Katze geht nicht mehr auf`s Kaklo.

Angelx

Angelx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2012
Beiträge
295
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: ca. 14 Jahre
- im Haushalt seit: sie 6 Wochen alt ist
- Gewicht (ca.): 4kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): normal

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 2011
- letzte Urinprobenuntersuchung: keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Kern gesund
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 5
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 6 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Tierheim
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: schläft sehr viel. Lediglich, wenn sie ihre 5 minuten hat.
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): einzug neue Katze Sep. 2012
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: es gibt keinen Streit. Ab und an gejage durch die Wohnung nichts schlimmes.

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):2 Hauben eine große Samla Box
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: Gereinigt 2mal tägl. Erneuert nach bedarf.
- welche Streu wird verwendet: Premiere Excellent
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): babypuder
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Eines im Bad unter dem Waschbecken. die anderen 2 im Flur Ruhige ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futter gibt es nur in der Küche und für Kimba im Schlafzimmer

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: seit ca. 3 Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: kann ich nicht genau sagen.
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Beides
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Schlafzimmer
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): auf alle Textilien
- was wurde bisher dagegen unternommen: Sofort richtung Toilette gebracht sobald die sich gesetzt hat.

So Ich hoffe der Katalog hilft weiter.
Wir haben ein problem mit unsere alten Dame. Seit ca. 3 Wochen macht sie uns ins Schlafzimmer.
Seit im September bei uns eine 5te Katze eingezogen ist, hat sie sich sehr zurückgezogen( erst gab es keine Probleme) und schläft bzw. hält sich die meiste Zeit im Schlafzimmer auf.
Sie hat einen Schlafplatz im Schrank, den sie ohne mühe alleine aufbekommt. Sie wird auch genauso beschmust wie die anderen 4.
Da sie nicht mehr in die Küche zum fressen gekommen ist, haben wir ihr halt eine Futterstelle ins Schlafzimmer gestellt. Es ist nicht so das sie gar nicht mehr raus kommt, aber selten halt. Ebenso hat sie einen Wäschekorb als Schlafplatz auserkoren der hinter der Zimmertüre steht. Ein paar mal hat sie in Ihren Fressnapf geka***. Ok dachte ich vielleicht war das klo gerade besetzt. kann ja mal passieren.
Da ich jetzt auch nicht jeden tag nach dem Schlafplatz hinter der Türe schaue ist mir auch nicht aufgefallen, das sie sich dort massiv verewigt hat. Der Korb schwamm quasi vor Pisse und Sch****
Gerochen haben wir auch vorher nichts, da die Fenster in dem Zimmer meistens gekippt sind.
Also sie geht gar nicht mehr aufs kaklo. Dabei steht direkt neben der Türe keine 2m entfernt sogar 2 von der Sorte.
Kann es sein, das sie Dement wird?
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hallo

Also erstmal würd ich den Urin testen lassen.

Dann würd ich mehr Klos aufstellen.

Und ich würd schauen ob die Kloränder eventuell zu hoch sind
 
Angelx

Angelx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2012
Beiträge
295
Die Samla Box ist ihr mit sicherheit zu hoch. Aber die anderen beiden haben einen recht niedrigen einstig.
Eine 4te haben wir ihr gerade noch ins Schlafzimmer gestellt obwohl ich nicht sonderlich angetan davon bin. Noch mehr Toiletten aufstellen, weiß ich nicht ob was bringt, da die Samla Box am häufigsten frequentiert ist und in den anderen so gut wie nie was drin ist.
Zur TK fahre ich am Montag morgen.
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
Die Dame gehört auch auf jeden Fall einem TA vorgestellt - inkl. Blutbild.

Schade, dass sie sich so zurückzieht - ihr scheint der Neuzugang/ die Truppe überhaupt nicht zu behagen :/ Wie verhält sie sich sonst den anderen gegenüber?

Bitte auch auf jeden Fall mehr Klos aufstellen - Regel: Anzahl der Katzen +1
 
Angelx

Angelx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2012
Beiträge
295
Der Neuzugang hat sie am anfang gar nicht interessiert. Sie haben friedlich nebeneinander gesessen und sogar gefressen. Sie ist ansonsten ganz lieb. Lässt sich von den anderen nicht ärgern. Mit der neuen hat sie selten zu tun. man läuft sich halt über den weg aber ansonsten.
Ich kann max. eine fünfte aufstellen. Danach wird der Platz zu eng und es würden dann auch 3 nebeneinander stehen, wobei wie gesagt immer nur eine davon genutzt würde.

Und zum TA bzw. TK fahre ich am Montag. Die ist hier gleich um die Ecke.
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
1K
N
T
Antworten
7
Aufrufe
2K
Froschn
Babsy_06
Antworten
26
Aufrufe
2K
Jessica.
Jessica.
b3b3
Antworten
8
Aufrufe
798
b3b3
Pina24
Antworten
21
Aufrufe
2K
Pina24

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben