Katze will nur noch "Lichtpunkte"

S

Stancer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2011
Beiträge
187
Also wir haben einen neuen Wecker, der die Uhrzeit auch an die Decke/Wand projezieren kann.

Beim Testen hat das unsere Katze gesehen und seitdem ist sie total wild danach.
Wir haben das natürlich sofort abgeschaltet aber sie sitzt nun immer in der Ecke wo das Licht war und will das es wieder kommt.
Sie ruft uns auch immer zu sich und führt uns dann zu der Ecke.

Die anderen Spielzeuge (Federwedel etc.) sind seitdem auch völlig uninteressant.

Die Frage ist nun : Sollen wir dem Wunsch nachkommen und mit ihr Lichtspiele machen oder es lassen. Man munkelt ja, das solche Pointerspiele die Katze auf dauer frustrieren, da sie nie einen Jagderfolg erreicht.
Auf der anderen Seite wird sie vielleicht traurig, weil das Lichtspiel nicht kommt und sie ist nicht doof und weiss genau, das Wir für das Lichtspiel verantwortlich sind !

Was meint ihr ?
 
Werbung:
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
Mir wurde empfohlen, das Spiel mit dem Pointer durch Belohnung mit Leckerlies zu ergänzen, damit die Katzen nicht frustriert sind.
Also ab und zu die Katze den Punkt "fangen" lassen und da ein Leckerlie hinlegen, das sie fressen können. Abschließen sollte man auch mit einem Leckerlie.

Wenn euch das nicht stört, könnt ihr den Kater mit dem Licht spielen lassen.

Wir haben hier übrigens gerade das Gleiche: unsere neu eingezogene Katze ist total wild auf den Laserpointer. Sie rennt immer wieder zu dem Ort, wo der Punkt das letzte Mal war: vorgestern wurde ich immer wieder auf dem Sofa bedrängt, weil der Punkt hinter meinem Platz verschwunden ist und gestern wurde immer wieder der Rascheltunnel verkloppt, damit der Punkt endlich raus kommt. Morwen interessieren die Leckerlies dabei überhaupt nicht, sie frißt bisher keine...
Sie ist trotzdem mit Feuereifer dabei udn die anderen freuen sich über extra Trofu...:rolleyes:
 
S

Stancer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2011
Beiträge
187
Danke für die Antwort.

Ist eine gute Idee mit den Leckerlies. Haben dann jetzt mal einen Laserpointer bestellt.

Werden dann Leckerlies mit einbinden, z.b. das wir sie per Laserpointer zum Leckerlie führen.
Aber wir schauen uns das ganze dann auch genau an. Falls wir merken es wirkt sich negativ aus, in welcher Form auch immer, wird das ganze sofort eingestellt !
 
suffer

suffer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Juni 2012
Beiträge
285
Ort
Bremen
Meine Beiden stehen auch total auf den Laserpointer. Danach gibts eine Runde Leckerlies und alle sind glücklich und ausgepowert :D
 
S

Stancer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2011
Beiträge
187
Kurzer Zwischenbericht :

Laserpointer kam heute an und Avni ist gerannt wie nie zuvor.

Was allerdings auffällt ist, das sie auf Leckerlies zwischendurch gar nicht reagiert. Sie ist dann im absoluten Jagdmodus und lässt sich durch nix ablenken.
So ausgepowert wie heute war Avni jedenfalls schon lange nicht mehr :)
Ausserdem hat sie auf jeden Fall schon raus was für ein Gerät mit dem Punkt zusammenhängt (es klickt auch immer leicht, wenn man ihn einschaltet). Frage mich ob man das irgendwie nutzen kann !

Ilyas reagiert nicht so heftig. Federjunkie bleibt eben Federjunkie :)


Irgendeinen Tip wie man die Leckerlies noch besser einbringen kann ? Ich hab versucht die Leckerlies irgendwo zu platzieren und sie dann mit dem Laserpointer zu den Leckerlies zu führen aber die werden dann ignoriert !
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Bei uns ist auch keiner empfänglich für Leckerchen während der pointer im Einsatz ist.
Zu aufregend :grin:
Ich schließe das Spiel dann mit einer Leckerli-werf-Runde ab.
 
S

Stancer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2011
Beiträge
187
Avni ist absolut süchtig danach. Obwohl der rote Punkt mittlerweile durchs ganze Haus wandert, bringt Avni einen immer zu der Stelle, wo der Wecker die Uhrzeit an die Wand projeziert hat, wenn sie spielen will !

Avni scheint das ganze sehr gut zu tun. Sie ist weniger "hibbelig", weil sie nun total ausgepowert ist. Zwar haben wir auch sonst immer mit ihr gespielt, da erwies sie sich jedoch immer als äußerst lauffaul. Mit dem Laserpointer liegt sie nach 10min flach und streckt alle vier Pfoten von sich, schafft es grade noch so die Leckerlies runterzuschlucken und dann wird erstmal ein paar Stunden in der Kuschelecke gepennt :)

Ilyas versucht zwar auch manchmal mitzumachen aber meist muss dann doch wieder der Federwedel herhalten !
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
3K
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben