Katze verhält sich trotz Kastration rollig

NaLu

NaLu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
16
Hallo Community,

die kleine Luna (ca. 6 1/2 Monate alt, reine Wohnungskatze) wurde am 19.01.21 kastriert. Jedoch miauzt sie wieder seit ca. einer Woche frühs und ab und zu am Tag plötzlich ohne Grund herum, dabei steht sie einfach mitten im Raum. Auch reibt sie sich wieder vermehrt an alles. Sie wird auch seit kurzer Zeit kuschliger als sonst (wurde immer nicht so gern lange gestreichelt, war lieber am rumtollen). Neuerdings ist mir aufgefallen das Sie ab und an abends an der Fensterscheibe kratzt (aber eher selten-kann auch wegen Spieglung des Raumes sein).

Zum Futter hat sie immer Zugang, Gespielt wird mit ihr täglich mehrmals.

Kann es sein das trotz der Kastration noch Rolligkeit-Synthome auftreten? Bzw. was könnte es sonst sein?

Vielen Dank schon mal für eure Erfahrungen / Tipps :)
 
Werbung:
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
7.659
Ort
an der schönen Bergstrasse
Sie dürfte nicht rollig sein sondern vll. einsam?
 
NaLu

NaLu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
16
Vergessen zu erwähnen, wir haben 2 Katzen sind Schwestern...allein ist sie also nicht, die beiden vertragen sich auch super und spielen viel umher :)
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
7.659
Ort
an der schönen Bergstrasse
Ok, gut, das heißt die Schwester wurde auch kastriert? Wenn sie am Fenster rumkratzt kann das heißen sie will raus....
 
NaLu

NaLu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
16
Ja beide wurden am selben Tag kastriert.
Ja wir haben Balkon und bin momentan dabei dort ein Netz anzubringen, da wir aber in einer Großstadt wohnen habe ich keine andere Möglichkeit sie raus zu lassen.

Am Fenster kratzt sie auch nur Nachts wo eigentlich alles dunkel ist und man nur Spieglung des Zimmer sieht.
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
7.659
Ort
an der schönen Bergstrasse
Gesicherter Balkon ist prima.....vll. braucht sie einfach etwas Zeit sich zu gewöhnen, mit 6 1/2 Monaten kann es Mietze durchaus auch mal langweilig sein, auch wenns Gesellschaft gibt. Was für Spielzeug usw. habt ihr denn so?
 
NaLu

NaLu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
16
In Wohnung haben sie mehrere Kratzbäume und Kletterpfade an den Wänden lang.
So zum spielen haben wir Raschelmäuse/-bälle die wir immer mal durchwechseln, fast eine ganze Kiste voll :D
Trockenfutter im Fummelbrett.
In der Wohnung sind noch 2 Tunnel und eine Kugelspielbahn.
Zum gemeinsamen spielen Katzen-Laserpointer und mehrere Angeln.
 
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23 September 2020
Beiträge
1.233
Am Fenster kratzt sie auch nur Nachts

Nachts erwacht auch der "Jagdtrieb", die meisten Katzen wollen eher Abends/Nachts/Frühmorgens in der Dämmerung raus.

Ich würde glaube ich als erstes Mal zum Tierarzt mit ihr gehen um auszuschließen dass bei der Kastration eventuell was schief gelaufen ist bzw. nicht alles entfernt wurde. Sowas gibt es wohl auch ab und an. Im Zweifel zu einem neutralen TA gehen falls der behandelnde da nicht kooperativ sein sollte...

Wenn da alles in Ordnung ist mit ihr würde ich es einfach als "ihr Verhalten" annehmen. Sie macht ja nix schlimmes oder so und dass eine Katze sich im Laufe der Zeit verändert finde ich nicht direkt ungewöhnlich.

Das Miauen kann auch einfach "plaudern" sein und das Reiben ganz normales Reviermarkieren. Auch dass sie kuscheliger ist kann einfach mit unterschiedlichen Phasen der Entwicklung/Eingewöhnung zusammenhängen.

Wenn sie wirklich anfängt stark nach draußen zu drängen wird es allerdings schwierig wenn ihr ihr das nicht geben könnt. Es gibt leider Katzen die nur in der Wohnung einfach nicht glücklich werden, aber da würde ich erst mal abwarten und beobachten.
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
7.659
Ort
an der schönen Bergstrasse
Alles prima soweit.....Geschwister können sehr unterschiedlich sein, ich würde sie einfach im Auge behalten und ev. mal den TA fragen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
385
minna e
Antworten
7
Aufrufe
935
Roxy2011
Antworten
13
Aufrufe
2K
Saphira0809
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben