Katze pinkelt sich und das Sofa ein.

P

Phoebe2911

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Februar 2015
Beiträge
1
Hallo ich brauche eure Hilfe!

Ich wohne in einer wg, meine katze ist 3 jahre alt und die meiste zeit bei mir im zimmer. Vor einer stunde habe ich sie raus gelassen weil sie vor meiner zimmertür saß und raus wollte. Gerade wollte ich sie wieder reinlassen, weil sie immer bei mir schläft. Danngeh ich in die küche und hebe sie hoch und sie ist untenrum komplett nass... außerdem war das sofa nass. Sie hat schon ein paar mal auf das Sofa gepinkelt, ich habe es aber immer gewaschen danach.. es hat mich sehr erschrocken dass sie untenrum nass war... katzen sind doch so reinliche tiere. Vor einigen tagen hat sie sich direkt nach dem essen erbrochen.. ich weiß nicht ob sie evtl krank ist? Oder unglücklich?
 
Werbung:
C

Catma

Gast
willkommen Phoebe2911,
wenn Katzen plötzlich fremdpinkeln kann das viele Ursachen haben, die herauszufinden kann manchmal Detektivarbeit sein. Von daher sollte der erste Schritt sein, körperliche Ursachen hoffentlich auszuschließen. Ist es körperlich, wird behandelt, wenn nicht kann man weiterforschen ohne dass eine evtl vorhandene Krankheit weiter fortschreitet.
Lass den Urin vom TA untersuchen. Keinen Schnelltest, sondern einen ganz normalen Urintest. Der Urin sollte möglichst frisch sein, sonst könnte das Ergebnis verfälscht sein. Also Suppenkelle untern Plüschpo halten und dann so frisch wie möglich beim TA untersuchen lassen, nicht älter als 4 Stunden.

Schau auch mal hier klickmich wenn sie gesund ist, gibts viele Fragen, da ist es unkomplizierter den Fragebogen auszufüllen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Wenn die Katze selbst nass ist würd ich nicht lang fackeln und schnellstens zum TA... da ist irgendwas garnicht in Ordnung und die Wahrscheinlichkeit, dass das körperlich ist ist nicht gering.

Streit mit der zweiten Katze ist auszuschließen? Oder dass ein anderer Mitbewohner sie furchtbar erschreckt/ihr wehgetan hat?

Sie darf aber aus dem Zimmer wann immer sie möchte, also 24/7 oder? Ein Zimmer ist ja natürlich viel zu wenig und kann auf Dauer auch zu wildpinkeln führen. Wobei dazu nicht passt, dass sie sich selbst nass macht.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.331
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Bitte geh mit ihr zum Tierarzt!!

Und füll bitte den Fragebogen aus wie angeraten, dann können wir dir viel besser helfen.
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
6
Aufrufe
552
Petra-01
M
Antworten
18
Aufrufe
958
biveli john
biveli john
Kasimiristauchhier
Antworten
43
Aufrufe
5K
Kasimiristauchhier
Kasimiristauchhier
D
Antworten
11
Aufrufe
3K
daszwergal
D
Vickily
Antworten
7
Aufrufe
1K
Jubo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben