Katzen pisseln immer wieder ins Bett

  • Themenstarter Anja71
  • Beginndatum
A

Anja71

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2010
Beiträge
397
Fragenkatalog

Bei konkreten Fragen, eröffne bitte einen eigenen Thread mit aussagekräftigen Titel und kopiere den beantworteten Fragenkatalog hinein.
Bitte fülle ihn so vollständig und konkret wie möglich aus.

Du ersparst uns und Dir Nachfragen und durch die übersichtliche Gliederung kann man leichter die wichtigen Informationen herauslesen.

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:2 Hauskatzen
- Geschlecht weiblich
- kastriert (ja/nein) nein noch nicht, wird im Frühjahr gemacht
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: ca 5,5 Monate
- im Haushalt seit 09/10
- Gewicht (ca.) ???
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß), zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 11/10
- letzte Urinprobenuntersuchung: keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: ca 8 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..) Privat, von Hand aufgezogen
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt? unterschiedlich
- Freigänger (ja/Nein): nein, wird erst nach Kastration sein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: gut

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe) einmal Haubenklo, einmal offen
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: 2 mal täglich gereinigt und alle zwei Wochen wird das Streu komplett ausgewechselt
- welche Streu wird verwendet: Klumpstreu
- gab es einen Streuwechsel: Ja, von ganz fein auf gröberes, die Unsauberkeit war aber schon vorher. Glaub nicht, daß es damit etwas zu tun haben könnte
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): Nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo):Offene Klo steht im Badezimmer oben, das Haubenklo steht im Wohnzimmer in der Ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: getrennte Räume

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: schon etwas länger her,
- wie oft wird die Katze unsauber: ganz unregelmäßig bzw. schwer zu sagen, da sie ins Bett macht. Deswegen hatten wir lange Zeit die Türe geschlossen. Ging dann tagelang gut wo sie reindurfte, aber dann gleich wieder zweimal hintereinander
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Richtige Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: macht ins Bett
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): nur bei uns im Bett
- was wurde bisher dagegen unternommen: Katzen dürfen nicht mehr ins Schlafzimmer
__________________
 
Werbung:
Panther

Panther

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2010
Beiträge
325
Hallo,

Kitten vergessen während dem Spielen schnell, das sie mal müssen ...
dann gehts daneben oder ins Bett, weil sie da halt grad sind ...
Der Weg zum Klo ist dann einfach zu weit weg, wenn es pressiert ...

Hab ich (wie viele andere) auch erlebt ...

Beobachte sie, lass sie nicht allein im SZ und setzt sie immer mal wieder zwischendurch aufs Klo.

Ansonsten lass eine Urinprobe untersuchen, es kann auch mal eine Blasenentzündung dahinterstecken (hatten wir hier erst) ;)
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ist die Sauberkeitserziehung nicht vollkommen perfekt abgeschlossen??? - Stell mal noch ein drittes Kaklo auf, bitte recht weit entfernt von den anderen zwei.

Womit entduftest Du die verpieselten Sachen?


Zugvogel
 
A

Anja71

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2010
Beiträge
397
Ist die Sauberkeitserziehung nicht vollkommen perfekt abgeschlossen??? - Stell mal noch ein drittes Kaklo auf, bitte recht weit entfernt von den anderen zwei.

Womit entduftest Du die verpieselten Sachen?


Zugvogel

Das eine Katzenklo,daß im Bad steht ist direkt neben dem Schlafzimmer. Sonst gibt es in der Etage keine Möglichkeit mehr ein weiteres Klo aufzustellen. Ins Kinderzimmer darf sie nicht, das mag meine Tochter nicht, im Gang ist kein Platz und im Schlafzimmer benutzt sie das Bett :)

Womit sollte ich den das Bett am besten entduften?? Bisher habe ich es immer das Bett komplett in die Waschmaschine getan und durchgewaschen. Aber extra entduftet habe ich es nicht.
 
A

Anja71

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2010
Beiträge
397
Kastra, und das sehr dringend, nicht erst im Frühjahr.

Wieso jetzt schon kastrieren?? War immer der Meinung, daß es mit der ersten Rolligkeit bzw. mit so ca. 8 Monaten gemacht werden soll. Die Tierarztin meinte, ich soll Anfang Februar mal vorbei kommen, damit sie sich diese nochmals anschaut und wir einen Termin ausmachen können. Ist es echt jetzt schon ratsam??
 
L

Loreley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. Juli 2010
Beiträge
5
Nein, Katzen müssen vor der Kastra nicht rollig sein.
Das ist eine veralterte Aussage.
Jede Rolligkeit ist eine Qual.
Von den gesundheitlichen Risiken, mal ganz abgesehen.

Also das hab ich nun auch ganz anders gehört von meinem tierarzt.
wir haben 5 katzen. 2 waren schon kastriert als wir sie bekamen.
2 hatten wir aufgenommen mit dem zarten alter von 7 tagen und die beiden wurden damals vor der rolligkeit kastriert dann. sie sind jetzt 3 jahre alt.
dann kam noch unsere kleinste dazu, sie ist jetzt 2 jahre, wir bekamen sie mit ca. 2 monaten und bei ihr wurde es dann nach der ersten rolligkeit gemacht laut aussage unsere tierärztin.
und das ist ja nun 1 jahr her. aber ich frag nochmal nach, muß eh hin zum impfen.
aber allen katzen ging es gut danach.

da wir unsere kleinste damals auf dem müll gefunden hatten und man nicht wirklich feststellen konnte wie alt sie ist, meinte die ärztin, das es besser ist sie nach der ersten rolligkeit zu kastrieren, damit die auch richtig entwickelt ist. sie war halt eine sehr kleine und zarte katze, ach und ist sie heute noch.
 

Ähnliche Themen

U
Antworten
11
Aufrufe
1K
U
V
Antworten
5
Aufrufe
2K
Majanne
Majanne
Bunny&Baby
Antworten
4
Aufrufe
1K
Ina1964
I
Stockie
Antworten
8
Aufrufe
2K
Stockie
carooooo
Antworten
19
Aufrufe
2K
AnBiMi
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben