Katze hat Vogel angeschleppt und nun kriechen komische Dinger rum :-)

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Primelchen

Benutzer
Mitglied seit
6. September 2010
Beiträge
70
Hallo zusammen,

ich habe eine blöde Frage aber ich bin ja noch nicht so lange Katzenbesitzer und es ist das erste Jahr, dass meine beiden Fellgurken auf die Dachterasse raus dürfen.
Nun hat Paulchen eine kleine Amsel reingeschleppt und als ich diese dann doch retten konnte, hatte ich die Hand voll mit kleinen schwarzen länglichen winzigen kriechenden Dingern voll. Auch meine beiden Kampfschmuser haben die jetzt im Fell kriechen. Wenn ich sie jedoch auf ein weißes Tuch stelle und ordentlich durchwurschtel, dann fällt so garnichts auf ein Tuch und diese Dinger werden nicht rot beim nass machen. Was ist das? Trotzdem Flöhe??? sie springen auch nicht....

hat jemand eine Idee???

Danke und Grüße
 
Werbung:
P

Primelchen

Benutzer
Mitglied seit
6. September 2010
Beiträge
70
nö also ich hab keinen Juckreiz und meine beiden anscheinend auch nicht. Sie sind auch kleiner als Zecken und schwierig kaputt zu machen :confused:
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
sehen die Tierchen so aus?

floh.jpg
 
P

Primelchen

Benutzer
Mitglied seit
6. September 2010
Beiträge
70
mmhh jetzt bin ich total verwirrt. Die Dinger sind sooo winzig und ich kann sie nicht wirklich genauer anschauen. Sie lassen sich auch nicht auf ein Tempo oder so "umleiten".Also ich hab jetzt mal 2 Stück eingefangen. Sie sind kleiner als 1mm und das eine Dingens ist so silberweiß und das andere so rötlich braun. Sie sind sehr flink und es sieht so aus, als ob es vorne so kleine Fühler hat. Beinchen oder so kann ich nicht sehen
 
M

Metty

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Mai 2011
Beiträge
126
P

Primelchen

Benutzer
Mitglied seit
6. September 2010
Beiträge
70
Hallo zusammen,
vielen lieben Dank für Eure ganzen Antworten. Komme jetzt grad vom Tierarzt und es waren Milben (genau diese komischen Blutmilben) die sie durch die Amsel hatten. Die Ohren waren noch nicht befallen aber jetzt haben beide Frontline bekommen und Oscar gleich einen Termin zum Zahnstein entfernen weil er ziemliche Zahnfleischentzündung hat. Danach wird dann auch erst geimpft weil eigentlich sollte dieser Termin heute sein. Soweit sind meine beiden Fellgurken aber top fit :pink-heart:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben