Katze frisst nur aus der Hand

C

Commander

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
2
Meine Katze schart immer um den Futternapf frisst aber nicht!Meine Frage ist jetzt,warum sie das macht,und was man tun kann,das sie aus aus dem Napf isst?
Meine Katze ist jetzt 7 Monate jung,und habe sie jetzt erst 3 Tage.Sonst ist alles normal.Das Futter ist auch das gleiche,was sie vorher bekommen hat.
 
Werbung:
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
22.272
Ort
bei Köln
Erstmal herzlich willkommen hier :)

Jetzt zum Thema:

Hat sie das , bevor sie zu dir kam, auch gemacht?

Und - ich sage, wenn sie Hunger hat, frisst sie auch aus dem Napf. Probiers mal aus, sie wird schon nicht verhungern.
 
Andrea75

Andrea75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. März 2008
Beiträge
333
Hallo, erstmal Glückwunsch zu deinem neuen Mitbewohner!
Ich denke, erstmal braucht sie noch ein bisschen Zeit zum Eingewöhnen, 3 Tage ist ja doch noch ganz frisch. Ausserdem ist es zur Zeit ja so heiss, meine mögen dann auch nicht soviel fressen wie sonst.
Wenn du jetzt damit anfängst, aus lauter Sorge aus der Hand zu füttern, kann es sein das sie es in Zukunft immer so möchte. Das habe ich auch schon durch :) Ich weiss, es fällt schwer, aber besser sie gewöhnt es sich nicht an^^
 
Brezel

Brezel

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2008
Beiträge
2.456
Ort
Hessen
Herzlich Willkommen hier im Forum.:)

Du musst ganz viel Geduld haben, das wird schon.
Welche Rasse hat deine Katze?

Unsere kleine Perserdame Hazel hat auch auf einmal nicht mehr aus dem Napf fressen wollen. Aus Angst, sie würde zu wenig bekommen, haben wir aus der Hand gefüttert. Geht natürlich nicht lange und so haben wir es immer wieder mit dem Näpfchen versucht, ganz kleine Mengen zuerst. Inzwischen geht es wieder.
LG Karin
 
C

Commander

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
2
Herzlich Willkommen hier im Forum.:)

Du musst ganz viel Geduld haben, das wird schon.
Welche Rasse hat deine Katze?

Unsere kleine Perserdame Hazel hat auch auf einmal nicht mehr aus dem Napf fressen wollen. Aus Angst, sie würde zu wenig bekommen, haben wir aus der Hand gefüttert. Geht natürlich nicht lange und so haben wir es immer wieder mit dem Näpfchen versucht, ganz kleine Mengen zuerst. Inzwischen geht es wieder.
LG Karin

Gina ist eine normale Hauskatze.
 
4

4Cats

Gast
hi hier,
wo kommt die Katze denn her?
 
laggiu

laggiu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2007
Beiträge
143
Alter
39
Ort
martelange belgien
hallo und willkommen! :)
kann es sein dass der napf zu gross oder hoch ist?
oder dass er nicht sauber ist?
ansonsten würd ich es auch ignorieren.

übrigens mein hund verweigert wasser aus nem napf zu trinken. ich hab xmal den napf gewechselt (plastik, keramik, glas...) und mit wasser aus flaschen, leitungswasser, "schmutzigem" wasser versucht... dann wollt ich es ignorieren, ich dachte wenn er durst hat dann wird er schon trinken...
pustekuchen :p
er weckt frauchen nachts wenns dringend ist, dann gehts raus an der leine und wir suche ne pfütze die dem herrn genehm ist...:D
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
4
Aufrufe
2K
Selina90
Selina90
L
Antworten
6
Aufrufe
1K
Nette5571
Nette5571
Tini985
Antworten
6
Aufrufe
2K
Tini985
H
Antworten
3
Aufrufe
816
H
H
Antworten
4
Aufrufe
1K
Labahn

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben