Katzenernährung 1980

HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Hier das Kapitel "Ernährung" aus dem Buch " Katzen- Rassen, Erziehung, Pflege" von Bärbel Gerber - gedruckt und verlegt 1979/80.

Auf 23 Seiten waren ihr Nafu und Trofu damals immerhin zwei Seiten wert :)

Einiges weiß man heute sicher besser (Taurinbedarf, Schweinefleisch etc.), aber es ist schön zu sehen wie wenig man im Vergleich dazu heute über die Ernährung seiner Katze vermittelt bekommt...

Weiterhin interessant: Laut ihr kommt eine Katze mit 13- 14 Jahren "langsam" ins Seniorenalter... Unsere heute schon mit 8.

Einzelhaltung sowie abgeben eines Kitten unter 12 Wochen (laut ihr aber besser mit 16) waren für sie damals (1980!!!) schon indiskutabel.

Anscheinend hat seit 1980 ein Großteil der Katzenbesitzer kein Buch mehr gelesen...

Und nun viel Vergnügen mit dem Mammuttext!


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20432-ernaehrung-1.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20433-ernaehrung2.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20434-ernaehrung-3.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20435-ernaehrung4.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20436-ernaehrung5.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20437-ernaehrung6.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20438-ernaehrung7.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20439-ernaehrung8.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20440-ernaehrung9.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20441-ernaehrung10.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20442-ernaehrung11.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20443-ernaehrung12.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20444-ernaehrung13.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20445-ernaehrung14.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20446-ernaehrung15.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20447-ernaehrung16.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20448-ernaehrung17.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20449-ernaehrung18.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20450-ernaehrung19.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20451-ernaehrung20.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20452-ernaehrung21.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20453-ernaehrung22.jpg


50062-hamau-bilder-ernaehrung-bild20454-ernaehrung23.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
39
Ort
NRW
Ich seh nix....
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Ich seh keinen Text:confused:
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Komisch, bei mir wird alles angezeigt... Ich check's noch mal.
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Vielleicht dauert es ein wenig bis alles angezeigt wird? Sind ja 23 Bilder (mit BB-Code).
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Klappt es nun?
 
B

Blaubärchen

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2009
Beiträge
1.217
Ort
Niedersachsen
Ja, klappt. Ich les noch ... ;)
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Jetzt seh ich's ... sehr spannend :)
 
M

Maniac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2009
Beiträge
757
Ort
Bei den Schwaben
Ein interessanter Text, der sich einfach auf Fakten bezieht ohne den heute üblichen Fingerzeig... Wenn man darin die neuen Erkenntnisse einfließen lassen würde, wäre der Text wohl einer der wenigen wirklich ausgezeichneten Texte über BARF. Sowas sollte man jedem der ein Pflegi adoptiert gleich in die Hand drücken...
 
Chrianor

Chrianor

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
4.732
Ort
Duisburg
  • #10
öhm..Krallen und Schnäbel vom Küken abschneiden? Das ist doch mittlerweile überholt, oder? :confused:
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
  • #11
öhm..Krallen und Schnäbel vom Küken abschneiden? Das ist doch mittlerweile überholt, oder? :confused:

Bei Kitten würde ich es schon machen. Sicher ist sicher. Meine haben mal einen kompletten Fuß wieder ausge...ssen. Aber prinzipiell dürfte die Katze das Küken so verkraften. In der Natur hat sie ja auch keinen Nagelknipser dabei...

Viel wichtiger finde ich es den Dottersack auszudrücken, damit es nicht zuviel Eigelb wird.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

P
Antworten
2
Aufrufe
225
F
Miezerl
4 5 6
Antworten
116
Aufrufe
10K
Rickie
B
Antworten
9
Aufrufe
470
Banjo_Mishti
B
D
Antworten
32
Aufrufe
3K
Ursel1303
Ursel1303

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben