Katze rennt panisch durch die Wohnung und faucht

  • Themenstarter Dunjaeeema
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katze - aggresiv - verhalten
D

Dunjaeeema

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2022
Beiträge
20
hallo Ich weiß nicht was ich machen soll meine Katze war gerade runter meinem Bett wie immer und ich bin am putzen gewesen auf einmal kommt rennt sie raus durch die Wohnung wie verrückt eig ja normal manchmal haben die solche 5 Minuten danach aber springt sie auf meinem Schreibtisch und dann wollte sie hoch auf meinem Schrank weil sie aber so unter hecktick war ist sie mit dem Bauch gegen eine Schrank Kante gekommen mein schrank war offen, danach ist sie wieder unterm Bett gerannt und hat geknurrt aber dieses bedrohte Knurren und hat dann unterm Bett gefaucht. Weiß einer was das gerade sollte ? Jetzt ist sie ruhig aber immer noch unterm Bett
 
A

Werbung

BaTaYa

BaTaYa

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2021
Beiträge
5.888
Hallöchen, ich glaube, hier wären paar Infos mehr von Vorteil. Wie alt ist sie? Wie lange wohnt sie schon bei dir? Hat sie Artgenossen bei dir? Woher stammt sie? Wann war sie zuletzt beim TA vorstellig?
 
ACK

ACK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. April 2018
Beiträge
2.254
Ort
Berlin
Vielleicht hat sie sich bei dem Sprung an die Schrankkante verletzt. Achte auf sie.
 
D

Dunjaeeema

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2022
Beiträge
20
Hallöchen, ich glaube, hier wären paar Infos mehr von Vorteil. Wie alt ist sie? Wie lange wohnt sie schon bei dir? Hat sie Artgenossen bei dir? Woher stammt sie? Wann war sie zuletzt beim TA vorstellig?
Hallo also sie wird in einem Monat 4 und meine keine Artgenossen vor ungefähr nem Jahr war sie beim Tierarzt, alles in Ordnung, sie wohnt schon seit dem sie 1 Jahr alt ist bei mir. Es war alles gut die ganze Situation war so plötzlich gerade. Zum Tierarzt wollte ich sie nur zur Kontrolle und Impfung nächsten Monat wieder bringen, jetzt ist sie sehr ruhig unterm bett, ich habe gerade sehr Angst um sie
 
D

Dunjaeeema

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2022
Beiträge
20
BaTaYa

BaTaYa

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2021
Beiträge
5.888
Es kann sein, dass sie sich nur was geprellt hat, es kann aber natürlich auch sein, dass sie sich ernsthaft verletzt hat. Katzen sind wahre Meister im Schmerzen verbergen. Ich weiß ja nicht, wie zutraulich deine Katze ist. Ich würde meine abtasten, ob was Schmerz auslöst (dann wäre ich sofort auf dem Weg zur TK) und auf jeden Fall beobachten, ob sich das Verhalten verändert (zieht sich mehr zurück, will nicht mehr spielen, etc.). Aber… beim Abtasten würde ich erst einmal darauf hinwirken, dass sich die Katze ein wenig entspannt und dann erst vorsichtig abtasten.
 
  • Like
Reaktionen: ACK
BaTaYa

BaTaYa

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2021
Beiträge
5.888
Bestimmt können dir aber erfahrenere User als ich bessere Tips geben, hatte noch keinen solchen Unfall mit meinen 🤷🏻‍♀️
 
ACK

ACK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. April 2018
Beiträge
2.254
Ort
Berlin
Kannst du sie hervorlocken?
Wenn ja schau sie dir an, wie @Loewis beschrieben hat
Im Zweifelsfall ab in die Tierklinik
 
D

Dunjaeeema

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2022
Beiträge
20
Es kann sein, dass sie sich nur was geprellt hat, es kann aber natürlich auch sein, dass sie sich ernsthaft verletzt hat. Katzen sind wahre Meister im Schmerzen verbergen. Ich weiß ja nicht, wie zutraulich deine Katze ist. Ich würde meine abtasten, ob was Schmerz auslöst (dann wäre ich sofort auf dem Weg zur TK) und auf jeden Fall beobachten, ob sich das Verhalten verändert (zieht sich mehr zurück, will nicht mehr spielen, etc.). Aber… beim Abtasten würde ich erst einmal darauf hinwirken, dass sich die Katze ein wenig entspannt und dann erst vorsichtig abtasten.
Okay also ich bin ins Wohnzimmer gegangen und habe sie gerufen mit leckerlies, nach 2 Minuten kam sie und hat ganz normal leckerlies gegessen. Habe sie dann auf nein gestellt und ihr Bauch verrucht abgetastet und sie hat keinerlei geräausch gemacht oder sonstiges. Also keine Empfindlichkeit. Dann habe ich mit gespielt bis jetzt und das tut sie auch normal, meinst du ich sollte sie trotz dessen zum Arzt bringen ?
 
ACK

ACK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. April 2018
Beiträge
2.254
Ort
Berlin
  • #10
Das liegt in deinem Ermessen.
 
  • Like
Reaktionen: BaTaYa
BaTaYa

BaTaYa

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2021
Beiträge
5.888
  • #11
Ich denke auch, dass das nur jeder selbst entscheiden kann, denn du kennst deine Katze am besten.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

C
Antworten
6
Aufrufe
2K
gisisami
G
T
Antworten
21
Aufrufe
2K
tila89
T
Nalo&Mia
Antworten
41
Aufrufe
1K
FraTraLi
FraTraLi
J
Antworten
7
Aufrufe
665
Jessi1
J
N
Antworten
9
Aufrufe
2K
Fynn
Fynn

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben