Katze pinkelt alles voll!

  • Themenstarter Hellraiser1488
  • Beginndatum
H

Hellraiser1488

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. August 2010
Beiträge
2
Guten Morgen zusammen!

Unsere Katze Chanel ist 5 Monate Alt.

am anfang war alles ok. sie pinkelt so wie es sich gehört in ihrem Kaklo.
seit ca. 1 woche pinkelt sie im badezimmer auf alles was auf dem boden liegt.
d.h. auf die badezimmergarnitur und auf handtücher die wir brauchen wenn wir aus der badewanne kommen ect.

heute morgen sind wir aufgestanden und sie hatte aufeinmal im badezimmer auf dem kahlen boden gepinkelt. (garnitur musste ja gewaschen werden, wieder einmal).

wir haben es weggemacht ihr nocheinmal gezeigt wo die toilette ist und gut.
vor zehn minuten hat sie aufeinmal vor der terassentür gepinkelt.(ein paar spritzer auch vor der scheibe. Das war aber das erste mal außerhalb des badezimmers).

ok nocheinmal weggemacht und wieder gezeigt wo das klo ist.

jetzt gerade wo ich geschrieben habe hat sie noch mal einen vor ihrem kratzbaum abgelassen.

wir sind langsam echt am verzweifeln und brauchen eure hilfe.

die katze ist wie gesagt 5 montae alt. könnte es sein dass sie rollig ist? wenn ja wieso hört man nicht das typische "jaulen" von ihr?

wir freuen uns auf eure hilfe. gruß pascal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Zwei Dinge sind jetzt mal wichtig:

a) Sammel Harn und laß ihn testen auf Blasenentzündung, bitte machs schnell!

b) mach einen Termin für die Kastra, das scheint jetzt anzustehen.

Wie entduftet Du die Pinkelstellen? Sie sollen ja sowieso und insbesondere auch für Katzennasen keinen Uringeruch mehr haben, damit sie nicht als Katzenklo erkannt werden.

Hier noch was zu 'Myrteöl gegen schlechen Geruch'

Zugvogel
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
22.272
Ort
bei Köln
Kann mich da Zugvogel nur anschließen.

Auf jeden Fall kastrieren lassen.

Maggie hat das mal gemacht, als wir um- und angebaut haben. Auch immer auf Handtücher im Bad, Badvorleger und sie hat sich sogar aus dem Wäschekorb, wenn was raushing, es sich rausgezogen und darauf gepinkelt. Das ging solange, wie der Umbau war. Danach war alles wieder ok. Es ging ihr gegen den Srich.
 
C

catfaerie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. August 2010
Beiträge
423
Ort
Berlin
So wie sich das anhört könnte es wirklich eine Blasenentzündung sein. Die sind sehr schmerzhaft. Die Katzen bringen dies dann meist mit ihrem Klo in Verbindung, weil es beim pinkeln sehr weh tut. Das Klo wird dann gemieden und es werden weiche Unterlagen, wie Stoffe oder Möbel gesucht.

Über eine Kastration solltet ihr nachdenken, wenn der Urin untersucht wurde.
Blasenentzündungen können der Katze auch gefährlich werden. Es gibt Katzen, denen eine solche Sache auch auf den Kreislauf schlägt. Sie können regelrecht kollabieren. (Aussage einer Tierärztin) Deswegen solltet ihr schnellstens mit der Katze zum Tierarzt. Möglichst schon mit Urinprobe.
 
H

Hellraiser1488

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. August 2010
Beiträge
2
alles klar dann wissen wie bescheid.
danke euch für eure hilfe
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
105
Aufrufe
15K
*Catwoman*
*Catwoman*
L
2
Antworten
26
Aufrufe
1K
Canouk
Canouk
M
Antworten
3
Aufrufe
1K
Petra-01
Petra-01
dicker2011
2 3
Antworten
45
Aufrufe
8K
dicker2011
dicker2011

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben