Katze(n) mitnehmen?

  • Themenstarter Jacky9
  • Beginndatum
  • Stichworte
    2 katzen alleine lassen
J

Jacky9

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1
Hallo,

ich hätte mal eine bzw. mehrere Fragen. Ich wollte schon seit längerem eine Katze haben und nun haben alle Familienmitglieder auch zugestimmt, allerdings sind jetzt auch einige Fragen aufgekommen.
So haben wir zum Beispiel ein Wochenendhaus (30 min Fahrt mit dem Auto) und fahren dort von April bis Oktober so gut wie jedes Wochenende hin. Und da ich die Katze nicht jedes Wochenende alleine lassen möchte war meine Überlegung, wenn man die Katze von klein auf an die Autofahrt und an das "2. Zuhause" gewöhnt, könnte das dann gehen? Oder wäre es dann sinnvoller sie zuhause zu lassen?

Und sollte man sich lieber 2 Hauskatzen zulegen, damit sie nicht so alleine sind? Wir drei Menschen sind durch Arbeit/Schule nicht immer zuhause.

Nun ja, das wärs fürs erste.
Bis dann
Liebe Grüße
Jacqueline
 
Werbung:
G

Gila1947

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. April 2010
Beiträge
3
Katze mitnehmen

Hallo, wir haben ein Ferienhaus in Holland da stellte sich die selbe Frage, zwar sind wir nicht an jedem Wochenende dort hingefahren aber so alle
4 bis 5 Wochen, haben unsere Katze, die eine Freigängerin ist mitgenommen,
ging auch fast immer gut. Einmal waren wir da, wollten wieder abreisen,
aber siehe da ... Katze nicht da. 2 Tage haben wir gewartet, dann mussten
wir abreisen- wegen der Arbeit. 3 Wochen später konnten wir wieder nach
Holland fahren- und siehe da, als wir morgens aufwachten, war unsere Katze vor der Tür - etwas abgemagert aber glücklich- wir und sie. Was ich damit
sagen will, soetwas kann auch zu hause passieren.....aber meine Meinung ist
wenn man niemanden hat, der die Katze versorgen kann, ist es besser sie
mitzunehmen, zumal sie sich an das 2te Zuhause auch gewöhnt.

:)
 
Journey_w

Journey_w

Forenprofi
Mitglied seit
21. Februar 2010
Beiträge
3.045
Ort
Nähe Nürnberg
ich bin früher am wochenende oft zu meinem freund gependelt. der wohnte fast am acker und es war eine herrlich ungefährliche gegend für die kater.

die fahrt (60 km) hat ihnen nicht gefallen, aber sie haben sich schnell an das zweite zu hause gewöhnt :)
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
Beiträge
14.914
Man kann sie daran gewöhnen und es gibt sogar Kater/ Katzen,.. die das gerne machen,... allerdings weiss man das ja nicht vorher:)
 
Bine15

Bine15

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2009
Beiträge
236
Ort
Bayern/Oberpfalz
Das hängt wirklich ganz stark von der Katze selber ab. Mit meiner Mieze könnte ich sowas nicht machen. Für die ist Autofahren eine Tortur und Streß pur. Auch fremde Umgebung der blanke Horror. Die Katze von meiner Schwester ist das blanke Gegenteil. Sie liebt Autofahren heiß und innig und kommt jedes Wochenende von München nach Regensburg. Ich dachte am Anfang auch, das kann nie gutgehen - aber ich habe mich getäuscht.. :smile:.

Du siehst, das ist wirklich von Katze zu Katze sehr unterschiedlich.
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
Einmal waren wir da, wollten wieder abreisen,
aber siehe da ... Katze nicht da. 2 Tage haben wir gewartet, dann mussten
wir abreisen- wegen der Arbeit. 3 Wochen später konnten wir wieder nach
Holland fahren- und siehe da, als wir morgens aufwachten, war unsere Katze vor der Tür - etwas abgemagert aber glücklich- wir und sie.

Sorry aber ich bin schockiert :eek:
Ich könnte nicht ruhig schlafen, ehe ich meine Katzen nicht in Sicherheit weiß.
Da wäre mir die Arbeit total egal, hätte krank gemacht oder sonst was, hauptsache meine Katze irrt nicht wochenlang umher ohne Familie und Fressen.
Aber ist ja nochmal gut gegangen.

Zum Thema:
Ich würde die Katze(n) übers WE zu Hause lassen und somit auch 2 bei mir aufnehmen. Zusehen, dass sie versorgt sind und dann passt das denke ich.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Willkommen hier im Forum Jackie.
Generell würde ich mir zwei Katzen anschaffen , da ich an eurer Stelle eher zwei recht junge Kitten nehmen um sie a) ans Auto fahren und b)an die zwei Häuser zu gewöhnen.

Optimal finde ich es nicht, da mir die Gefahr des Weglaufens zu groß wäre. Zumal, bis ca. 6 Monate musst du die Kleinen ja dann drinlassen, oder du holst dir eben ältere, da kann es aber Probleme mit der Gewöhnung geben.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
14
Aufrufe
70K
doublecat
doublecat
N
Antworten
43
Aufrufe
21K
golden eye
golden eye
G
Antworten
14
Aufrufe
9K
Blume Anna
Blume Anna
Katermama
Antworten
8
Aufrufe
7K
jani1975
J
S
Antworten
10
Aufrufe
3K
Bea

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben