Katzen haben keine Angst/ Respekt vor Autos

Lilly&Leo

Lilly&Leo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Januar 2015
Beiträge
115
Hallo zusammen,

ich habe jetzt schon zwei mal beobachtet das unsere beiden Katzen scheinbar keine Angst vor Autos haben.

Das eine mal war es schon Dunkel. Die beiden waren draußen direkt vor unserer Terrasse. Die Polizei kam um die kurve gefahren (wollten wahrscheinlich gucken ob niemand an der Lahn Grillt/Zeltet) und haben die beiden schon gesehen. Der Streifenwagen ist zwar langsamer geworden und auch ganz seitlich gefahren aber die Katzen haben sich keinen Schritt zur Seite bewegt. Im Gegenteil die Polizei hat angehalten die Tür aufgemacht und haben den Leo sogar streicheln können. Wären das jetzt böse Menschen gewesen wäre Leo weg gewesen.

Und das zweite mal da war es noch ziemlich Hell die Beiden standen ich sag mal nen Meter auf der Straße. Die Straße selber ist ca 4m breit. Ist keine normale Straße da es eine Sackgasse ist. Ein Auto kam angefahren und hat die beiden auch gesehen es wurde langsamer und ist auch mit Abstand an den beiden vorbei gefahren. Wieder sind die beiden stehen geblieben und haben dem Auto nur hinterher geschaut.

Muss ich mir da sorgen machen? Oder wissen die beiden genau wann sie ausweichen müssen?

Gibt es eine Möglichkeit denen beiden beizubringen das Autos keine Freunde sind?

LG
Matthias
 
Werbung:
S

supernicky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 November 2012
Beiträge
138
Hm, ich habe mal einen meiner Kater angehupt, als er im Carport herumsaß, seitdem hat er das gelassen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

H
Antworten
16
Aufrufe
2K
Aristo
Antworten
10
Aufrufe
4K
Klütenkopp
Klütenkopp
Antworten
3
Aufrufe
2K
derklotz
derklotz
Antworten
20
Aufrufe
3K
Taskali
Taskali
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben