Werd ich das nächste Mal ausprobieren.

LG
Karin
 
S

Siv

Gast
  • #13
Klappt auch bei Teekannen:D.
LG Sylvia
 

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
2K
prathers
Antworten
12
Aufrufe
2K
kleinebaerin
Antworten
5
Aufrufe
1K
Jule390
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben