Katze unterm Bett

  • Themenstarter LunaStella
  • Beginndatum
L

LunaStella

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Oktober 2017
Beiträge
3
Hallo zusammen. Meine eine Katze verkriecht sich seit neuestem ständig unterm Bett und kommt quasi den ganzen Tag nicht raus. Nur vll eine Stunde morgens zum Spielen und fressen und dann erst wieder abends. Früher hat sie das nicht gemacht. Sie ist fast 2 Jahre alt ist und seit sie 4 Monate alt ist wohnt sie mit ihrer Schwester bei mir. Normalerweise haben sie immer den halben Tag miteinander gespielt und gekuschelt aber seit ein paar Tagen nicht mehr. Ist das normal? Ich denke nicht, dass sie krank ist. Sieht jedenfalls ganz normal aus. Was soll ich tun?
 
Werbung:
P

potatoiv

Forenprofi
Mitglied seit
4. September 2016
Beiträge
1.544
Hallo!
Auch wenn sie nicht krank aussieht, würde ich bei so einer massiven Verhaltensänderung zuerst zum Tierarzt gehen- um sicher zu gehen, dass da wirklich nichts ist. Katzen sind gute Schmerzverstecker.
Gab es irgendeinen Vorfall, der sie so massiv verschreckt haben könnte?
Wenn sie mit der Schwester nicht mehr kuschelt, wie ist sonst das Verhältnis- fürchtet sie sich vor ihr? Könnte es sein, dass zwischen den beiden ein Vorfall war, der sie verschreckt hat?
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
Macht sie dieses Spielchen schon lange Zeit oder erst 1 - 2 Tage?

Frisst sie normal? Meine wechseln ihre Schlafplätze ja ständig, manchmal liegen sie den ganzen Tag im Rascheltunnel.
 
L

LunaStella

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Oktober 2017
Beiträge
3
Danke für die Antwort!
WENN sie sich mal rausbequemt dann macht sie alles ganz normal. Kuschelt Mund spielt auch mit ihrer Schwester. Die verstehen sich eigentlich richtig gut wie immer halt. Sie frisst auch und tobt durch die Wohnung aber nur eine Stunde morgens und eine abends. Meine andere Katze, Stella, ist auch super anhänglich geworden und klebt förmlich an mir weil sich Luna den ganzen Tag nicht blicken lässt :(
 
L

LunaStella

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Oktober 2017
Beiträge
3
Heute ist der fünfte Tag, dass sie das macht :(
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
Heute ist der fünfte Tag, dass sie das macht :(

Ich würde auch zur Sicherheit zum TA gehen, vllt. hat sie Zahnschmerzen oder was weiß ich. Aber bevor Du am WE in die TK musst, was deutlich teurer ist, würde ich das doch heute noch machen.

Ich hoffe, Du hast einen guten TA :confused:.
 
Willi2014

Willi2014

Forenprofi
Mitglied seit
17. Februar 2015
Beiträge
16.902
Ort
Rheinland
Ich würde auch auf jeden Fall noch vor dem anstehenden Wochenende zum TA gehen. Normal klingt das für mich nicht, wenn sie sich nur noch versteckt.
 
NicoCurlySue

NicoCurlySue

Forenprofi
Mitglied seit
5. August 2016
Beiträge
5.600
Hallo,

wie geht es Deiner Katze? Hast Du etwas herausfinden können?

Ich wünsche Euch alles Gute!

Herzliche Grüße von Eva-Maria und den Sieben Lieben
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
2K
M
C
Antworten
12
Aufrufe
2K
Birgitt
Birgitt
S
Antworten
11
Aufrufe
808
sebi232
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben