Katze mit 6 Monaten trächtig

C

Catmadness

Gast
  • #181
genau deshalb habe ich meine Katze mit 4 Monate kastrieren lassen, damit ich keine bösen Überraschungen erlebe. :D
Die Mutterkatze kastrieren lassen, wenn es noch geht, sonst die Babys zur Welt bringen lassen und sie entweder versuchen zu verschenken oder mit Schutzgebühr und Schutzvertrag weggeben und hoffen, dass sich irgendein Depp erbarmt und die Katzen nimmt. Natürlich immer schön brav die Kitten bis zur 12 Woche behalten und durchfüttern.
 
M

Marry20

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2017
Beiträge
4
  • #182
Hallo,

Ich brauche gaaaanz dringend eure Hilfe!

bei unserer 6 Monate alten Kätzin wurde gestern festgestellt, dass Sie trächtig ist und es max. noch 2 dauert bis die Kätzchen da sind (bin eig. nur zum TA weil sie Durchfall hat und am Bauch sieht man nicht wirklich was)

Wir haben unseren Kater (8 Monate) vor 2 Monaten kastrieren lassen, da sich unser TA bei unserer Kätzin damals geweigert hat. Hat gemeint, dass sie eh noch so jung ist, dass da nichts passieren kann. Ja, das sehe ich jetzt :grummel:

Jedenfalls wurde uns nicht gesagt, dass der Kater auch nach der Kastra noch einige Zeit fruchtbar ist :grummel: und somit haben wir die beiden nicht getrennt und jetzt ist es passiert.

Unserer Kleinen geht es bis auf den Durchfall ganz gut, maunzt nur ab und zu ein bisschen aber sonst verhält sie sich ganz normal.

Ich mache mir halt wahnisinnige sorgen, da sie ja no so klein ist und ich sie auf keinen fall verlieren will.

Jetzt ist meine Frage, wie die Chancen stehen dass unsere Kleine die Geburt überlebt und was man machen kann, dass es für Sie so gut wie möglich über die Bühne geht.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!
Warte ab und bleibe unter TÄ Beobachtung ,da mußt du jetzt durch ,Abtreibung kann auch was schief gehen ,laß den TA entscheiden.Lg
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2010
Beiträge
12.151
Ort
Düsseldorf
  • #183
Werbung:
Ulpse

Ulpse

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
12.617
Alter
56
Ort
zwischen Oldenburg und Osnabrück
  • #184
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.337
Ort
NRW
  • #185
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7 Januar 2014
Beiträge
5.247
Alter
38
Ort
Stuttgart
  • #186
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.337
Ort
NRW
  • #187
Nicht mal die sind 3 Jahre trächtig :D
Dann vielleicht Blauwalbabys? Oder Riesenschildkröten?

Mal abgesehen davon, dass der Rat, eine so junge Katzen austragen zu lassen, schon fahrlässig ist, vor allem, wenn man hier gelesen hat, wie viele Föten es waren.

Und dieses Gottvertrauen in die Kompetenz von Tierärzten - möge man es niemals bereuen.
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
28.354
  • #188
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7 Januar 2014
Beiträge
5.247
Alter
38
Ort
Stuttgart
  • #189
Danke nun hab ich Kopfkino :D;)
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #190
Mal abgesehen davon, dass der Rat, eine so junge Katzen austragen zu lassen, schon fahrlässig ist, vor allem, wenn man hier gelesen hat, wie viele Föten es waren.
DAS ist ja das Problem. Man liest nur schnell den Eingangspost und das wars. :rolleyes:

Aber Hauptsache, man gibt einen "guten" Rat.
 
A

Azakarcmed

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5 November 2018
Beiträge
22
  • #191
Ach du scheiße.Die arme Kitty
 
Werbung:
saurier

saurier

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2016
Beiträge
1.496
  • #192
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben