Katze greift Kater grundlos an

N

Nadine745

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2014
Beiträge
3
Hallo Zur späten/frühen Stunde... Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen(?!)
Und zwar ist folgendes:
Ich habe 1 Katze und 1 Kater.
Mein Kater war jetzt 3 Tage Spurlos verschwunden und heute wurde er wieder gefunden.
Sie hat ihn gleich angefaucht und eben ist sie 3 mal grundlos auf ihn los. Ich dachte echt sie bringt ihn jeden Moment um. Aber vorher waren sie ein Herz und eine Seele und es gab nie Streit oder derartiges. Weiß jemand an was das auf einmal liegen könnte ?
Hab echt Angst und Trau mich nicht ins Bett, bevor da was passiert 😐 ich versteh es einfach nicht. Sie waren soooo lieb zueinander und nun das...
Er muss nur an ihr vorbei laufen und schon geht sie auf ihn los...

Ich hoffe jemand kann mir helfen :(
 
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
Trenn sie erst mal - ich vermute, er riecht so dermaßen anders, dass deine Katze ihn gar nicht mehr erkennt. Dann Gerüche angleichen: immer wieder mit einem Tuch über beide Katzen streichen, am besten nimmst du da etwas, was nach dir riecht, also ein getragenes und gern auch verschwitztes Kleidungsstück.

Lass sie ein paar Tage separiert, bis sich alles beruhigt hat, dann über gemeinsames Fressen langsam wieder zusammenführen. Evtl. ist auch der Einsatz von Zylkene sinnvoll!
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
18
Aufrufe
3K
-bumblebee92-
-bumblebee92-
R
Antworten
6
Aufrufe
2K
R
S
Antworten
2
Aufrufe
961
sicnum37
S
M
Antworten
8
Aufrufe
825
Mika2017
Mika2017

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben