katze allergisch auf katzenstreu?

Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
hallo,

ich wollte mal fragen, ob eine katze auf katzenstreu reagieren könnte?
hat jmd damit erfahrungen?

meine nala hustet bzw. schnaubt seit einiger zeit und deswegen gehen wir heute auch um 18h zum tierarzt.

aber mir ist jetzt aufgefallen, dass sie, seitdem ich in die eine toilette cböp gemacht habe, nicht mehr so stark hustet/schnaubt.

könnte es tatsächlich am streu liegen?

ich bin gerade am überlegen, ob ich den termin heute wahrnehmen soll oder ob ich das feine streu wegschmeißen soll und stattdessen auch in die andere toilette das cböp machen soll?
ich bin mir gerade nicht sicher..

damals hatte sie nicht diese schnaubattacken.. und da hatte ich das cböp drin.

ka, ob das jetzt nur ein zufall ist?
 
Werbung:
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Unser Timmy verträgt das Premiere Excellent nicht, da hustet er sich die Seele aus dem Leib! :mad:

Jetzt nehm ich das Natusan und seitdem ist der Husten weg!
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Krümel♥;2406287 hat gesagt.:
hustet er direkt nach dem klogang oder auch einfach mal so?

Ich hab das Premiere schon seit über einem Jahr nicht mehr, aber er hat auch zwischendrin öfters gehustet, aber auch direkt nach dem Klogang.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
hmm. danke für deine antworten.

ich bin gerade im zwiespalt.. ich überlege, ob ich das streu erstmal wechseln sollte oder doch heute zum tierarzt gehe.. mensch mensch:rolleyes:
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Krümel♥;2406302 hat gesagt.:
hmm. danke für deine antworten.

ich bin gerade im zwiespalt.. ich überlege, ob ich das streu erstmal wechseln sollte oder doch heute zum tierarzt gehe.. mensch mensch:rolleyes:

Ich würde sicherheitshalber mal zum TA gehen, nicht dass er doch was anderes hat...nix finden ist ja immer gut und lieber einmal öfters gegangen als einmal zu wenig.
Kannst ihm ja mal vom Katzenstreu erzählen, vielleicht weiß er ja was.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
habe ich mir jetzt auch so überlegt. vllt hat sie ja auch ne halsentzündung?! das weiß ich ja nicht.
oh man.. ich bin sooo aufgeregt:massaker:
es ist übrigens eine sie:D
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Krümel♥;2406314 hat gesagt.:
habe ich mir jetzt auch so überlegt. vllt hat sie ja auch ne halsentzündung?! das weiß ich ja nicht.
oh man.. ich bin sooo aufgeregt:massaker:

Kopf hoch - das wird schon!
Ich drück dir jedenfalls die Daumen! Kannst dich ja später nochmal melden, wenn du wieder vom TA da bist. Würd mich nämlich echt interessieren, was er sagt.
Meiner hat damals auch gesagt, dass es evtl. vom Streu kommen kann und ich hab dann das ganz feine Premiere ausgetauscht. Erst gegen CBÖP, aber das hat mir nicht gefallen, der Flur hat richtig gestunken. Nach einigem Ausprobieren bin ich dann zum Natusan gekommen und bin sehr zufrieden damit.

Ich drück dir die Daumen, dass deiner Süßen nichts fehlt!
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
danke für deine hilfe:)
wenn ich vom tierarzt komme, dann werde ich hier berichten
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #10
der versuch sie zum tierarzt zu bringen ist leider gescheitert. sie hat sich soo doll gewehrt, das wir alle aufs übelste zerkratzt sind und sie vor lauter angst sich in die "hosen" geschissen hat.. mein vater, mein freund und ich voller durchfall. jetzt sitzt sie in der hintersten ecke und stellt sich halb "tot"

ich war gerade bei fressnapf und habe eine riesengroße neue transportbox geholt. da passt sie dann noch leichter rein.. und wenn sie irgendwnan freiwillig darein gehen sollte, dann fahre ich direkt zum tierarzt.
sie tut mir gerade so leid:(
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
  • #11
Oh, du Ärmste. Das kenne ich von unserem Timmy auch! Transportbox ist ein absolutes No-go! ;)
Ich hab mir dann mal bei Zooplus eine große Box bestellt, die man auch zusätzlich von oben öffnen kann, die ist echt super!

Naja, vielleicht klappts ja mit deiner neuen Box und du bekommst sie morgen zum TA!
 
Werbung:
Goldfisch1

Goldfisch1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
236
Ort
Rotenburg
  • #12
Hallo :)

Gibt es schon Neues von der Kleinen? Ich bin ja sehr neugierig was der TA sagt, den ich habe auch vielleicht ein Allergieproblem mit meinem Kater.

Ich war gestern nämlich mit unserm Kater bei der TÄ, da er eine Ohrentzündung hat.
Die Ärztin sagte, ich sollte mal gucken, was ich Zuhause geändert habe und da ist mir auch nur das neue Katzenstreu eingefallen.
Wir haben zuvor immer das Premiere Excellent verwendet und dann Probeweise das CBÖP für einige Monate (das mochten sie jedoch nicht) und Extreme Classic seid ein paar Wochen.
Ich nehme an dass die Entzündung von dem Extreme Classic kommt, vllt durch den Babypuderduft? Es riecht ja schon anders als das Premiere vom Fressnapf.

Welches Streu verwendest du den zurzeit?
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #13
hallo goldfisch:)

ich habe eine wahnsinnige katzenstreuodysse hinter mir:rolleyes:
ich habe ne ganze zeit lang das cböp benutzt und da hat meine nala noch nicht gehustet oder was für geräusche sie da auch immer macht.
ich war aber mit dem streu so unzufrieden, da es immer verteilt in meiner wohnung lag (vorleger habe ich auch alle durch:rolleyes:)

deswegen habe ich dann das premiere excellent getestet, dann das golden grey master und und und.. und zur zeit habe ich in der einen toilette das classy cat drin. das streu ist echt schrecklich, denn das staubt sooo ungemein, wenn man das einfüllt. musste immer direkt niesen:oops:

aber seitdem ich vor paar tagen in die andere toilette wieder das cböp reingemacht habe, hustet nala deutlich weniger. heute sogar gar nicht. ich bin immer mehr davon überzeugt, dass sie auf das feine streu oder halt auf den duft reagiert!!

nala ist noch ganz schön gestresst von der aktion gestern.. ich habe ihr vorhin die gleichen leckerlies hingelegt, wie die von gestern bei der aktion und sie hat den geruch vom leckerlie direkt mit der aktion von gestern verbunden und lief panisch auf den balkon und versteckte sich in der höhle.. arme maus.. heute hatte ich doch gar nichts mit ihr vor:(:pink-heart:
 
Goldfisch1

Goldfisch1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
236
Ort
Rotenburg
  • #14
hihi ^^ Das kenne ich von meiner Katze auch, die ist die liebste und netteste der ganzen Welt bis ich die Box raushole, der Anblick reicht dass sie sich schnell verabschiedet :p

Ich hatte mit dem CBÖP auch kein Problem mit unserem Kater, aber leider mag er das Streu gar nicht und neigt dann schnell zur Unsauberkeit (er kotet absichtlich raus :stumm: ). Seitdem ich das feine Streu wieder benutze, war er nicht mehr unsauber zum Glück.
Aber ich habe ja die Marke gewechselt, da ich das Premiere immer als "stinkend" empfand nach kurzer Zeit. Das ist bei dem Extreme Classic nicht so.
Ich werde wohl wieder wechseln müssen oder gucken ob es an den Grau Softsticks liegt, die meine ab und an mal als Leckerli bekommen.
Schweres Thema, aber ich hoffe einfach mal, dass die Allergie vom Extreme Classic kommt, nicht dass er das feine Streu gar nicht mehr verträgt :dead:
Das wär eine Katastrophe!
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #15
jap, für mich wäre das auch eine katastrophe:massaker:

vllt ist das streu gut? das wollte ich vllt auch mal testen?!

http://www.zoobi.de/product_info.php/products_id/3336/product/cat-/-clean-sensitive.html

"für allergiker geeignet" - meinen die uns menschen damit oder die katzen:D

ich fand das golden grey master am besten von allem.. das werde ich auch nochmal kaufen und wenn nala da noch husten sollte, dann muss ich wohl oder übel komplett zum cböp zurück:reallysad:
 
Goldfisch1

Goldfisch1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
236
Ort
Rotenburg
  • #16
Mhhhh das ist eine gute Frage :massaker:

Aber ich wollte als nächstes Cat & Clean ausprobieren, das passt ja wie die Faust auf's Auge :aetschbaetsch2: Wenn es das Sensitiv auch bei Sandra's Tieroase gibt, kann ich dir bald sagen, ob es besser wird mit der Allergie oder ob sich da nichts tut.
Erstmal muss aber der halbe Sack Extreme Classic noch leer werden :)
Die TÄ wollte bei unserem Dicken vorerst keinen Test machen und meinte, wir sollten schrittweise gucken was es sein könnte, also ob Streu, das Grau Premium Trockenfutter was es ab und an mal gibt oder diese Grau Softsticks.
Also erst einen Monat verzicht und dann nach und nach einzelne Elemente wieder verwenden.

Das Golden Grey habe ich noch nicht verwendet, das wäre also auch eine gute Idee. Hat das den auch irgendeinen Duft?
Es gibt ja noch andere Naturstreu, ich habe hier mal eins gekauft von Grau (das ist viel feiner als das CBÖP). Das gibt es sehr günstig direkt im Laden (oder vllt sogar wenn man da mal direkt bestellt?)
Ich hab auch mal eins gesehen, das aus Pinienholz ist, aber für 9,99€ a 10l ist dann doch zu teuer wenn man drei Klos füllen muss. :stumm:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #17
Schaut einfach bei der Auswahl von neuen Streusorte drauf, ob es beduftet ist (nicht gut) und ob 'extrem staubarm' drauf steht (bevorzugen).

Mir ist es ziemlich wurscht, wieviele Brösel vom CBÖP in der Wohnung rumfliegen, wichtiger ist mir die Gesundheit des Katzele.

Ich hab mal irgendwo gelesen, daß staubige Streu auch SDÜ verursachen kann, den Zusammenhang konnte ich noch nicht rauskriegen.

Mir wäre es am liebsten, wenn einfacher Rindenmulch (immer aufs RAL-Zeichen achten!) etwas leichter zu händeln wäre. Immerhin ist Mulch draußen und wird gern genutzt, sofern mein Katzel mal rausgeht.


Zugvogel
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #18
wie heißt denn das streu von grau? gibt es da mehrere?


@ zugvogel: was ist denn SDÜ?
natürlich ist die gesundheit meiner katzis am wichtigsten. wenn meine nala nur das cböp verträgt, dann nehme ich das natürlich trotz krümel in der wohnung:cool:
 
Goldfisch1

Goldfisch1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2011
Beiträge
236
Ort
Rotenburg
  • #19
Das Streu von Grau heißt einfach "Öko-Katzenstreu", das gibt es in zwei verschiedenen Größen. Ich habe mir probeweise ein 7kg (ca. 15l) Sack mitgenommen für ... pf, ich meine es waren ca. 4€. Es sieht im Grunde aus wie das CBÖP, aber ist feiner. Zum Verbrauch/Geruch etc kann ich dir aber leider nichts sagen, da meine das CBÖP abgelehnt haben und ich erstmal wieder Betonit nehme. Es gibt auch noch ein Betonitstreu von Grau, ich meine das war preislich ähnlich für den keinen Sack.

Da ich das Streu aber direkt vor Ort bei Grau gekauft habe weiß ich nicht, ob die Preise bei Bestellung auch so sind und ob man es überhaupt bestellen kann :sad:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #20
Krümel♥;2409417 hat gesagt.:
@ zugvogel: was ist denn SDÜ?

SDÜ = Schilddrüsenüberfunktion (Testwert: T 4)



Zugvogel
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
2
Antworten
30
Aufrufe
1K
Canouk
Canouk
Traumweber
Antworten
7
Aufrufe
2K
Petra-01
S
Antworten
11
Aufrufe
1K
Petra-01
Petra-01
R
Antworten
10
Aufrufe
7K
Z
L
Antworten
12
Aufrufe
2K
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben