Katze hat nichts gefressen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
A

Amy14

Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2015
Beiträge
92
Hallo, Meine Katze (6 1/2 Monate) möchte heute irgendwie gar nix fressen. Normal ist sie total verfressen, rennt maunzend um meine Beine wenn ich morgens fressen mache, aber heute hat sie nur geschaut was ich mache und als ich das Fressen hingestellt habe kam die aber nicht, als ich die dann davor gesetzt habe hat die nur dran geschnuppert und ist wieder gegangen. Habe ihr dann Leckerlis angeboten (die würde sie NIE im leben ablehnen), hat die aber auch nicht angenommen. Und auch wenn ich mir Frühstück mache ist sie die erste die neben mir sitzt und sich Wurst erbettelt, aber heute hat es sie überhaupt nicht Interessiert das ich was zu Essen habe. Gestern hat die noch wie ein Weltmeister gegessen und heute gar nix...Kann es sein das sie gerade einfach keinen Hunger hat? Weil sonst hat sie keine Sympthome die auf Krankheiten hinweisen, verhält sich sonst wie immer, Spielt, stänkert mit den beiden großen, geht raus etc. Nur fressen will sie nicht.

Wobei ich sagen kann das ich gestern die Ration von 100g Nassfutter auf 200g Nassfutter erhöht habe. Aber das ist mehr als seltsam
 
Werbung:
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2012
Beiträge
9.450
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
Würde auch noch mal bis heute Mittag warten, wenn sie dann immer noch
nichts frisst würde ich den TA aufsuchen.

Aber eigentlich müsste deine Katze richtig Hunger schieben.
Katzen in dem Alter sollte man nicht das Futter rationieren
auf 100 oder 200 gramm.

Sie dürfen so viel fressen wie sie wollen, das können gut und
gerne auch mal 600-800 gramm werden.

Bitte achte darauf, das du immer den Napf nachfüllst, wenn er leer ist,
solange bis nur noch ein kleiner Rest übrigbleibt.
 
A

Amy14

Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2015
Beiträge
92
Ich muss hoffen das sie bis 13 Uhr frisst denn dann muss ich noch Arbeiten und der TA hat ja Wochenende zu :(

Rationieren ist vlt das falsche Wort, Trockenfutter steht immer voll da. Ich hab Ihr nur zuvor 100g Nassfutter gegeben weil es so auf der Verpackung steht von Felix.
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2012
Beiträge
9.450
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
A

Amy14

Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2015
Beiträge
92
Du hast recht, aber ich kann im moment sagen das sie hier Spielerisch grad abdreht also sie ist grad extrem Aktiv denke damit könnte man ausschließen das sie etwas ernsteres hat. Hoff ich
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Viele Tierärzte haben sowohl Freitagabend als auch Samstagvormittag ganz normale Sprechstunde. Da muss man nicht mal den Notdienst in Anspruch nehmen.
 
N

Niffindor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2011
Beiträge
335
Ort
Berlin
Wenn sie immer TroFu da stehen hat, hat sie sich vielleicht gerade erst den Magen voll geschlagen?

Mal ganz abgesehen davon, dass TroFu kein Teil des täglichen Futters sein sollte...

Edit: Mal ganz davon abgesehen, dass Felix kein wirklich gutes Futter ist, vielleicht liest du dich mal hier im Nassfutter-Bereich ein wenig durch?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

H
Antworten
23
Aufrufe
6K
HappyCookie
H
doppelpack
Antworten
16
Aufrufe
3K
doppelpack
doppelpack
M
Antworten
13
Aufrufe
6K
Schatzkiste
Schatzkiste
Rage
Antworten
19
Aufrufe
2K
Rage
R
Antworten
10
Aufrufe
18K
Ryo-Mina
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben