Katze macht auf Schuhe

Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
Seit einiger Zeit macht unsere Katze "Mira"( 8 Monate) auf unsere Schuhe. Teilweise voll rein und teilweise nur daneben. Ich habe dann ein zweiten Katzenklo neben unser Schuhregal gestellt was anfangs ganz gut geklappt hat. Nach einiger Zeit mussten wir leider festellen das sie trotz Katzenklo trotzdem neben/auf die Schuhe ihr Geschäft vollrichten. Allerdings nur Urin, ihr großes Geschäft macht sie brav ins KatzenKlo.

Ich habe jetzt mal vorlläufig die Schuhe weggesperrt und überlege mir einen Schuhkasten anzuschaffen.

Hat jemand eine Idee oder hat die selben Erfahrungen gemacht ?

Danke
 
Werbung:
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10 März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
Füll mal wirklich den Fragenkatalog aus.
Spontan würde mir einfallen: Ist sie allein und gibt es nur ein Klo? Welches Streu?
Beantwortet sich alles im Katalog...
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
2.964
Bitte Fragebogen ausfüllen...

Meine erste Idee ist, dass sie markiert.

Ist sie schon kastriert?

Schuhe sind im Grunde immer irgendwie Fremdkörper im Katzenrevier, weil sie kontinuierlich fremde Grüche von der Straße mit rein bringen.

Mira könnte sich dadurch veranlass fühlen ihr Revier immer wieder neu abstecken zu müssen, um potentielle Rivalen davon abzuhalten IHR Revier zu besetzen oder es ihr streitig zu machen.

Schuhe in einem relativ luftdichten Schrank aufzubewahren bzw. sie nie so herum stehen zu lassen ist daher in Katzenhaushalten immer eine Gute Idee
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
2.964
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): ja
- Alter: 8 Monate
- im Haushalt seit:4 Monate
- Gewicht (ca.): 2,50 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 4 Wochen
- letzte Urinprobenuntersuchung: keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Hormonerkrankung dadurch zwingende frühere Katration.
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: keine

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 4 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Streuner (eingefangene Katze)
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: dadurch das sie zu zweit sind spielen sie wann sie wollen. Wir beschäftigen uns viel mit ihnen wenn sie nicht grade im Garten sind oder schlafen ^^
- Freigänger (ja/Nein): ja
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):
nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sehr gut

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: momentan 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 1. offen 2.mit haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: abends jeden tag.
- welche Streu wird verwendet:CAT'S BEST ÖkoPlus http://www.fressnapf.de/shop/cat-s-best-oekoplus
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): wir haben seit einigerzeit streupuder mit Orangengeruch. Habe nicht den Eindruck das sie das stört.
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Erstes Klo oben im Vorraum zu unseren Schlafzimmer in der Ecke. Zweites Klo: An der Problemstelle im Eingangsbereich neben Schuhregal.
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futterplatz befindet sich ebenfalls im Vorraum unseres Schlafzimmers. Etwas weiter weg daneben !

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: 3 Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: fast jeden Tag vl. jeden zweiten
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: beides
- wo wird die Katze unsauber: Im Eingangsbereich wo die Schuhe stehen. Habe Schuhe mal auf die andere Seite gestellt und da hat sie dann auch hin gemacht. Sie geht gezielt auf die Schuhe.
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Boden bzw.Schuhe leider im Badezimmer auch auf am Boden liegende Handtücher oder Kleidung.
- was wurde bisher dagegen unternommen: Habe Regal weggeworfen und die Schuhe weggesperrt.

Falls die Frage aufkommt wieso wir glauben das es nur Mira ist die auf die Schuhe macht und nicht auch Kira nun können wir natürlich nicht 100% sagen jedoch haben bisher immer nur Mira erwischt. Kira dagegen nie...

Vielen Dank,

lg
 
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
tante edit sagt: katzen wurden vor gut 2 Monaten kastriert !
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
- Urin untersuchen lassen
- feines Bentonitstreu ohne Duft anbieten (CBÖP mögen viele Katzen nicht)
- kein Duftzeug mehr übers Klo (auch wenn du nicht den Eindruck hast, dass es sie nicht stört; irgendwas passt nicht, sonst wäre sie nicht unsauber ;))
- betroffene stellen entduften, z. B. mit Animal Biodor
- Haube von dem einen Klo runter
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
2.964
- Urin untersuchen lassen
- feines Bentonitstreu ohne Duft anbieten (CBÖP mögen viele Katzen nicht)
- kein Duftzeug mehr übers Klo (auch wenn du nicht den Eindruck hast, dass es sie nicht stört; irgendwas passt nicht, sonst wäre sie nicht unsauber ;))
- betroffene stellen entduften, z. B. mit Animal Biodor
- Haube von dem einen Klo runter
Ergänzung: Auch wenn keiner im Vorraum zum Schlafzimmer unsauber ist, Futter auf jeden Fall sehr viel weiter weg vom Ko stellen - bestmöglich wäre ein ganz anderes Zimmer.

Du magst auch nicht da essen, wo Du sch...., oder? ;) :D


Und, was genau ist mit "Hormonerkrankung" gemeint?
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #10
Ergänzend zu FiAma:

Wird das Klo wo auch gefüttert wird auch genutzt? Normalerweise sind Katzen sehr reinliche Wesen. Wir würden auch nicht neben der Toilette frühstücken wollen ;)

Vielleicht den Futterplatz einfach in einen anderen, klolosen Raum stellen.

Eventuell ist auch ein 3. Klo von Nöten. Und 1 x pro Tag Klo reinigen könnte auch zu wenig sein. Außer sie gehen auch viel draußen ihr Geschäft erledigen und die Klos werden eh immer nur sporadisch genutzt.
 
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
  • #11
Ergänzung: Auch wenn keiner im Vorraum zum Schlafzimmer unsauber ist, Futter auf jeden Fall sehr viel weiter weg vom Ko stellen - bestmöglich wäre ein ganz anderes Zimmer.

Du magst auch nicht da essen, wo Du sch...., oder? ;) :D


Und, was genau ist mit "Hormonerkrankung" gemeint?


Die Gebährmutter war um das doppelte größer wodurch deren Zitzen stark angeschwollen sind. So als wären sie trächtig !
 
Werbung:
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
  • #12
Ergänzend zu FiAma:

Wird das Klo wo auch gefüttert wird auch genutzt? Normalerweise sind Katzen sehr reinliche Wesen. Wir würden auch nicht neben der Toilette frühstücken wollen ;)

Vielleicht den Futterplatz einfach in einen anderen, klolosen Raum stellen.

Eventuell ist auch ein 3. Klo von Nöten. Und 1 x pro Tag Klo reinigen könnte auch zu wenig sein. Außer sie gehen auch viel draußen ihr Geschäft erledigen und die Klos werden eh immer nur sporadisch genutzt.

Das Klo wird voll gas benutzt ;-) werde den Futterplatz dennoch verlegen !
 
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
  • #13
Vielen Dank für eure Hinweise !!!

Für weitere Tipps bin ich natürlich dankbar :)
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
2.964
  • #14
Versuch erstmal die genannten Ratschläge und bring sicherheitshalber ne Urinproe zum TA um ausschließen zu können, dass eine Blasenenzündung oder andere Schwierigkeiten des Harn/Blasenapparates vorliegen.

Zu viel Veränderung auf einmal kann dazu führen, dass Du anschließend nicht weißt welche Maßnahme nun wirklich geholfen hat.

Die geschriebenen Tipps sollten für den Anfang reichen, denke ich.

Urinprobe bitte auf alle Fälle klären! Wichtig!
 
D

DaisyPuppe

Gast
  • #15
Bitte Fragebogen ausfüllen...

Meine erste Idee ist, dass sie markiert.

Ist sie schon kastriert?

Schuhe sind im Grunde immer irgendwie Fremdkörper im Katzenrevier, weil sie kontinuierlich fremde Grüche von der Straße mit rein bringen.

Mira könnte sich dadurch veranlass fühlen ihr Revier immer wieder neu abstecken zu müssen, um potentielle Rivalen davon abzuhalten IHR Revier zu besetzen oder es ihr streitig zu machen.

Schuhe in einem relativ luftdichten Schrank aufzubewahren bzw. sie nie so herum stehen zu lassen ist daher in Katzenhaushalten immer eine Gute Idee

Deshalb stehen meine Schuhe auch auf der Hutablage :)
Interessanterweise geht die Katzenfrau aber NICHT an die Schuhe von Besuchern.
 
Paulone

Paulone

Forenprofi
Mitglied seit
23 Mai 2010
Beiträge
5.073
Ort
Bodensee, BaWü
  • #16
Super Tipps wurden Dir oben bereits gegeben.

Hätte noch einen Notfall-Tipp: Schuhe "entduften", d.h. komplett neutralisieren von den Dosi-Gerüchen (Du schreibst, sie geht nicht an die Schuhe von Besuchern). Es könnte auf ein Markieren hinweisen. Das Entduften geht am besten mit Biodor Animal (erhältst Du im Internet) oder mit Effektiven Mikroorganismen (EM; erhältst Du auch im Internet.) Und am besten den Schuhen noch einen anderen Geruch geben: Schuhdeo, Babypuder, Lavendelsäckchen... Wäre einen Versuch wert.
 
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
  • #17
Danke an alle ! Habe hier deutlich raus lesen können das Katzen anscheinend der sensibel sind auf Veränderungen. Ich wollte ansich demnächst einen zweiten Teppich unten im Wohnzimmer auflegen... Ist das eine schlechte Idee ?! Sie machen teilweise auf unser Gewand wenn es in der Wohnung iwo am Boden liegt. Ist sehr nervig aber iwo zwingen sie uns damit auch zur Ordnung :p Also darf ich nun keinen neuen Teppich kaufen weil sie sonst drauf machen ?! Befürchte das schlimmste ...
 
Zuletzt bearbeitet:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
  • #18
Na ja, es ist nicht normal, dass Katzen unsauber sind!
Egal, ob Klamotten rumliegen oder ein neuer Teppich gekauft wird... Sonst hätten meine Miezen manchmal ganz schön was zu tun. :stumm: :D

Schau erstmal, dass du die "grundlegenden Regeln" des stillen Örtchens für Katzen beachtest, nämlich genug Klos, immer sauber halten, das richtige Streu, keine Duftstoffe, der richtige Stellplatz, keinen Futterplatz in der Nähe, betroffene Stellen entduften, usw., dann dürfte sich das Problem eigentlich geben.
Bitte die Urinuntersuchung nicht vergessen, ist wirklich wichtig! Blasenentzündungen können auch ein Grund für Unsauberkeit sein. Und die kann sehr sehr schmerzhaft sein, deshalb unbedingt abklären lassen.
 
Katzenpapa88

Katzenpapa88

Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2013
Beiträge
46
Ort
Niederösterreich
  • #19
okay wird gemacht !
 
A

AnBiMi

Forenprofi
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
2.964
  • #20
Und am besten den Schuhen noch einen anderen Geruch geben: Schuhdeo, Babypuder, Lavendelsäckchen... Wäre einen Versuch wert.

Falsch!

Auch Babypuder, Lavendel, Schuhdeo, etc. sind für die Katze fremde, nicht ins Revier gehörende Gerüche, die einen potentiellen Konkurenten anzeigen könnten.

Sie kann nicht wissen, dass diese Art fremder Geruch nicht von Artgenossen kommt.

Solltest Du also die Schuhe entduften wollen - was überflüssig wäre, wenn sie einfach in einem Schrank verstaut werden würden und zudem jedes Mal sein müsste, wenn Du von irgendwo draußen heim kommst - mach das, aber lass sämtliche andere Gerüche weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
958
Jule390
Antworten
6
Aufrufe
1K
Zugvogel
Antworten
6
Aufrufe
2K
Petra-01
  • Gesperrt
8 9 10
Antworten
197
Aufrufe
14K
sandyts
Antworten
22
Aufrufe
600
mishaundfindus
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben