Katze allergisch gegen neues Katzenstreu?

L

Loetchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
132
Ort
Wetter Ruhr
Hallo,
ich habe letzten Freitag eine Katzenstreu Probe bekommen von Breeder Celect.
Es besteht aus recyceltem Altpapier sollen angebliche natürliche Celluslosefasern sein ohne chemische Zusätze soll man angeblich auch ins Klo kippen sollen löst sich wohl auf! (Habe ich aber nicht ausprobiert!)

Habe es seid Gestern in Benutzung und beide Katern gehen seid dem ungern aufs Klo und der kleine hat seid dem auch etwas gerötete Augen und reibt dran wenn er aus dem Katzenklo kommt habe es jetzt wieder raus genommen und die Marke rein gemacht die ich immer benutze!


Kann es sein das er allergisch gegen das Streu ist? Es riecht ein bissel nach Papier aber nicht streng. Falls es wichtig ist haben zwei Haubenklos aber ohne Tür drin.

Fazit zu dem Streu es ist nicht Wert das Zeug zu kaufen lohnt sich nicht!
 
Werbung:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
Denke auch, dass es eher von der Staubentwicklung kommt, wie luckika schon sagte. Gerade bei Papier kann ich mir das sehr gut vorstellen.
 
L

Loetchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
132
Ort
Wetter Ruhr
Also viel gestaubt hat das nicht.
Nur so bald die einmal rein gepinkelt hatten,
hat es sehr extrem nach nassem Papier gerochen und das im ganzen Bad also die Geruchsentwicklung war schon sehr extrem!
Ich habe jetzt von Thomas das Klumpstreu drin und das staubt auch ein bissel wen man es einfüllt! Aber damit haben sie kein Problem!
Auf jedenfall gehen sie jetzt wieder gerne drauf! Und das Auge jugt danach auch nicht mehr!
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben