Katzenbaby muss nicht aufs Klo

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Trendy

Trendy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2008
Beiträge
16
Hallo in unsere WG ist gestern ein Notfall eingezogen, der kleine Odie ist ca. 6 Wochen. Habe ihn von einer Bekannten übernommen, zu meinen beiden Fellnasen. Hier hat er Kollegen zum spielen finde ich besser als ganz alleine. Bis jetzt ist er einmal entwurmt. Nur was ich jetzt nicht ganz so weiß, der kleine frisst und tobt und miaut ..., aber hat noch kein Aa gemacht. Was kann ich machen??? LG Trendy
 
Werbung:
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Hallo,

mit 6 Wochen ist der Kleine schon entwurmt? Das erscheint mir etwas früh...

Massiert ihr dem Notfellchen nach der Mahlzeit auch das Bäuchlein?
 
Trendy

Trendy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2008
Beiträge
16
Habe ich schon. Ja ist entwurmt, ab der 2. Woche soll man das machen. Gibt es noch andere Tricks? Meine beiden anderen habe ich mit 13 Wochen bekommen die waren schon fertig und knuddel bereit :D. Nur der kleine Odie hat keine Mama mehr ... :( und draussen lassen wollten wir ihn auch nicht, also muss ich jetzt so gut wie ich kann das machen.
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Es melden sich bestimmt bald noch andere zu Wort, die bezüglich der Kittenaufzucht bewandert sind. Wenn das Kleine allerdings nicht auf´s Klo geht, dann könntest Du auch einen TA anrufen und um Hilfe bitten.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Habe ich schon. Ja ist entwurmt, ab der 2. Woche soll man das machen
Meine Güte, wer sagt denn so was? :mad:

Entwurmt wird generell nicht nach Plan oder Zeit, sondern nur dann, wenn hoher Verdacht oder der Beweis auf Wurmbefall ist.

Tschakka, das Wurmgift kann schon allerhand der gesunden Darmflora für immer zerstört haben...

Geh mit der Miez zum Doc. Ich selber weiß wirklich nicht, ob jetzt sanfte Darmbeschleuniger angebracht sind (Laktulose, Milchzucker o.ä).

Was futtert der Kleine und wieviel trinkt er von allein?

Zugvogel
 
Trendy

Trendy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2008
Beiträge
16
Habe ihm mit Kittenfutter gefüttert, und getrunken hat er nicht ganz so viel.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
wie sieht denn die Nackenfalte aus, wenn du den kleinen mit 2 Fingern imGenick packst,udn dei haut zusammendrückst? bleibt die stehen oder zieht sich nur langsam zurück?
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Bei Kyran hatte ich mir auch Sorgen gemacht,weil er ziemlich lange nichts gemacht hatte.
Es muss am Stress,der Neuen Umgebung und das alles gelegen haben,gefressen hatte er wie ein Grosser und sonst war auch alles ok.
Am náchsten Tag dann kam das erste Würstchen.
 

Ähnliche Themen

D
2
Antworten
21
Aufrufe
10K
Shinya
Shinya
F
2 3 4
Antworten
77
Aufrufe
10K
dasClaudi
dasClaudi
S
2
Antworten
34
Aufrufe
5K
Schlicki
S
Maouw
Antworten
14
Aufrufe
1K
Maouw

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben