Katzen klettern ins "Schlafsofa" ........

T

Tamina

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2010
Beiträge
6
Ort
NRW
Hallo ihr lieben,

vor 3 Wochen habe ich zwei jetzt etwa 8. Wochen allte Notfellchen bei mir aufgenommen. Mein letzes mal ist schon etwas her :rolleyes:

Nun habe ich hier zwei sehr aufgeweckte und eigentlich auch total liebe Fellnasen. Es gibt nur ein Problem, besser gesagt eine gefahr :(

Unsere Couch hat Bettfunktion zum ausziehen. Der bettkasten ist seeeeehr eng und dort krabbeln die beiden gern mal rein. Ich hab angst das sie sich dort einklemmen oder verletzen können :stumm:

Wie kann ich meinen beiden beibringen das sie dort lieber nicht hinsollen? Will doch nicht das ihnen was passiert!!

Helfen solche fernhalte sprays oder pulver was ? Das problem ist das ich sie dort unten auch nicht rausholen kann, denn wenn ich den bettkasten rausziehen würde, würde ich sie erquetschen *heul*

Vielleicht hat ja wer einen tipp wie ich die beiden schützen kann ...

Lg Tamina mit Tom und Jerry
 
Werbung:
B

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.117
Kannst du nicht in den Bettkasten irgendwas so reinstopfen das die beiden nicht mehr rein passen?
Was anderes würde mir da jetzt nicht einfallen.
 
Bluesky_07

Bluesky_07

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 August 2009
Beiträge
274
Ort
Kreis Aachen
Das gleiche Problem hab ich auch, meine tochter hat seitdem Wochenende ein neues Schlafsofa und das kann man nicht herraus ziehen sondern mit Klicken aufklappen. Und seitdem das da nun steht, klettern die permanent da hinein, wir haben schon überlegt da was vor zu stellen damit sie an der Seite nicht rein kommen.........Pustekuchen.....die schieben das so lange weg, bis zu durch passen.
Überlege mir auch schon was man da machen kann damit die da nicht mehr rein krabbeln. hoffentlich findet man eine gute Lösung.
 
T

Tamina

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2010
Beiträge
6
Ort
NRW
Vielen dank für eure Antworten :)

Haben nun die couch abgerück und ne decke reingestopft.

Hoffe sie gewöhnen es sich ab :verschmitzt:
 
J

jumbome

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 August 2011
Beiträge
3
Wie?, ehrlich gesagt verstehe ich das Problem überhaupt nicht.
Du hast also ein schlafsofa mit bettkasten wo deine Kätzchen reinkommen und da drinnen spielen.
Ich meine wenn die Katzen da schon reinpassen, dann kommen die da auch wieder raus.
Katzen sind nicht dumm, und perfekt dafür gemacht um in solchen Lagen klar zu kommen.
Ich finde deine Angst völlig unbegründet...
Katzen sind überlebenskünstler man sagt nicht ohne grund das sie 7 leben haben.
 
Flauschwolke

Flauschwolke

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2010
Beiträge
1.595
Ort
Frankfurt/M
wir haben einen Ohrensessel mit Liegefunktion von ikea, einer von Tiger s lieblingspielplätzen, er Kater kriecht rein und wieder raus, bisher ist nie was passiert, ich habe nur einmal die luft angehalten als beide kater drin waren...aber s ging gut :oha:
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
So lange Du das Sofa nicht auf- und zuklappst, dürfte da wohl nichts geschehen wenn sie im Bettkasten sind.
Mein Hamster ist vor Jahren auch gerne in mein damaliges Schlafsofa gekrabbelt und leider hatte ich daran nicht gedacht als ich es mal klappte und der kleine Kerl wurde zerquetscht......
Das Schlafsofa, dass jetzt im Gästezimmer steht ist darum immer aufgeklappt.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben