Katze isst nur Trockenfutter

  • Themenstarter Sese2
  • Beginndatum
  • Stichworte
    frisst nur trockenfutter futter katze wählerisch
S

Sese2

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 März 2021
Beiträge
3
Hallo,
Habe vor 3 Wochen 2 kitten bekommen leider haben die nur Trockenfutter bekommen...

einer frisst langsam etwas nassfutter aber der andere ist so wählerisch... was kann ich tun habt ihr vielleicht tipps?
Habe gehört man kann Trockenfutter mit Wasser einweichen jeden Tag immer mehr bis man es zerdrücken kann hat es jemand schon so ausprobiert?

über Tipps freue ich mich :)
 
Werbung:
F

ferufe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Dezember 2016
Beiträge
1.610
Hallo,
mit dem Einweichen kannst du es gut versuchen. Auch über das Nassfutter TrFu reiben könnten hilfreich sein. Da kommen bestimmt noch eine Reihe von guten Vorschlägen.
VG
 
Sammy13

Sammy13

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Februar 2013
Beiträge
532
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Habe auch so einen Kollegen, der am liebsten Trockenfutter mag. Den "fütter ich mit zwei-drei Bröckchen Trockenfutter ( hochwertig) an und schieb ihm dann das Schälchen Nassfutter unter die Nase, welches ich auch mit etwas Trockenfutter präpariert habe.
Klappt, aber nicht immer ;) . Einen Versuch ist es wert.
 
zizi

zizi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2021
Beiträge
470
Ort
Berlin
Habe gehört man kann Trockenfutter mit Wasser einweichen jeden Tag immer mehr bis man es zerdrücken kann hat es jemand schon so ausprobiert?
Ja! So hat das bei unserer Toto funktioniert. Als sie dann die Trockenfutter-Wasser Matsche gefressen hat, haben wir langsam Nassfutter beigemischt und gesteigert. ;)

Je nach Katze muss man da sehr behutsam vorgehen, heißt in kleinen Schritten. Wenn das neue nicht angenommen wird, wieder einen Schritt zurück.

Steht das Trockenfutter denn den ganzen Tag frei verfügbar rum?

Habe ich das richtig verstanden, die eine Katze frisst schon Nassfutter und die andere rührt es noch gar nicht an?

Ansonsten könnte man es auch über Toppings probieren, wenn man es mit einer nicht ganz so harten Nuss zu tun hat. Da bietet sich an:

- Bierhefe (gibt’s in der Drogerie)
- Gefriergetrocknete Snacks zum Drüberbröseln (zB von Thrive)
- Trockenfutter mahlen und Drüberstreuen
- Leckerlis, die sie gern haben

Edit: Welches Nassfutter hast du denn bisher angeboten? :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
893
Antworten
36
Aufrufe
4K
Isabel8490
Antworten
16
Aufrufe
13K
miyu-amaya
4 5 6
Antworten
117
Aufrufe
23K
Antworten
24
Aufrufe
6K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben