Katzen und Hunde gleiches Flohmittel??

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
C

chalena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2014
Beiträge
4
Hallo
Unser Tierarzt hat mir ein Flohmittel flüssig für im Nacken ,gegeben,auf dem für Hunde steht.Er sagte Katzenpräperat sei schon 3 Monate nicht lieferbar,aber das für Hunde sei das gleiche.Das verstehe ich aber nicht,wenn der selbe Wirkstoff enthalten ist,warum steht auf der einen Packung :Hund: auf der anderen :Katze:
Meine Frage geben oder nicht.
Danke:verstummt:
 
Werbung:
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
30.266
Ich kenne das nur so, dass Hundeflohmittel fuer Katzen toedlich wirken kann, da die Dosierung fuer Katzen viel zu hoch ist.
Da wundert mich die Aussage des TAs jetzt wirklich.
 
N

Nicht registriert

Gast
Um welches Mittel geht es denn?
 
C

chalena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2014
Beiträge
4
Hallo
Der Name des Mittels ist Advantage bis 4 kg 0,4ml 10%imdacloprid
danke
 
N

Nicht registriert

Gast
Soweit ich das sehe, haben da Hunde- und Katzenpräparat tatsächlich genau die gleiche Zusammensetzung (nur die bis 4 kg, den Rest müsste man umrechnen!).
Sollte also tatsächlich gehen. Aber ohne Gewähr für Lesefehler meinerseits ;)

Und Disclaimer: Das gilt nur für Advantage. Nicht für andere Mittel wie Advantix, Exspot etc.. Mit permethrinhaltigen Mitteln kann man Katzen schwerste Vergiftungen zufügen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
11K
KatzeMinki
Antworten
14
Aufrufe
5K
Miss_Katie
2 3
Antworten
41
Aufrufe
71K
Antworten
23
Aufrufe
773
BKHFrage
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben