Katze schläft dauernd und zieht sich zurück

  • Themenstarter Darla*
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
D

Darla*

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2009
Beiträge
66
  • #21
Guten Morgen!

Lena ist grade zum frühstücken rein gekommen und ist putzmunter.
Hat in der Nacht ne leckere Maus (dem gequitsche nach sogar zwei) gefangen, eine hab ich heut morgen in der Küche gefunden.
Gefressen hat sie wärend der Nacht auch (alle Schüsseln leer wie sonst auch) und auch das Frühstück hat sie mit Appetit gefressen.

Jetzt haben wir grad ein bischen rumgetobt und gespielt und inzwischen ist sie wieder nach draußen entschwunden.
Fieber messen war noch nicht drin :D
Aber wenn sie gleich mal ne kleine Pause macht versuche ich mein Glück nochmal.

Ja, gestern hat sie wärend des messens geschlafen oder hat zumindest schon ziemlich lange rumgelegen und gedöst.


Grüße aus dem verschneiten Kohlenpott,
Darla
 
Werbung:
D

Darla*

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2009
Beiträge
66
  • #22
Ja, ich denke auch es ist alles in Ordnung.
Sie ist schon den ganzen vormittag auf Jük (also unterwegs ;) ) und war nur zweimal kurz zum kuscheln und fressen hier.
Sie spricht auch wieder mit mir, hat sie gestern nicht.
Und wenn sie den ganzen vormittag unterwegs ist und in der Nacht auf Jagd geht dann kann sie auch ruhig den ganzen nachmittag verschlafen.

Werde es aber auf jedenfall erwähnen wenn wir wegen der Wurmkur beim TA sind.

Ah, da ist sie wieder! :)
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #23
Gib nur dann Entwurmer, wenn sie wirklich krankhaft voll mit Würmern ist - alles andre ist widersinnig und eher schädlich als helfend.

Zugvogel
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
3K
Lady_Rowena
Lady_Rowena
A
Antworten
7
Aufrufe
2K
Juniwindt
Juniwindt
M
Antworten
29
Aufrufe
1K
tiha
Karöttchen
Antworten
15
Aufrufe
4K
Karöttchen
Karöttchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben