Katzen pinkeln AUFS Katzenklo und auf den Teppich

A

Alina1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Dezember 2017
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe zwei einjährige Katzenmädels, die eine mit 5 Wochen teilweise noch von Hand aufgezogen (unfreiwillig, bei der Übergabe von der "Züchterin" wurde mir gesagt, sie wäre 10 Wochen alt..), die andere kam im Alter von 4 Monaten aus dem Tierschutz zu mir.

Beide sind sehr liebe und freundliche Tiere, null kratzbürstig und sehr verschmust. Freigang bekommen sie über die Katzenklappe, das war bisher auch nie ein Problem.

Was mir aber schon seit jeher Probleme macht, ist das Katzenklo. Eines davon steht im Badezimmmer, das andere in der Toilette. Beide werden von jeweils beiden Katzen genutzt, je nach Lust und Laune. Allerdings gibt es mehrere Probleme:

In der Toilette haben wir einen kleinen Badteppich liegen. Wann immer Minou (mein Flaschenkind) aufs Klo muss (pinkeln) , macht sie auf diesen drauf. Man sieht es immer daran, dass er verschoben und zusammengerollt ist, weil sie versucht, es zu verscharren. Liegt der Teppich nicht da, geht sie zu 100% zuverlässig aufs Katzenklo.

Die andere, Bella, das Tierheimkätzchen, ist da weitaus unsauberer. Sie scharrt generell mal Streu aus dem Klo wie eine Irre, nachdem sie ihr Geschäft gemacht hat. Das an sich wäre nicht das Problem, ich habe sie nun auch schon paarmal erwischt, wie sie auf den Deckel des Katzenklos gehüpft ist und dort drauf gepinkelt halt. In dem Deckel befand sich ein Aktivkohlefilter, den ich nun natürlich wegwerfen konnte. ;)

Zudem hat sie auch schon einmalig auf mein Bett gepinkelt, als ich es abgezogen habe und gerade neu überziehen wollte. :confused: Ich bin mit meinem Latein echt am Ende. Habe beide schon bei zwei unterschiedlichen Tierärzten durchchecken lassen und die Katzenklos säubere ich natürlich täglich, manchmal auch zweimal täglich. Anderes Streu habe ich bereits versucht, das brachte keine Besserung.

Hat jemand eine Idee, woran dieses Verhalten liegen könnte? Vom Verhalten her sind sie bis auf diese Unsauberkeit völlig normal, tollen rum, fressen gut, sind schmusig, aufgeweckt, eben wie eine Katze sein sollte. In der Wohnung haben sie ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten (Kratzbäume, Spielzeug, Katzentreppe) und Freigang genießen sie ja ebenso.

Wäre für Tipps wirklich dankbar.
 
Werbung:
Cassis

Cassis

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2015
Beiträge
2.489
Ort
Mittelfranken
Hi Alina, bitte füll doch noch den Fragebogen Unsauberkeit aus - dann haben wir alle Infos, die für die Ursachenforschung wichtig sind, gleich auf einen Blick. :)

Was mir noch auffällt: Was genau wurde beim Tierarzt untersucht? Und womit reinigst du die Pinkelstellen?
 
RotePfoten

RotePfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2017
Beiträge
196
Ort
Köln
Bei dem geschlossenen KaKlo würde ich als erstes raten den Deckel abzumachen. Einige Katzen mögen kein geschlossenes Klo.
 
W

Walt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2017
Beiträge
4
Meine Erfahrung ist neben dem Deckel auch das man mit falschen Reinigungsmittel das ganze sauber macht. Mein Tip ist auch in der Anleitung steht Myrtenöl !!!
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
13
Aufrufe
459
ottilie
L
Antworten
7
Aufrufe
2K
Z
RainbowAra
Antworten
4
Aufrufe
613
Petra-01
Petra-01
Xarya
Antworten
32
Aufrufe
2K
Xarya
Sir Nick
Antworten
32
Aufrufe
6K
Morticia
Morticia

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben