Katze verweigert von heute auf morgen Futter- Tierarzt ratlos?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
R

RhonaYT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 März 2018
Beiträge
3
Hallo. Ich habe das Problem das meine Katze Lily (kastriert, demnächst 2 alt) regelmäßig aufhört Nahrung zu sich zu nehmen. Ist jetzt das 4te oder 5te mal. Letzte mal war vor 6 wochen. Es hilft nur ein Antibiotikum, sonst nichts. Selbst Flüssigkeit nimmt sie nur minimal dann auf und ist immer sehr dehydriert. Blut etc wurde untersucht und nichts gefunden. Deswegen wollte ich mal schauen ob jemand hier vielleicht eine Idee hat.

Kennt jemand das Problem? Meine beiden Tierärzte sind scheinbar ratlos.
 
Werbung:
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2013
Beiträge
4.038
Ort
Allgäu
Hallo.
Wurde denn schon ein Abdomen-Ultraschall gemacht?
Das wäre sehr aufschlussreich was Leber, Nieren, Galle, Magen etc. betrifft.
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2010
Beiträge
11.791
Ort
Düsseldorf
Ich würde beim nächsten Mal sicherheitshalber den spec. fPLi für die Pankreas testen lassen. Und wie Quilla schon sagte, sollte man einen Ultraschall machen lassen.

Wie sieht es mit dem Haaren bei deiner Katze aus? Ziemlich regelmäßig alle 6 Wochen könnte ggf. auch daran liegen, dass sich in dieser Zeit viele Haare angesammelt haben, die ihr buchstäblich so schwer im Magen liegen, dass es ihr nicht gut geht. Kannst du sie bitte täglich bürsten - wenn sie sehr haart, am Besten zweimal täglich. Viel Haare bekommst du hiermit und hiermit raus - mit der lila ein paar mal bürsten, mit der Zupfbürste dann die Haare aufnehmen.


Und ein Feedback wäre nett. Es macht keinen Spaß, wenn man versucht zu helfen und dann kommt nichts mehr bis zum nächsten Problem ;)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben