katze und kater pissen überall hin

Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
hallo,
katze ,kastrier ca. 5-6 jahre alt, pisst aufs sofa, den teppich mussten wir schon rausschmeisen weil sie da immer drauf gepinkelt hat.
kater ca 6 , kastriert pinkelt immer nur in den flur, auch wenn katzenklo neu gemacht und immer sauber ist !!!
kater hat auf den teppich gemacht ,den wir raus schmeißen mussten und nun pisst er immer und immer wieder auf den pvc das ist seit neustem erst so...
es war erst wenig und jetzt immer und immer häufiger!
sind beide gesund, wurdem vom TA gecheckt.
cindy haben wir seid ca. 2 monaten und macht es eig. fast von anfang an.
unser gismo macht es erst seit ca. 1 monat (fing kurz nach dem umzug vor 3 monaten an, dann war lange ruhe) und seit ca. nem monat immer und immer wieder.
katzenklo sind zwei jumbo dinger da, mehr platz haben wir nicht bzw. keine möglichkeit es anders zu stellen.
neues war auch nichts, weder der teppich noch andere möbel noch mehr leute im haushalt etc.
ich bin am überlegen echt die katzen abzuschaffen es riehct ja auch irgendwann :-(
bin echt verzweifelt.
kann mir jemand einen guten tipp geben?????
:sad:
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Hallo hier im Forum :)

Wurde der Urin untersucht? Wenn nicht, dann besorg Dir in der Apotheke eine Spritze, saug beim nächsten Mal den Urin damit auf und bring ihn umgehend zu TA. Lass ihn auf Entzündung und Steine untersuchen
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ja, bring von jeder Miez Urin zum Doc zum Testen, ob sie blasenkrank sind.

Wie vertragen sich die Katzen untereinander, wie spielen sie, wie futtern sie zusammen, wie verhalten sie sich an den Kratzbrettern?

Die Frage ist, ob es rein körperlich ist, oder ob vielleicht Mobbing der Katzen untereinander die Ursache sein könnte.

Zugvogel
 
Silke

Silke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Juni 2008
Beiträge
777
Seit wann sind denn die Beiden zusammen?
Vielleicht ist es einfach die ganze neue Situation?
Moritz und Ina haben bei uns auch die ersten 4 Monate auf die Teppiche gepieselt. Wir haben dann dort (nach Reinigung natürlich) Trofu verteilt, Spielsachen hingelegt usw. Dann haben sie es relativ schnell verstanden, daß das kein Klöchen ist.
Für mich klingt es ein bißchen nach Trotzreaktion. Weil die Beiden sich erst "kennenlernen" müssen? Verteilt ihr Eure Liebe gerecht? Spielt ihr mit Beiden genug? Sind es Wohnungskatzen oder Freigänger?

Liebe Grüße, Silke
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
Dürfen die Katzen bei euch überall hin? Habt ihr vielleicht das Streu gewechselt? Was habt ihr für Streu? Sind die Kaklos immer sauber?
 
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
die katzen dürfen nicht in die küche und nicht ins bad.
die klos sind auch immer sauber, wir benutzen ein feines klumpstreu.
gismo haben wir seit dez. 08 und cindy seit 02/03.09
cindy war vorher auch mit nem kater zusammen, der ist dann aber irgendwie verschwunden gewesen, die vorbesitzer haben sie dann abgegeben.
beide bekommen sehr sehr viel liebe. beide spielen ab und zu auch zusammen.
wir spielen mit beiden sehr viel und sind reine wohnungskatzen.
urin beim doc , der war ok.
so vertragen die beiden sich auch, kein gefauche oder sowas.
:stumm:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
auf bakterien wurde untersucht.
im bad ist für ein weiteres katzenklo absolut keinen platz und in der küchte möchte ich keins haben.
weil man in der küche dann absolut nichts stehen lassen kann weil die kleine auf alles drauf hüpft und auch gerne an und in töpfe und co geht.
 
deichbiene

deichbiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
411
Alter
51
Ort
Bremerhaven
Benutzen sie überhaupt das KaKlo?
Benutzen beide Katzen beide KaKlo`s?
Wenn Urin okay ist und beide es machen, spricht das doch sehr für eine verhaltensbedingte Geschichte.
Also das ist nur meine Meinung.
Es könnte wirklich mit den KaKlos zusammen hängen.
War auch Gismo immer ein Wohnungskater vorher? Also vor Euch?

Keine Küche, kein Bad.
Hm. Wieviel Raum haben denn die Katzen für sich?
Sind sie sehr lange alleine tagsüber?
 
Lakura

Lakura

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2009
Beiträge
524
Ort
NRW
  • #10
Hallo :)
Darf ich fragen wie groß der Rest der Wohnung ist wenn du sagst das Bad wäre zu klein?
 
EmoCoRe Kitty

EmoCoRe Kitty

Benutzer
Mitglied seit
10. April 2009
Beiträge
66
Alter
33
Ort
Duisburg Meiderich
  • #11
also mit der küche versteh ich meine dürfen alleine auch nicht in dieküche aber bei uns ist die sehr sehr klein da lohnt es sich nicht ...

weisst du die vorgeschichte der beiden ?
war einer freigänger ?
 
Werbung:
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
  • #12
beide waren immer reine wohnungskatzen.
zum groß machen gehen beide ins katzenklo.
wir haben ein sehr großes wohnzimmer, und ein recht großes schlafzimmer, mittelmäßiger flur, sehr kleines bad, recht kleine küche insgesamt knappe 50qm.
die katzen sind nie lange alleine, schmusen und spielen viel.
naja so ein bisschen kennen wir sie, gismo war vorher super viel alleine , die vorbesitzer waren nur zum füttern und katzenklo sauber machen, er sollte schon ins tierheim.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #13
Was fütterst Du?

Zugvogel
 
EmoCoRe Kitty

EmoCoRe Kitty

Benutzer
Mitglied seit
10. April 2009
Beiträge
66
Alter
33
Ort
Duisburg Meiderich
  • #14
ich frage mich warum gizmos vorbesitzer sich eine katze anschaffen und eh nie zeit haben ... naja was solls
vielleicht hängt es ja damit zusammen ...
 
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
  • #15
ich weiß auch nicht, warum sie sich dann katzen angeschafft haben.
aber besser abgeben und neues zuhause als ins tierheim.
gismo frisst am liebsten sanabell.
nassfutter frisst er wirklich alles.
 
deichbiene

deichbiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
411
Alter
51
Ort
Bremerhaven
  • #16
Grosses Geschäft ins KaKlo,okay.
Was ist mit dem kleinen Geschäft? Wird überhaupt dafür das KaKlo benutzt?
Denn da liegt ja wohl das Problem.
So langsam gehen mir die Ideen aus.:confused:
 
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
  • #17
ja gismo geht auf jeden fall auch so zum poinkeln ins katzenklo,
cindy nachts wohl auch, ist irgendwie immer nur so etappen weise
 
deichbiene

deichbiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
411
Alter
51
Ort
Bremerhaven
  • #18
Und teilen sich die beiden denn die KaKlos? Oder ist da eine Aufteilung zu sehen?
 
Bunny&Baby

Bunny&Baby

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
43
Ort
apolda
  • #19
beide gehen eig. gleich viel auf die klo´s.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #20
Sind die Klo immer und jederzeit für jede der zwei Katzen erreichbar, kann keiner den andren blockieren?

Stell - wenn auch nur testweise - ein drittes Klo auf.

Zugvogel
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Y
Antworten
10
Aufrufe
2K
Königscobra
Königscobra
R
Antworten
6
Aufrufe
702
Fellmull
M
Antworten
3
Aufrufe
2K
anna-maria
A
L
Antworten
2
Aufrufe
731
Inai
T
Antworten
20
Aufrufe
3K
Manuela48
Manuela48

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben