Katzenbaby hat Durchfall

  • Themenstarter demole
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #21
Natürlich soll ein Impfschutz ordentlich aufgebaut werden, keine Frage.
Aber wenn die Miezen nicht völlig gesund sind, kann die Immunsierung zusätzlich zu einer Krankheit/Schwäche den Organismus so belasten, daß einiges zusammenbricht; am gefährdesten ist dann das Immunsystem.

Ich tendiere dazu, lieber mit dem Impfen zu warten, evtl. ganz neu anfangen mit dem Schutzgeben.
Allerdings tendiere ich ebenso dazu, impfen sehr kritisch zu betrachten.
Dazu etwas Information:
http://www.katzen-forum.net/infektionskrankheiten/39367-impfungen-empfehlungen.html

Zugvogel
 
Werbung:
Shinya

Shinya

Benutzer
Mitglied seit
15. Juni 2009
Beiträge
86
Ort
73105 Dürnau
  • #22
Ich hab eben mit meinem TA telefoniert, er empfielt mir noch eine Gabe Panacur, die ich heute beginnnen soll, eine Woche lang. Dann soll ich eine Woche warten und dann könnte man evtl impfen, ohne die erste Impfung noch einmal wieder holen zu müssen.
So die Meinung meines TA.
 

Ähnliche Themen

tokaroma
Antworten
0
Aufrufe
16K
tokaroma
tokaroma
Emilchen
Antworten
1
Aufrufe
4K
doppelpack
doppelpack
S
2
Antworten
33
Aufrufe
10K
AmBiTiOuSs
AmBiTiOuSs
tiggerw83
2 3
Antworten
43
Aufrufe
5K
mousecat
M
Nickelodeon
Antworten
13
Aufrufe
22K
blümchen04
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben