Katzen ohne Ohren......Inzucht?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
Gestern erhielt ich einen Anruf, das auf einem Bauernhof, Katzen ohne Ohren rumlaufen würden.
Meine Kolegin vom Tierschutz hat sich dann auch gleich versucht schlau zu machen.
Es soll sich bei dieser Krankheit, erstens um Inzucht handeln und zweitens um eine Blutkrankheit. Angeblich müßten bei den Katzen die Ohren irgendwie aufgeschnitten werden :confused:

Hat schon mal jemand von sowas gehört?
Ich steh total im Wald :confused::confused::confused:
 
Werbung:
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
Ich schubs mal hoch, damit ich nicht verloren geh. ;)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
uihhh, das hab ich ja noch nie gehört, da bin ich gespannt was da rauskommt bei der Sache....
glg Heidi
 
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2008
Beiträge
8.196
Alter
59
Ort
Oberbayern
hm....... unser Alfons* hat auch keine Ohren, die waren aber aufgrund starkem Milbenbefall so entzündet, dass er ein Blutohr bekommen hat. Und jetzt sind die Ohren total harte verkrüppelte Dinger wie Schuhsohle.

Sind die Ohren einfach nicht da oder verkrüppelt wie bei Alfons?

Bei jungen Katzen würde ich dann auch Richtung Inzucht tippen. Aber ehrlich gesagt, wirklich Ahnung hab ich net.

*Den haben wir schon so übernommen von einer Pflegestelle. Den wollte keiner, weil durch die Ohren sein Ausdruck natürlich feindlich wirkt. Der ist einfach eine arme Socke.
 
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
Ich selbst hab die Katzen noch nicht gesehen.
Bei solchen Sachen kann ich nicht ruhig bleiben, deshalb muß eine Kolegin evtl. unser Vorstand dort hingehen.
Morgen nach der Arbeit, werd ich dort mal vorbeifahren und "spazieren" gehn. Liegt ja auf dem Weg.
Mal sehen ob mir eine über den Weg läuft.
 
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
Hallo,

die Scottish Fold ist ja auch auf einem Bauernhof durch spontane Mutation entstanden.
Schottische Faltohrkatze – Wikipedia
Von daher ist es schon möglich, die anderen Theorien halte ich allerdings für wahrscheinlicher.
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
  • #11
mhmm, klingt komisch.
weißt du denn schon was neues?
 
Werbung:
C

Catzchen

Gast
  • #12
Der Kater meiner Mama hat Wasser in den Ohren bekommen und zwar zwischen den beiden Hautlappen. Danach sind die Ohren jetzt auch ganz hart und verkrüppelt. Vielleicht ist es ja sowas?
 
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
  • #14
Heute Nachmittag geh ich mal dort vorbei. Muß das erst mit eigenen Augen sehen. Und wie es so ist, sind meine Kolegin und ich dazu auserwählt mit dem Bauern zu reden :rolleyes:
Hoffentlich kann ich mich dann emotional zurückhalten. Bei der kleinsten abfälligen Bemerkung explodier ich sonst.
Hoffentlich komm ich da ohne einer Mistgabel im Rücken wieder raus :D
Wenn ich nicht zu schlapp bin nach der Arbeit, berichte ich Euch was ich gesehen hab.

Es sollen ja mehrere Katzen betroffen sein. Ich nehm mir mal vorsichtshalber ne Box mit. Wer weiß, vielleicht kann ich ja eine fangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeanny59

Jeanny59

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
321
Alter
61
Ort
Streit
  • #15
Ich war gestern bei den Hof. 4 Katzen hab ich gesehen. Die hatten aber alle Ohren. Eine von ihnen sah etwas zerrupft aus, allerdings war sie anscheinend aber auch durchs nasse Gras gelaufen. Ihr Züngelchen hatte sie etwas draußen. Entweder ist sie schon ziemlich alt oder nicht ganz gesund. Augen und Nasen waren soweit in Ordnung.
Werde ab und zu mal vorbeilaufen und weiter die Augen offen halten.

Seine Rinder sind gut genährt, hatten auch genügend Futter. Allerdings standen sie auf einer dicken, siffigen Mistschicht :mad:
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
23
Aufrufe
3K
Pointy
darkidark
Antworten
28
Aufrufe
28K
abraka
Nizzre
Antworten
27
Aufrufe
3K
Alannah
Alannah
C
Antworten
11
Aufrufe
2K
Calcifer
C
Mick
Antworten
17
Aufrufe
17K
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben