Katze bei Rolligkeit streicheln oder nicht?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
bagel

bagel

Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
54
Ort
Schweiz
Hallo an alle!

In zwei Wochen hatten wir einen Kastrationstermin für unsere kleine Fiocco (der Tierarzt kastriert ab 6 Monaten).

Obwohl sie für ihre 5 1/2 Monate noch sehr klein ist (< 2 Kilo), ist sie jetzt wohl aufgrund des Frühlingswetters vorher rollig geworden. :(

Der OP-Termin wurde jetzt vorverlegt, aber die Rolligkeit müssen wir ja noch abwarten.

Irgendwo im Internet habe ich gelesen, dass man die Katzen während dieser Zeit nicht zu viel streicheln sollte, weil es sonst zu einer Scheinschwangerschaft kommen kann. Ist da was dran?
Was ist für die Katze besser? Streicheln ohne Ende oder verstärkt das bei ihr die Gefühle und das Verlangen nur noch mehr?
Kann ich sonst etwas für sie tun?


Ich hoffe, ich könnt mir helfen.

Vielen Dank und alles Liebe!
bagel
 
Werbung:
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
Hallo an alle!

In zwei Wochen hatten wir einen Kastrationstermin für unsere kleine Fiocco (der Tierarzt kastriert ab 6 Monaten).

Obwohl sie für ihre 5 1/2 Monate noch sehr klein ist (< 2 Kilo), ist sie jetzt wohl aufgrund des Frühlingswetters vorher rollig geworden. :(

Der OP-Termin wurde jetzt vorverlegt, aber die Rolligkeit müssen wir ja noch abwarten.

Irgendwo im Internet habe ich gelesen, dass man die Katzen während dieser Zeit nicht zu viel streicheln sollte, weil es sonst zu einer Scheinschwangerschaft kommen kann. Ist da was dran?
Was ist für die Katze besser? Streicheln ohne Ende oder verstärkt das bei ihr die Gefühle und das Verlangen nur noch mehr?
Kann ich sonst etwas für sie tun?


Ich hoffe, ich könnt mir helfen.

Vielen Dank und alles Liebe!
bagel
Hi,
Also ich hab so ein Buch da steht drin man soll die Katze nicht zu oft über den Rücken streicheln da dies zur Scheinträchtigkeit führen kann.
BB,
Barbara:p:aetschbaetsch2:
:smile::zufrieden::aetschbaetsch1::verschmitzt:
 
chaosmamaa

chaosmamaa

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2010
Beiträge
1.497
Wenn sie eh bald kastriert wird, sollte die Scheinschwangerschaft egal sein...
Wobei ich das zum ersten mal lese... :muhaha::muhaha:

Wenn du sie nicht streichelst, bis sie durchgerollt hat, wird sie das eher noch mehr stressen... Linderung gibt es nur durch eine Spritze beim Tierarzt...
Also Augen zu und durch oder ab zum TA und Spritze geben lassen, dann zeitnah die OP.
 
chaosmamaa

chaosmamaa

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2010
Beiträge
1.497
Hi,
Also ich hab so ein Buch da steht drin man soll die Katze nicht zu oft über den Rücken streicheln da dies zur Scheinträchtigkeit führen kann.
BB,
Barbara:p:aetschbaetsch2:
:smile::zufrieden::aetschbaetsch1::verschmitzt:

Was ist das für ein Buch?

Ich tippe auf Märchenbuch :grin::grin::grin:
 
bagel

bagel

Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
54
Ort
Schweiz
Vielen Dank euch beiden!

Ich versuche jetzt einen Mittelweg zu finden. Ich streichle sie, aber wenn sie mir den Hintern entgegenstreckt, hör ich sofort auf. Manchmal lässt sie sich streicheln, ohne dass sie so reagiert, dann denk ich, ist es ok, aber auch da übertreib ich es nicht.

Ich hab das Gefühl, dass die Rolligkeit bei ihr nicht extrem stark ist (kann das aufgrund des Alters/ihrer kleinen Grösse sein? Ich hab keinen Vergleich...). Sie schläft sehr viel, auch in der Nacht schläft sie und heult nicht rum. Nur am Tag hat sie zwischendurch ihre Phasen, aber das sind vielleicht 30 Minuten zusammengerechnet. Da ist es aber dann deutlich...

Hoffentlich ist es bald vorbei...

Liebe Grüsse und nochmals herzlichen Dank,
bagel
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
Was ist das für ein Buch?

Ich tippe auf Märchenbuch :grin::grin::grin:
Also das Buch heißt:300Fragen zur Katze und da ist so ein GU Zeichen.
Da steht:Warum wird eine Katze Scheinträchtig?
Bei rolligen Tieren kann der Eisprung schon durch streicheln ausgelöst werden.
...Durch Kastration kann diese Erkrankung nicht mehr auftreten.
BB,
Barbara:smile:
 
chaosmamaa

chaosmamaa

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2010
Beiträge
1.497
Also das Buch heißt:300Fragen zur Katze und da ist so ein GU Zeichen.
Da steht:Warum wird eine Katze Scheinträchtig?
Bei rolligen Tieren kann der Eisprung schon durch streicheln ausgelöst werden.
...Durch Kastration kann diese Erkrankung nicht mehr auftreten.
BB,
Barbara:smile:

Man darf nicht ALLES aus JEDEM Buch glauben....:verschmitzt:
Da stehen sicher noch andere merkwürdige Dinge drin...:wow:

die allgemeine Lehrmeinung ist diese:
Paarungsakt von Katzen durchaus nicht romantisch, sondern hat eher raue Züge. Der Akt dauert wenige Sekunden, in denen sich der Kater mit den Krallen an der Kätzin festhält und sie mit festem Biss im Nacken packt. Der Eisprung der Katze wird dann abschließend durch den Schmerzreiz ausgelöst, den das Zurückziehen des mit Widerhaken versehnen Penis verursacht. Wie gesagt, nicht sehr romantisch und liebevoll.
 
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
Man darf nicht ALLES aus JEDEM Buch glauben....:verschmitzt:
Da stehen sicher noch andere merkwürdige Dinge drin...:wow:

die allgemeine Lehrmeinung ist diese:

Paarungsakt von Katzen durchaus nicht romantisch, sondern hat eher raue Züge. Der Akt dauert wenige Sekunden, in denen sich der Kater mit den Krallen an der Kätzin festhält und sie mit festem Biss im Nacken packt. Der Eisprung der Katze wird dann abschließend durch den Schmerzreiz ausgelöst, den das Zurückziehen des mit Widerhaken versehnen Penis verursacht. Wie gesagt, nicht sehr romantisch und liebevoll.
Halloho ich bin erst 10!!!:stumm:
 
Werbung:
P

Pestwurz

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2011
Beiträge
1.634
Alter
42
Ort
LK Northeim
  • #12
Oh Gott, mein Tipp: Augen zumachen, wenn sie Dir den Hintern zuwendet. Wir wollen Dich nicht verderben ;)
 
chaosmamaa

chaosmamaa

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2010
Beiträge
1.497
  • #13
Ich meinte das mit dem Kinder zeugen:oha: oder wie man es auch nennen mag.:stumm:

Also ich versichere dir, dass es biologisch nicht möglich ist, dass zwei Katzen bei der Paarung ein Kind zeugen!!!

Die können nur Kitten zeugen.

Sorry, aber hier auf dem Lande wissen unsere Kinder bereits im Kindergartenalter, wie das mit den Bienchen und Blümchen funktioniert - und die meisten haben es auch schon bei Katzen, Hunden und anderen Tieren gesehen.

Man sollte doch denken, dass ein pfiffiges Kind, wie du es bist, mit sowas umgehen kann... es stand ja nix obzönes in meiner Antwort.
 
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
  • #14
P

Pestwurz

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2011
Beiträge
1.634
Alter
42
Ort
LK Northeim
  • #15
Habs aber lustig gemeint! ;)
 
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
  • #16
Also ich versichere dir, dass es biologisch nicht möglich ist, dass zwei Katzen bei der Paarung ein Kind zeugen!!!

Die können nur Kitten zeugen.

Sorry, aber hier auf dem Lande wissen unsere Kinder bereits im Kindergartenalter, wie das mit den Bienchen und Blümchen funktioniert - und die meisten haben es auch schon bei Katzen, Hunden und anderen Tieren gesehen.

Man sollte doch denken, dass ein pfiffiges Kind, wie du es bist, mit sowas umgehen kann... es stand ja nix obzönes in meiner Antwort.

Also ich meinte damit dass ander Kinder die das lesen und das nicht wissen...und noch nicht sahen...ich weiß nicht wie ich das ausdrücken soll...
egal was heßt obzön??Mit Kind meinte ich Kätzchen!
BB,
Barbara:pink-heart:
 
P

Pestwurz

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2011
Beiträge
1.634
Alter
42
Ort
LK Northeim
  • #17
obszön heiß schmutzig oder verderblich.
 
B

Babsicat

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2011
Beiträge
32
Alter
20
Ort
Alsdorf
  • #18
chaosmamaa

chaosmamaa

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2010
Beiträge
1.497
  • #19
Also ich meinte damit dass ander Kinder die das lesen und das nicht wissen...und noch nicht sahen...ich weiß nicht wie ich das ausdrücken soll...
egal was heßt obzön??Mit Kind meinte ich Kätzchen!
BB,
Barbara:pink-heart:

du bist echt süß :pink-heart::pink-heart::pink-heart:

Als obszön (lateinisch obscenus, "schmutzig, verderblich, schamlos") gilt, was geeignet ist, bei anderen Menschen Ekel zu erregen, die Scham oder ein anderes elementares Gefühl zu verletzen. Wer nur das eigene Empfinden ausdrücken will, der könnte dafür mit den Vokabeln widerlich oder widerwärtig auskommen. Wer statt dessen das Fremdwort obszön verwendet, zeigt damit, dass er sich auf eine verbindliche Werteordnung berufen will (Mitbedeutung: Verstoß gegen eine allgemein anerkannte Verhaltensregel; siehe auch: Political Correctness, Tabu).


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Obszönität
 
P

Pestwurz

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2011
Beiträge
1.634
Alter
42
Ort
LK Northeim
  • #20
also für 10 bist du aber ganz schön empfindlich.
Dann also noch mal offizielle Entschuldigung für meine Witzlosigkeit.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
2
Antworten
26
Aufrufe
7K
Miguelito
M
C
Antworten
1
Aufrufe
2K
phoebe&luna
P
Kanickelhase
Antworten
13
Aufrufe
723
P
G
Antworten
6
Aufrufe
3K
ottilie
ottilie
zuckerfee
Antworten
4
Aufrufe
15K
zuckerfee
zuckerfee

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben