Katze unsauber!Hilfe!

N

Naddel-Anton

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2011
Beiträge
13
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner Katze. Als Baby war sie direkt sauber und nutzte den Katzenklo. Nun ist sie 4 Jahre alt und seit ca. 1 1/2 Jahren kommt es immer häufiger vor, dass sie sich Teppiche, Sofa, Handtuch, Kleidung zum Urin lassen aussucht. Seit einigen Wochen nun ist es wirklich sehr nervig und gehäuft.

Ich habe mich schon informiert und heute mal ein Katzenfernhaltespray gekauft. Ich bin mal gespannt, ob dieses Wirkung zeigt. Auf jeden Fall riecht es auch für den Mensch nicht besonders angenehm:(!

Hat jemand von euch noch Tipps bezüglich meines Problems und der Erziehung zu Sauberkeit?ich weiß mir nicht mehr recht zu helfen.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!
 
Werbung:
Anne89

Anne89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. September 2011
Beiträge
515
Alter
32
Ort
Thüringen
hallo :D

warst du mal beim TA ob sie evtl etwas mit der blase hat?
 
N

Naddel-Anton

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2011
Beiträge
13
Hallo,
das habe ich auch schon gelesen, dass es sein könnte, dass ein Blasenproblem die Ursache ist. Sie hätte dann nun schon ziemlich lange ein Blasenproblem.

Sollte sich das Urinproblem nicht bald klären, so werde ich versuchen etwas Urin aufzufangen und es mal untersuchen zu lassen.

Danke nochmal für den Hinweis!
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Wenn es organisch bedingt ist dann ist das äußerst schmerzhaft, bitte NICHT warten sondern umgehend eine Urinprobe zum TA bringen!
Und Fernhaltespray in der Wohnung ist barbarisch. Stell dir vor jemand legt in deinem zu Hause lauter stinkenden Müll aus und du kannst nichts dagegen tun... Das würde dir auch nicht gefallen, und das ist für deine Katze genau das selbe.

Bitte alles gründlich entduften damit es nicht mehr nach Klo riecht (Myrteöl hilft da sehr gut) und schleunigst eine Urinprobe zum Arzt! Und bitte den Fragekatalog ausfüllen und hier posten. Danke.

Wenn sie unsauber ist, dann weil sie ein Problem hat und nicht weil sie es so möchte. Das darf man nicht ignorieren.

/edit:
achja, schau dir am besten schonmal diese Links hier an.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
12
Aufrufe
1K
M
E
Antworten
4
Aufrufe
1K
Quietschebär
Q
Diva2012
Antworten
7
Aufrufe
951
Azucena
M
Antworten
1
Aufrufe
593
Meiki

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben