Katze frisst nicht mehr

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
hexemandy68

hexemandy68

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. November 2009
Beiträge
14
Ort
Neudorf/Harz
Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Meine Sanny ist jetzt 4 Jahre alt. Normalerweise sehr verfressen, Freigänger.
Seit ein paar Tagen frisst sie kaum noch. Die ersten zwei Tage hat sie wenigstens noch etwas Futter genommen. Seit Gestern frisst sie gar nichts. Ich muß dazu sagen, das ich für 3 Tage weg war bin heute wieder gekommen und mein erwachsener sohn, wohnt mit in unserem Haus, hat sich um die Katze gekümmert. Sie trinkt viel, Stuhlgang normal soweit ich das im Katzenklo sehen konnte. Fell ist glänzend und auch noch weich. Ich gehe zwar auf jeden Fall morgen früh gleich zum Tierarzt, aber vielleicht weiß ja hier jemand was es sein könnte.
Viele Grüße Mandy
 
Werbung:
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Nicht fressen deutet immer darauf hin, dass die Katze wirklich krank ist und zum TA muss.
Gute Besserung.
 
Christina2

Christina2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. September 2008
Beiträge
456
Ort
Niedersachsen
Geh bloß bald zum Tierarzt und lass es abklären!

Ich drücke beide Daumen!
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Nicht fressen kann viele Ursachen haben.Von den Zähnen bis zum Darm ist alles möglich.
Gut,daß du morgen zum TA fährst.Gute Besserung der Süßen:)
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
25
Aufrufe
18K
dayday4
dayday4
Z
Antworten
13
Aufrufe
1K
Ayleen
Ayleen
J
Antworten
1
Aufrufe
832
Z
J
Antworten
6
Aufrufe
3K
Les87

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben