Katze macht aufs Sofa

Schatten

Schatten

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 August 2011
Beiträge
5
Hallo,
ich möchte hier ernst gemeinte Ratschläge hören sonst nichts. :)

Einer meiner Katzen hat schon immer die Marotte auf Betten oder Sofas zu pinkeln. Oder in irgendwelche Ecken rein auf den Boden.
Wir sind Anfang dieses Jahres umgezogen und die Wohnung ist nur in einer Etage (davor waren wir in einem Haus wo 3 Etagen waren und die Katzenklos im Keller waren).
Heute steht das Katzenklo auf einer Ebene im Wohnzimmer bzw PC Zimmer.

Soweit so gut, wir haben am Katzenklo selbst schon einiges Probiert. Wir haben das Klo wo anders hin gestellt, ohne Deckel, mit Deckel, verschiedene Katzenstreus, Deo für das Katzenklo etc.
Doch alles ohne Erfolg. Beim Tierarzt waren wir auch schon doch sie ist Kerngesund wie unsere zwei weiteren Katzen auch.
Wir haben auch mal 3 Klos aufgebaut das jede Katze ihr eigenes hat, doch auch das hat nichts gebracht.

Sie geht zum pinkeln auch zum groß machen ins Klo rein, doch irgendwie aus welchen Gründen auch immer pinkelt sie mir mein ganzen Sofa hier im PC Zimmer voll.
Früher war es mein Bett, dann alle Mögliche Ecken -_-.

Wir wissen einfach nicht mehr weiter mit ihr :(



Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: 4
- im Haushalt seit: klein auf
- Gewicht (ca.): 2-3kg ca
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): klein aber ist stabiler gebaut bzw wie eine Katze aussehen sollte

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 2010 (gerade aus dem Grund)
- letzte Urinprobenuntersuchung:2010
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: nein
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 3
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: ca 2 Wochen alt
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): lebte in einer Scheune ohne Mutter
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: unterschiedlich je nach dem was so ansteht am Tag. Trotzdem täglich mindestens 30min)
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): ja ein Umzug, (es war aber vor dem Umzug auch schon so)
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sie und die andere sind Geschwister und eine 12 Jährige Katze, die zwei gehen sich aus dem Weg. Manchmal schlafen sie sogar fast bei an einander, gehen sich trotzdem aus dem Weg und lassen sich beide links liegen

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube ohne Klappe
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jeden Tag mehrmals sobald die Katzen rein gekakt haben
- welche Streu wird verwendet: normales Katzenstreu das nicht klumpt
- gab es einen Streuwechsel: ja
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): im Wohnzimmer bzw PC Zimmer neben einem alten Ofen gleich neben der zweiten Tür des Zimmers, neben dran steht gleich das Sofa was sie voll pinkelt, daneben bzw vor dem Sofa der kleine Tisch.
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nein

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: schon immer
- wie oft wird die Katze unsauber: fast täglich, manchmal fast garnicht
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: nur durch Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: jetzt immer auf dem Sofa
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Sofa und der Boden, auch mal im Kleiderschrank oder in Wäsche im Korb
- was wurde bisher dagegen unternommen: 3 Katzenklos aufgestellt, verschiedene Katzenstreus, anderer Platz, mit und ohne Deckel, Deo, Bleibweg Sprays
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15 Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
Schatten

Schatten

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 August 2011
Beiträge
5
Habe es oben editiert.
 
KiaraMN

KiaraMN

Forenprofi
Mitglied seit
27 Juni 2009
Beiträge
3.074
Ort
Saarland
Deine Katze wurde mit 2 Wochen ohne Mutter in einer Scheune gefunden. Sie war nach Deinen Angaben niemals stubenrein.

Ich würde sie trotzdem noch einmal vom TA untersuchen lassen, damit organische Erkrankungen wie Blasenentzündung, Harngrieß oder Nierenprobleme ausgeschlossen werden.

Für 3 Katzen brauchst Du mindestens 3 Klos (besser wären 4), gerade wenn eins der Tiere unsauber ist. Stelle noch mehr Toiletten mit einem weichen feinen Streu an verschiedenen, ruhigen Stellen auf. Lobe sie, wenn die Klos ordnungsgemäss benutzt wurden, setze sie rein, versuche alles Mögliche.
 
Schatten

Schatten

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 August 2011
Beiträge
5
Wie schon geschrieben,
wir waren bereits beim TA und alles war in Ordnung.
Auch 3 Katzenklos haben wir schon aufgestellt doch es brachte nichts.
Umgestellt haben wir es auch schon in verschiedenen Ecken und das brachte auch nichts.
 

Ähnliche Themen

Antworten
22
Aufrufe
2K
Lirumlarum
Antworten
5
Aufrufe
822
tiedsche
Antworten
7
Aufrufe
2K
doppelpack
Antworten
26
Aufrufe
44K
Hanneli
Antworten
15
Aufrufe
2K
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben