Katze hat Kopfschmerzen

  • Themenstarter TheRyco
  • Beginndatum
T

TheRyco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2011
Beiträge
2
Hi liebes Forum,
Hab mich hier registriert, weil mein Kater es vorhin fertig gebracht hat, gegen einen Schrank zu rennen.

Her hat halt mit sonner Stoff Maus getobt und ist hinterhergerannt und ist auf unseren fliesen so gerutscht, dass er quasi voll gegen den Schrank gerutscht ist. Jetzt hat er Angst vor der Stoff Maus und geht uns auch aus dem weg. Er hatte sich sogar im Keller hinter der Waschmaschine verkrochen, was er sonst nur an Silvester macht.

Sollte ich mir große Sorgen machen? Hat jemand von euch sowas schonmal erlebt?
 
Werbung:
Dani1

Dani1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2009
Beiträge
356
Ort
in der Nähe von Kiel
Erlebt habe ich das bei unseren Katzen noch nicht, aber schon oft davon gehört. Ich tippe mal auf Gehirnerschütterung. :(

Wenn es mein Kater wäre, dann würde ich sofort einen Not-TA aufsuchen. Das er sich verkriecht ist schon ein schlechtes Zeichen.
 
T

TheRyco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2011
Beiträge
2
Aber was kann man bei einer Gehirnerschütterung denn schon machen? Also auf jedenfall darf er heute nicht mehr raus.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ich würde an Deiner Stelle sicher gehen, dass sich nicht noch mehr dahinter verbirgt, eine Fraktur etc. Meinen Katzen ist es auch schon passiert, dass sie übers Laminat gerutscht und gegen die Tür geknallt sind. Die haben dann kurz verdattert reagiert und gut war es. Verkriechen ist da wirklich nicht normal.

LG Silvia
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
Guck ihn mal genau an, sind beide Pupillen gleich gross und reagieren sie gleich, wenn du ihn anleuchtest?
 
F

furtessmaus

Forenprofi
Mitglied seit
13. April 2008
Beiträge
3.411
Aber was kann man bei einer Gehirnerschütterung denn schon machen? Also auf jedenfall darf er heute nicht mehr raus.

was gegen schmerzen geben....
was zum abschwellen des gehirns geben, wenn es keine gerhirnerschütterung sondern ein schädel-hirn-trauma ist.....
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
6
Aufrufe
629
PonyPrincess
PonyPrincess
B
Antworten
6
Aufrufe
2K
tigerlili
tigerlili

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben