Katze Gefahr für Kitten?

W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
Hallo!
Also ich hab ein Problem: Eine unserer Katzen hat Junge bekommen (6 Wochen). Die andere ausgewachsene Katze ist total lieb zu ihnen (putzen, spielen, beschützen). Allerdings treibt sie es manchmal etwas zu weit. Wenn die ihre 5 minuten hat, behandelt sie die Kleinen wie Spielzeug! Was kann ich dagegen tun? (ohne sie alle trennen zu müssen)
Hoffe es gibt GUTE Vorschläge, Danke!
lg
 
Werbung:
W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
Ja wird sie. Wir hätten sie auch schon vorher kastriert, aber dann ist sie trächtig geworden. Außerdem tut das hier nichts zur sache.
 
W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
HI!
Dankefür die Antwort! Die Mutter ist immer dabei und meistens ist sie froh, wenn die andere Katze sich mit um die Kleinen kümmert. (anstrengend, so eine Rasselbande) sie hat aber noch nie eingegriffen, wenn die andere zu dolle war. das mach ich immer.
lg
 
W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
Vielen Dank! Jetzt bin ich echt erleichtert!
lg
 
W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
Ich denke, das werde ich auf jedenfall beibehalten ;)
 
W

Waldlauf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
10
Hi!
Bei mir sind es 3. Das Katerchen behalten wir selbst und für die beiden katzen haben wir schon Interessenten, die auch Katzenerfahrung haben.
lg
 

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
406
BKHFrage
Antworten
13
Aufrufe
503
Margitsina
Antworten
32
Aufrufe
5K
2 3 4
Antworten
62
Aufrufe
6K
Connydw21806
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben