Katze dreht völlig durch

N

Nicht registriert

Gast
Nein, da hast du mich falsch verstanden :) Ich meinte so (weiterhin mit geschlossenen Türen) trennen, dass ein ganzer Flur oder so etwas zwischen ihnen ist, sie sich also nicht an der geschlossenen Tür gegenübersitzen können.

Und das dann auch einige Tage ohne Reviertausch durchziehen. Eine Gittertür könnt ihr danach ausprobieren, aber jetzt noch nicht.
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
nein leider nicht, quasi nur die Schlafzimmertür. Einer ist halt immer im Schlafzimmer, wer drin ist schläft dann dort immer aufn Bett.
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
ja bei dem waren wir nochmal, Schmerzen hat sie keine. Diesbezüglich keine Auffälligkeiten.

heute leider nicht besser soweit ich beurteilen kann.:sad:
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
ja bekommen sie, stecker steckt......achman
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
ja heute, ich soll dann nochmal neuen Schmerztabletten holen fürs WE.

ja immo ist der Kater in der Wohnung, die Kleine schläft im Schlafzimmer
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
machen wir ja, sie tauschen 14uhr:verstummt:

die rennt dann durch die wohnung Kratzbaum rauf und runter, schleppt alle möglichen Mäuse an, damit man die wegwirft^^
 
N

Nicht registriert

Gast
Trenn sie doch bitte mal ein paar Tage so, dass sie gar keinen Kontakt mehr haben - nicht mal durch eine geschlossene Tür.

Je nachdem, wie euere Wohnung geschnitten ist, eine Katze also auf die eine Seite vom Flur in ein Zimmer - Tür zu - und die andere Katze auf der anderen Seite vom Flur in ein Zimmer, ebenfalls mit geschlossener Tür.
Und den Reviertausch dann auch erst einmal sein lassen.

Die kriegen meiner Meinung nach immer noch zu viel voneinander mit.
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
haben hier leider keine zwischen Türen, ist eine offene Wohnung:sad:

naja paar tage haben sie ja noch
 
N

Nicht registriert

Gast
Nicht mal eine im Bad oder in der Küche? Oder grenzen die auch Tür an Tür ans Schlafzimmer?
 
Calcoli

Calcoli

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
30
sind seit Montab nicht mehr getrennt, wurden nach dem TA beide zusammen raus gelassen,

sehr gespanntes Verhältnis, sobald sie sich sehen knurren sie sich an bis einer woanders hinläuft. Klar sie gekriegen sich nicht mehr, jedoch zusammen wieder kuscheln glaub ich dauert wohl noch sehr lange.:sad:
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben