Katze plötzlich unsauber

S

sunnygirl10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2010
Beiträge
5
Ort
Oberösterreich
Hallo!
Meine Katze ist plötzlich unsauber.

Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: 7
- im Haushalt seit: 7 Jahren
- Gewicht (ca.): 4,5 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 5 Monaten
- letzte Urinprobenuntersuchung: noch nie
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Blutohr
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 1
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: ca. 8 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: halbe Stunde
- Freigänger (ja/Nein): ja
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: -

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offen, Standartgröße
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jedesmal wenn sie reingemacht hat; komplett erneuert ca. alle 2 Monate
- welche Streu wird verwendet: "Ricki" von Penny
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): glaub nicht
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): in einem schmalen Durchgangsraum an der Wand (stand schon immer dort)
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: -

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vor ca. 1 Woche
- wie oft wird die Katze unsauber: fast täglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: weiß nicht
- wo wird die Katze unsauber: im Haus
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): beides, aber auch im Blumentopf und im Kinderwagen
- was wurde bisher dagegen unternommen: nichts

LG
 
Werbung:
KiaraMN

KiaraMN

Forenprofi
Mitglied seit
27. Juni 2009
Beiträge
3.074
Ort
Saarland
Unbedingt eine Urinprobe zum TA bringen, damit organische Erkrankungen wie Blasenentzündung, Harngrieß oder Nierenprobleme ausgeschlossen werden können.

Die Katze muß nicht mit zum TA, Urin in eine Einwegspritze ziehen und so schnell wie möglich wegbringen.
 
N

Nicht registriert

Gast
Zusätzlich:

- mindestens noch ein weiteres Klo aufstellen

- feine Klumpstreu ohne Duft verwenden (Premiere Sensitive, z.B.)
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Du hast "Kinderwagen" geschrieben. Wie alt ist denn dein Kind, hast du es erst vor kurzem bekommen?
 
S

sunnygirl10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2010
Beiträge
5
Ort
Oberösterreich
Das war der Kinderwagen von den Mietern. Das Kind ist außerdem schon 3 Jahre alt.
LG
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Ach ok, dann hatte sich das erledigt :) Ich dachte wenn vielleicht eine Geburt ins Haus stand hätte das die Katze verunsichern können...aber gut dann scheidet das aus :)
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
7
Aufrufe
776
Bienebremen
B
Lly
Antworten
6
Aufrufe
1K
ellakeat
ellakeat
Shadow89
Antworten
0
Aufrufe
868
Shadow89
Shadow89
Rasselbande87
Antworten
9
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
J
Antworten
6
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben