katzenfriseur

  • Themenstarter felitas
  • Beginndatum
F

felitas

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
3
Hallo Guten Morgen
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Ich suche einen guten hunde bzw katzenfriseur
im Raum Saarbrücken.
Danke
 
Werbung:
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
39
Ort
NRW
Wenn deine Katze Filzplatten o.Ä. hat, würde ich mit ihr zum Tierarzt gehen und sie dort scheren lassen. Von einem Katzenfriseur habe ich noch nie etwas gehört :confused:
 
Habbie

Habbie

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
2.282
Ort
BaWü
Man kann Langhaarkatzen durchaus bei Hundefrisören scheren lassen ;) Aber sie sollten dann nicht zu stark verfilzt sein und das Ganze vor allem ohne Narkose machen lassen. Wenn die Katze durchdreht und den Frisör verkratzt, hat man auch nichts davon.

@Felitas: Worum geht es denn genau? Erzähl mal ein bisschen mehr :)
 
F

felitas

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
3
Es geht um Paule, Paulchen ist Türkisch Angora Mix.
Die ersten zwei Lebensjahre hatte er überhaupt keine Fellpropleme da diese Rasse keine dichte Unterwolle hat. Ich habe zwar Bürste und Kamm aber weil er es hasste und es ja auch nicht not´wendig war habe ich auch nicht mehr regelmässig gekämmt.das daß ein Fehler war merkte ich Anfang Januar, es fing unter den Armen an zu filzen. Ich hab dann mit der Schere versucht herauszuschneiden aber nur mit mässigem erfolg,die Verfilzungen sitzen zu dicht an der Haut ich traute mich nicht richtig mit der Schere er zappelt viel zu viel.Paulchen ist freigänger deswegen hab ich bis jetzt gewartet, es ist zwar immer noch kalt, aber ich kann nicht mehr länger warten.
Ich hab morgen einen Termin beim Tierarzt, der will aber nur unter Narkose scheren und da ich keine Alternative weiß, denke ich ist es das Beste wenn ich diesen Termin wahr nehme.
 
Habbie

Habbie

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
2.282
Ort
BaWü
Das musst du wissen ;) Ich habe meine Perserkatzen neulich scheren lassen beim Hundefrisör, weil ich und die Katzen zum Fellwechsel nicht mehr klar kommen. Sie machen eim Bürsten zwar keine Anstalten, aber wenn ich dann zweimal am Tag mit der Bürste komme, weil ich sonst nicht mehr hinterherkomme, dann wirds ihnen zuviel.
Sie hatten keine großartigen Knoten drin und sind auch sehr liebe Katzen, lassen viel mit sich machen.
Bei Minni ging das einigermaßen, die hat nur ein bisschen gefaucht. Wuschel hingegen hat sich gewehrt, meinen Freund und sogar mich gebissen :eek: Und wie gesagt ich habe brave Katzen, die bisher noch nie ihre Krallen oder Zähne gegen mich erhoben haben.
Wenn dein Kater zu Hause schon kratzt, wäre das beim Tierarzt erstmal vielleicht wirklich besser, auch mit Narkose, zumal auch noch Filzplatten drin sind. Die sind auch relativ schwer zu entfernen, vor allem wenn die Katze zappelt.
 
F

felitas

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
3
Danke für deine Antwort.
ja so werd ichs machen, morgen lass ich das vom Tierarzt machen und in Zukunft werd ich mehr bzw regelmässig kämmen.
Ich werd berichten wies war.

Viele Grüsse
auch von MOMO ; AIMIE UND KLEIN PAULCHEN
 
K

KittiesFriend

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. April 2013
Beiträge
12
Ich war mit meinem Dickerlein auch schonmal beim Hundefrisör, da mein Tierarzt schon zu hatte und sich in Katers Fell Kletten und ähnliches Unterholz verfangen haben und es dadurch richtig filzig wurde bis ich es gemerkt habe. das ging Problemlos und kann ich dir auch nur empfehlen wenn deiner auch so rumzickt beim Kämmen.
 
A

Acorna

Benutzer
Mitglied seit
28. Mai 2013
Beiträge
48
Ich hänge mich mal dran...suche im Raum Dortmund einen geeigneten Hunde/Katzenfrisör für meinen Perser-Mix. Möglichst einer, der nach Hause kommen kann...
 
pezzi64

pezzi64

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2013
Beiträge
1.426
Alter
57
Ort
kaiserslautern
Hallo Guten Morgen
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Ich suche einen guten hunde bzw katzenfriseur
im Raum Saarbrücken.
Danke

ich komme aus kaiserslautern. ist dir das so weit weg? hier gibt es einen hundesalon. heisst: 4 pfoten Mainzer Straße 76 67657 Kaiserslautern
0631 3104541 und die haben extra einen "kurs" in katzenpflege gemacht, d.h. scheren, kämmen etc. vielleicht eine alternative für dich und deine katze :oops:
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8. Dezember 2010
Beiträge
2.964
  • #10
Wenn - aus welchen Gründen auch immer - öfter eine Voll- oder Teilscherung nötig ist, möchte ich dringend dazu raten sich selbst eine geeignete Schermaschine zuzulegen und das jeweilige Tier per Desensibilisierung und Gegenkonditionierung an das Geräusch, das Gefühl, also den gesamten Schervorgang zu gewöhnen.

Katzen beim Hundefrisör finde ich eine sehr schlechte Idee. Der Stress, der damit verbunden - und wenn es sich nicht um einen echten Notfall handelt - und so unnötig ist, sollte jeder Katze erspart werden, denke ich.
 

Ähnliche Themen

LucyHH
Antworten
1
Aufrufe
4K
krissi007
krissi007
N
Antworten
2
Aufrufe
5K
Nicht registriert
N
S
Antworten
18
Aufrufe
17K
Miguelito
M
F
Antworten
39
Aufrufe
5K
Barbarossa
Barbarossa
Krüümel
Antworten
17
Aufrufe
3K
merlwutzi
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben