Katzen Mama und Kater

  • Themenstarter Isigirl
  • Beginndatum
I

Isigirl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
2
Hallo ihr lieben!!!
Ich hab da mal ne Frage , und zwar: Wir haben seit ca. 1 Jahr einem Kater(Freigänger) und jetzt bin ich Pflegestelle von einer Katzen Mama mit ihren 5 Kitten geworden! Wenn unser Kater draussen ist darf die Katzen Mum durch die wohnung streifen, den ich finde es sehr gemein sie 8 oder 9 wochen nur im Hauswirtschaftsraum zu lassen. :wow:
jetzt war mein Mann letztens allein zuhaus und dachte er tut den beiden(Kater und Katzen Mama) was gutes und wollte sie mit einander "bekannt machen" laut aussage ging das die ersten zehn minuten auch gut und danach sind die beiden wohl übereinander hergefallen. Keiner hat geblutet oder sonstwas aber jetzt mien Frage kann man überhaupt die beiden zusammen führen??Oder geht das gar nicht weil siegrad Kitten hat! Der Kater kann natürlich NICHT zu den Kitten!!!
Bin über jeden Antwort dankbar!!!!
 
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
2 Katzen zusammenzuführen, von denen eine potent ist (der Kater ist ja hoffentlich kastriert), ist normalerweise nicht günstig.
Wenn die potente Katze dann noch Junge hat, wird's noch ungünstiger.

Ich würde sagen, laß vorerst die Finger davon und vor allem, einige dich mit deinem Mann, damit solche Aktionen nicht mehr vorkommen.
Er tut niemanden etwas gutes damit.

Als nächstes läßt er sie dann vielleicht draußen spazierengehen, weil sie ihm so leidgetan hat .. :rolleyes:
 
I

Isigirl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
2
Ja der Kater ist kastriert(auch en ehemaliger Tierheim Kater) Ja sowas dachte ich mir schon das es im moment wohl nix wird mit der zusammen führung!!!Und meinen mann hab ich auch gesagt das es eine doofe Idee war!!! :aetschbaetsch2:
Eventuell ist angedacht das die Katzen Mama bei uns bleibt nachdem die kleinen alt genug sind und vermittelt sind...kann es dann was werdenmit der zusammen führung????Oder ist es hoffnungslos????:oha:
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Lasst die Mama in Ruhe die Kleinen großziehen, bis sie das geeignete Alter von 12-16 Wochen zur Abgabe erreicht haben. Ab der 8ten Woche solltet ihr die Mutter kastrieren lassen. Hat sich der ganze Trubel gelegt, steht der Zusammenführung nichts mehr im Wege. Doch derzeit hat die Mama einfach zuviel andere Sachen um die Ohren ;)
Liebe Grüße
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Eventuell ist angedacht das die Katzen Mama bei uns bleibt nachdem die kleinen alt genug sind und vermittelt sind...kann es dann was werdenmit der zusammen führung????Oder ist es hoffnungslos????:oha:
Wenn die Kleinen ausgezogen, die Mutter kastriert und Ruhe eingekehrt ist, stehen die Chancen gut.

Auf jeden Fall rate ich aber zu einer langsamen Zusammenführung.
Und bis dahin, keine Experimente.
 

Ähnliche Themen

Hexe1987
Antworten
7
Aufrufe
8K
Schatzkiste
Schatzkiste
P
Antworten
1
Aufrufe
12K
maschari
maschari
A
Antworten
1
Aufrufe
3K
PebblesundPaul
PebblesundPaul
Fibi1909
Antworten
20
Aufrufe
5K
Fibi1909
Fibi1909

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben