Katze setzt sich nicht mehr hin

  • Themenstarter SissiSommer
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

SissiSommer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2014
Beiträge
4
Ort
Hamburg
Hallo,
Meine Katze verhält sich Seit ca 30 Minuten ganz komisch. Sie kann ihr Hinterteil nicht mehr krumm machen, d.h. Sie drückt den Rücken zu einem Holzkreuz durch, geht so durch die Wohnung und mag sich nicht setzen. Wenn ich sie hochhebe, drückt sie ihre Hinterbeine stark durch. Und sie hat ihren Schwanz die ganze zeit gehoben. Ihr scheint nichts weh zu tun, denn sie spielt ganz normal mit meiner anderen Katze. Aber gefühlt mautzt sie ein wenig mehr. Ich weiß nicht was passiert sein könnte aber ich mache mir sehr große sorgen! Kann mir jemand weiterhelfen?
Lg, Sissi
 
Werbung:
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Hallo,

wie alt ist die Katze und ist sie kastriert?
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Ist sie kastriert? Falls nicht, hört es sich für mich verdächtig nach Rolligkeit an.
 
S

SissiSommer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2014
Beiträge
4
Ort
Hamburg
Wir haben die beiden seit 8 Wochen.
Da wir sie von einer Tierschutzorganisation aus Griechenland bekommen haben, konnte man ihr alter nur schätzen, eigentlich müsste sie so ca 7-9 Monate alt sein. Ich habe gerade auch gesehen, dass sie klaren Ausfluss hat, der nicht aus dem After zu kommen scheint. An sich wirkt sie topfit, ist auch schmusig, putzt sich und spielt und gefressen hat sie auch. Da ich mit ihr mit Bus und Bahn zum nächsten Tierarzt müsste, habe ich gedacht, vllt kann ich ihr das ersparen, wenn es eine harmlose Erklärung dafür gibt.
Lg
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Ist sie kastriert??

Den Tierarztbesuch ersparst du ihr bitte nicht. So oder so gehört sie in tierärztliche Hände. :)
 
S

SissiSommer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2014
Beiträge
4
Ort
Hamburg
Nee ist sie noch nicht.
Im Januar soll sie kastriert werden.
Ich bin schon Auf der Suche nach einem Notdienst. 😔
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Ja...frag auf jeden Fall beim Notdienst nach. :) Ich würde ja auch arg darauf tippen, dass sie rollig ist.
Lass die beiden zusammen wirklich besser noch in diesem Monat kastrieren.
 
S

SissiSommer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2014
Beiträge
4
Ort
Hamburg
Haha :)
Sie ist tatsächlich rollig.
Das beruhigt mich. Ich werd mit dem Tierarzt auf jeden fall diesen Monat noch über die Kastration sprechen.
Vielen, vielen dank für die Antworten :)
Schönen Abend euch allen
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #10
Ja. Lass die beiden nun echt kastrieren. Mach einen Termin für beide zeitnah aus und bring sie zum Tierarzt. :)

Ich wünsche dir auch einen schönen Abend und keine Bange. Wenn sie kastriert sind, gehts ihnen auch wieder besser. Melde dich doch wieder, wenn du Fragen zur Nachsorge hast, oder einfach nur so. ;)
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
2K
SILKCHEN
S
kleine66
Antworten
19
Aufrufe
3K
kleine66
kleine66
V
Antworten
6
Aufrufe
24K
gisisami
G
R
Antworten
12
Aufrufe
7K
biveli john
biveli john

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben