Katzenanfänger braucht Rat und Beruhigung

krissi007

krissi007

Forenprofi
Mitglied seit
29. Oktober 2009
Beiträge
7.992
Ort
OHV
  • #121
Tjoa.. aber was machen mit Toffee? Der ist zwar mutiger und aufgeweckter, aber steht irgendwie kaum auf leckerlies, außer wenn ich weg bin^^

abwarten und tee trinken..........das wird von ganz allein :cool:
*und klar, immer lieb zu den Katern sein*
 
Werbung:
Borobudur

Borobudur

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2016
Beiträge
2.317
  • #122
Geduld und Gelassenheit lautet jetzt wohl das Mantra für Dir nächsten Wochen ;).

Kannst Du den Jungs nicht die komplette Wohnung freigeben? Dann könnten sie Dich besuchen, wenn ihnen danach ist. Ich denke, bei so scheuen Zwergen wäre es schon wichtig, dass Du zu Beginn viel Zeit mit ihnen verbringst...
 
B

Bastee

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
75
  • #123
der Rest der Wohnung sieht momentan aus, wie sau^^
Hab gestern abend noch die stube gefegt und gewischt.. die kleinen haben mir gespannt zugeguckt xD

Ich wollte die neue Umgebung nicht gleich auf 100% freigeben, wenn sie sich auch erstmal an diesen Teil gewöhnen können.

Momentan bin ich halt relativ viel auf Achse...
 
B

Bastee

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
75
  • #124
Darf ich vorstellen? :)

27320590kw.jpg

Tag. Toffee nennen sie mich... Ich bin gnartschig... Frag nicht warum, ich weiß es selbst nicht. Der große Kerl da packt mich ständig und schmiert mir son Zeugs in die Augen... Naja. Eigendlich ist er ganz in Ordnung. Mal sehn wann er das erste mal verdient hat, dass ich ihm das zeige. Erstmal lass ich ihn noch ein paar mal mein Klo sauber machen.

27320591is.jpg

Tagchen auch!
Lakritze bin ich!
Manchmal Lakki, manchmal auch Kritze.
Nach kurzer Eingewöhnungsphase und ein bisschen auf die Tränendrüse drücken krieg ich jetzt immer meinen Willen, und das nur, wenn ich mit meinen großen grünen Augen blinzle um ihm zu zeigen, dass ich ihn gern hab.
Alles lass ich ihn noch nicht machen! Wer bin ich denn?
Aber ab und zu darf er mich dann doch mal am Bauch kraulen wenn ich dafür meine Leckerlies bekomme. heut gabs das erste mal Lachscreme. Sogar Toffee der alte Miesepeter hat sich das nicht nehmen lassen, das mal zu probieren.
Der Diener hat heut auch mal kleinere knackige mitgebracht. Nagut dann ess ich die eben mal. Die letzten waren einfach zu groß.

Was soll ich sagen? Kritze trägt nun ein kleines Halsband, damit ich die beiden leichter beim beobachten auseinanderhalten kann.^^
 
Cynti

Cynti

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. September 2013
Beiträge
943
Ort
Mönchengladbach
  • #125
Ohh, bitte bitte kein Halsband..

Selbst in der Wohnung gibt es genug, woran er hängen bleiben kann damit.
Und wenn du dann gerade schläfst oder nicht da bist, ich mag gar nicht dran denken..


Die beiden sind total süss.
Hast du das nochmal gemacht mit dem vorlesen?
Könntest ja auch auf dem Boden sortieren, vielleicht kommen sie interressiert an bei knisterndem Papier :) ................ und helfen ^^


Ich denke, das Toffee knatschig ist, liegt bestimmt an seinem Auge.. Meine ist dann auch unleidlich, sie mag dann nicht angefasst werden, nicht futtern und der Garten reizt dann auch nicht. Und wenn sie hört, das ich mit den Augentropfen komm, gibt sie Vollgas ins nächste Versteck.
 
Zuletzt bearbeitet:
Borobudur

Borobudur

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2016
Beiträge
2.317
  • #126
Sehr hübsche Fotos von Deinen Süßen. Sie sehen schon viel zutraulicher aus :). Hast Du gute Arbeit gemacht.

Bzgl Halsband schließe ich mich meiner Vorrednerin an. Das ist eine überflüssige Gefahrenquelle. Du kannst sie doch auch so auseinander halten: der mit der schlechten Laune ist Toffee :D

Danke, dass Du uns an den Fortschritten teilhaben lässt.
 
Duna

Duna

Forenprofi
Mitglied seit
2. April 2016
Beiträge
1.102
  • #127
Haha, ich weiß, wie schwierig es ist, schwarze Katzen zu fotographieren. Auf 90% der Fotos sieht man nur einen großen schwarzen Fleck :D
Süße Fotos von den beiden :)
 
B

Bastee

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
75
  • #128
das Halsband hat nen Sicherheitsverschluss, und geht beim kleinsten ruck auf.
wirklich beim allerkleinsten...

und ich muss mich mal eben verbessern.. meine Freundin hat mir grade nen Einlauf verpasst.
Der gnartschige ist Lakritze...
Der Höhlenkater ist Toffee...

Damit müssen auch all meine Erzählungen von vorher revidiert werden.
Einmal Namen tauschen bitte :)

Achja, Toffee hat nen weißen Streifen am Bauch... woher ich das weiß?
Er räkelt sich in seiner Höhle und schnurrt und lässt sich kraulen, jeden Tag nach den Augentropfen, den Leckerlies und den leichten Berührungen von mir, dann ist der soooo anschmiegsam zu meiner Hand :)
Er vergisst nur immer, dass er noch in der Höhle sitzt, er stößt sich überall und rempelt alles an :) als wenn er alle 2 Sekunden vergisst, wo er eigendlich ist. (Hallo, mein name ist Dori) Dann hängt mal ne Pfote raus (dabei ist egal, ob vorn oder hinten...)
und mal ists der Kopf.

Liebste Grüße
(das Halsband habe ich schon zum 4. mal in 2 Tagen ummachen müssen. Also keine Sorgen bitte)

Basti
 
Borobudur

Borobudur

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2016
Beiträge
2.317
  • #129
Ich hatte mich schon gewundert, weil Lakki bisher ja immer der zurückhaltendere von Deinen Jungs war ;)

Jetzt wollen wir aber auch den weißen Streifen sehen :D
 
zoeytrang

zoeytrang

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2016
Beiträge
4.049
Ort
Berlin/Leipzig
  • #130
Auch Sicherheitshalsbänder können mal versagen.
Und wenns nur einmal ist, kann dieses eine mal schon zu spät sein :(
 
B

Bastee

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
75
  • #131
im moment isses eh ab.

nur ein kleines update zwischendurch, da ich grade viel auf achse bin:

Die augen scheinen besser zu werden bei lakki.
Als ich grade rein kam, hab ich mich gefragt, ob diesmal toffee aufm kratzbaum sitzt, weil die augen super aussahen.. aber naja durch die behandlung müssen beide eben bis zum ende durch.

Gute nacht meine lieben
 
Werbung:
krissi007

krissi007

Forenprofi
Mitglied seit
29. Oktober 2009
Beiträge
7.992
Ort
OHV
  • #132
Hallo Basti,

wie geht es euch? Haben sich die Rabauken gut eingelebt?

Erzähle mal ein bisschen, bitte.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
17
Aufrufe
2K
S
M
Antworten
4
Aufrufe
1K
M
R
Antworten
23
Aufrufe
7K
Evelyn-DN
E
K
Antworten
27
Aufrufe
1K
MagnifiCat
MagnifiCat
L
Antworten
10
Aufrufe
3K
JeLiGo
JeLiGo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben