Katze kratzt sich oft am Ohr?

  • Themenstarter Gatto99
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
Guten Tag(mal wieder),

meine Katze(Maine Coon) kratzt sich ständig im oder am Ohr?
Was hat sie warscheinlich?

MFG,
Gatto99
 
Werbung:
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
Ich glaube sie versucht sich innen zu kratzen.
Die Hautstelle sieht ganz normal aus,nichts ist rot oder so.
 
Janosch

Janosch

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2008
Beiträge
8.159
Ort
Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Guck mal rein in die Ohren.;)
 
C

CAT MPM

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Februar 2012
Beiträge
295
Wie siehts denn in den Ohren aus? alles normal Hautfarben oder schwarze Krusten, Flecken oder andere Auffälligkeiten. Könnten Ohrmilben sein, hatten meine als Kitten, sehr unangenehm für die Katzen und muss dann behandelt werden, der Tierarzt gibt euch dann Mittel für die Ohren. Auch eine Ohrenentzündung ist möglich. Bitte Abklären lassen!
Liebe Grüße, CAT MPM
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
sie hat so schwarze Pünktchen im ohr...
 
Kratzbaum85

Kratzbaum85

Forenprofi
Mitglied seit
8. Januar 2011
Beiträge
2.689
Ort
Mittelhessen
Flohkot im Ohr?? Klingt für mich eher nach Ohrmilben.
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
Wenn ich daran reibe fällt nicht ab oder kommt aufs Tuch
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
Ich tippe auch auf Milben,aber am Besten gehst du zum TA,das muß man sich angucken,so kann man nur schlecht was sagen.
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
Wieviel könnte beim TA das abklären kosten?
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
  • #10
Meine Eltern glauben mir nicht,dass die Katze sehr Krank ist,niemand auch nicht mein bruder glaubt mir das:sad:Was soll ich machen?:(:(:(:(:(
 
LeOundChinO

LeOundChinO

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
1.058
Ort
Köln
  • #11
Wie alt bist du denn?
 
Werbung:
Ludmilla

Ludmilla

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juni 2009
Beiträge
2.904
  • #12
Sag ihr dass Ohrmilben auch auf Menschen übertragen werden können.:cool:
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
  • #13
Wie..auf..auf..MENSCHEN:wow:
Ich bin 12 jahre alt.
 
Ludmilla

Ludmilla

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juni 2009
Beiträge
2.904
  • #14
Naja, dass wenn die Katze Ohrmilben habt ihr die auch bekommen könnt. Dann wird Deine Mutter bestimmt zum TA wollen mit der Katze.;)
 
Gatto99

Gatto99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2012
Beiträge
136
Ort
NRW
  • #15
Aber sie glaubt mir ja auch nicht,dass sie Ohrmilben hat:(
 
Ludmilla

Ludmilla

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juni 2009
Beiträge
2.904
  • #16
Dann fang halt an Dich selber am Ohr zu kratzen und behaupten Du hättest jetzt auch Ohrmilben.:aetschbaetsch1:
 
Duchess

Duchess

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2010
Beiträge
847
Ort
Ruhrgebeat
  • #17
Dann wird Deine Mutter bestimmt zum TA wollen mit der Katze.;)
Vor allem, wenn ich lese, dass die Katze zusätzlich dazu auchnoch "weiße Stippen" im Fell hat. Spätestens bei Flöhen ist dann bei den meisten doch ne Grenze erreicht, weil es sie selber stört.

Dann kommt die Katze entweder endlich zum Arzt oder weg.. Aber es passiert mal was. :(

Edit:
Aber sie glaubt mir ja auch nicht,dass sie Ohrmilben hat:(
Interessiert sich deine Mutter überhaupt für die Katze? Das wär doch das erste, was ich machen würde, wenn mein Kind so einen Verdacht äußert: selber nachschauen.
 

Ähnliche Themen

Gatto99
Antworten
2
Aufrufe
1K
Aline81
A
LUI&LILLY
Antworten
3
Aufrufe
43K
LUI&LILLY
LUI&LILLY
Gatto99
Antworten
9
Aufrufe
1K
Gatto99
Gatto99
Gatto99
Antworten
16
Aufrufe
10K
AvonMiau
AvonMiau
L
Antworten
8
Aufrufe
31K
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben