Katze in fremden Gebiet weggelaufen

Sheyrin

Sheyrin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2012
Beiträge
475
Hallo zusammen,

mein Sunny ist ja seit dem 21.05 verschwunden.
Gestern in der Nacht um ca. 2 Uhr klingelte uns ein Junger Kerl aus dem Bett mit einer Katze auf dem Arm, und fragte ob es sich um unseren entlaufenen handeln würde.
Sie hätten die Katze vor einer Bar rumlaufen sehen, ziemlich abgemagert und verängstigt. Der Kneipenbesitzer meinte, dass sie schon länger hier rumstreunert und scheinbar auf der Suche nach Futter ist, sie würde angeblich nicht in die Straße gehören.

Leider war es nicht unser Sunny, als der Junge Mann fahren wollte und die Katze ins Tierheim bringen wollte, hat sie ihn gekratzt und sofort in unserer Hecke verschwunden.
Wir haben dann länger versucht sie einzufangen hatten aber absolut kein Glück.
Irgendwann haben wir es dann aufgegeben, ich habe der Katze/Kater was zum fressen hingestellt und bin erst mal wieder ins Bett in der Hoffnung das sie sich bis zum nächsten Morgen beruhigt und sich dann Fangen lässt.

Heute früh war die Katze verschwunden, habe alle Gärten in unserer Umgebung abgesucht und mehrere Futterstellen bei uns im Garten eingerichtet. Aber bisher habe ich das Tier nicht mehr gesehen.

Ist es denn möglich, dass die Katze den Weg zurück findet, obwohl sie mit dem Auto zu uns gefahren wurde und die Strecke ca. 2,5 km ist. Direkte Luftlinie ist natürlich ein Stück kürzer?
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
19
Aufrufe
19K
EagleEye
EagleEye
Antworten
7
Aufrufe
285
ElenaL
E
Antworten
13
Aufrufe
6K
Oreolina
O
Antworten
10
Aufrufe
3K
siesta
S
Antworten
40
Aufrufe
5K
Andrea Doria
Andrea Doria
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben