Katze faucht andere Katze nach TA besuch an

NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
Ich hoffe ich mache nicht einen doppelten Fred auf. Das die katze die nicht beim TA war, die Katze die beim TA war anfaucht, kenn ich ja und man könnte sie einfach mit nem getragenen Tshirt "einreiben".
aber hier ist es umgekehrt, die katze die nicht beim TA war, wird angefaucht. gestern 1x als er sie am köpfchen sauber machen wollte, gestern saßen beide etwas weiter auseinander da hat sie auf ihn los geprügelt und gerade saßen die beiden wieder etwas weiter voneinander weg hat sie ihn wieder angefaucht. was kann ich bloß machen? warum tut sie das? er riecht doch nach zu Hause :reallysad:
 
Werbung:
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
Ich hoffe ich mache nicht einen doppelten Fred auf. Das die katze die nicht beim TA war, die Katze die beim TA war anfaucht, kenn ich ja und man könnte sie einfach mit nem getragenen Tshirt "einreiben".
aber hier ist es umgekehrt, die katze die nicht beim TA war, wird angefaucht. gestern 1x als er sie am köpfchen sauber machen wollte, gestern saßen beide etwas weiter auseinander da hat sie auf ihn los geprügelt und gerade saßen die beiden wieder etwas weiter voneinander weg hat sie ihn wieder angefaucht. was kann ich bloß machen? warum tut sie das? er riecht doch nach zu Hause :reallysad:

zusammen essen und nebeneinander schlafen geht übrigens
 
C

Catma

Gast
warum tut sie das? er riecht doch nach zu Hause :reallysad:
Sie wurde gestern kastriert? Katzenkastras sind allein vom Eingriff her eine etwas größere Sache als bei Katern, kann sein, dass sie sich einfach noch ein wenig geschwächt fühlt und deswegen noch Abstand haben möchte.
zusammen essen und nebeneinander schlafen geht übrigens
Dann würde ich ruhig bleiben und abwarten. Akzeptiert er denn ihr Gefauche und herrscht dann Abstand? Dann würde ich sie einfach lassen, das legt sich schnell wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BCD

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
1.139
Abwarten, die sind eben Beide gestresst. Nur wenns droht auszuarten dazwischen gehen.
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
:(der tut mir so leid, er will doch nur lieb sein und für sie da sein. drückt mir die daumen, dass sie wieder gesund wird und sie ihn danach so sehr liebt wie vorher :reallysad:
 
C

Catma

Gast
Sorry, irgendwie hats in meinem Kopf "kastra" gemacht... :oops: Aber auch dann würde ich das gleiche sagen, sie fühlt sich geschwächt/gestresst und will einfach Abstand
was soll ich denn machen wenn er auf sie zu geht? ihn lassen oder ablenken?
Ihn lassen. Die beiden machen das schon untereinander klar :) Akzeptiert er es dann, wenn sie Abstand will?
 
B

BCD

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
1.139
Das wird schon wieder, auch wenn es schwer fällt das mitanzusehen. Sie ist krank, und da mag man manchmal nicht angefasst werden bzw geputzt vom Kätzischen Partner. Es wird alles gut, bestimmt.
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
ja er geht dann auch weg und guckt ganz betröppelt als wollt er sagen "dosi, die liebt mich nicht mehr warum?" und dann kommt er angeschmust nach dem Motto "liebst du mich dnen noch"?

erst muss nala endlcih mal wieder gesund werden.
was mich aber wundert, sie ist ja schon seit 1 woche krank, waren 3mal beim TA aber erst jetzt nach dem 3.ten mal reagiert sie so auf ihn.
 
C

Catma

Gast
  • #10
ja er geht dann auch weg und guckt ganz betröppelt als wollt er sagen "dosi, die liebt mich nicht mehr warum?" und dann kommt er angeschmust nach dem Motto "liebst du mich dnen noch"?
Och... :( Aber er hört ja auf sie, das ist gut, sie werden sich ganz schnell wieder vertragen :)
was mich aber wundert, sie ist ja schon seit 1 woche krank, waren 3mal beim TA aber erst jetzt nach dem 3.ten mal reagiert sie so auf ihn.
Naja, jetzt reichts ihr eben langsam... ;)
Gute Besserung deiner tapferen Nala!
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
  • #11
danke morgen müssen wir wieder hin, werde aber erstmal hier fieber messen, AB haben wir ja auch zu hause, Blutwerte kommen eh erst am DI. weiß gar nicht was der dann morgen machen will weiß noch nicht ob ich hinfahre. jenachdem wie das fieber ist
 
Werbung:
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
  • #12
Ich drück euch die Daumen und wünsch der Katzendame gute Besserung!

Ich bin mir auch sicher, dass das wieder hinkommt, wenn sie richtig gesund ist!
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
3K
S
M
Antworten
12
Aufrufe
17K
Nadine Tettenborn
N
T
Antworten
2
Aufrufe
568
vie_birma
vie_birma
mala82
Antworten
13
Aufrufe
1K
mala82
mala82
Dani 1992
Antworten
9
Aufrufe
1K
Dani 1992
Dani 1992

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben