Kattovit Gastro einlagern?

desseran

desseran

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2010
Beiträge
774
Ort
Schleswig-Holstein
Ist es ratsam, sich für Durchfall das o.g. Futter einzulagern?
Da unsere Gefrierreserven für BARF draufgehen, kann ich nicht einfach Hühnchen pur einlagern.
Bin nur etwas verwirrt, weil da pflanzliche Nebenerzeugnisse drin sind.:confused:
 
Werbung:
Suse21

Suse21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 August 2010
Beiträge
780
Ich halte das für nicht notwendig.
Es gibt in jeder (schon kleineren) Stadt Fn oder Futterhaus oder andre Zoofachmärkte,
die üblicherweise Kattovit und Animonda integra führen.
Außerdem, - Hühnchen gibts in jedem Supermarkt, die haben 6 Tage die Woche
teilweise bis 23.00 oder 24.00 Uhr offen, da ist schnell noch was gekauft und schnell gekocht.

LG Lisa :)
 
desseran

desseran

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2010
Beiträge
774
Ort
Schleswig-Holstein
Ja, nur leben wir auf dem Dorf, wo das einzige Geschäft ein Bäcker ist und wenn mein Mann mit dem Auto weg ist, ist hier nix mit schnell mal losfahren ;)
Und wie ich mein Glück kenn, passiert das sicher am Wochenende.
Mir ging es letztlich auch drum: Ist denn das Kattovit Gastra bei akutem Durchfall empfehlenswert?
 
E

Elisabeth 79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2013
Beiträge
507
Ort
Österreich
Hast du das Kattovit noch gar nicht probiert?

Dann wäre ich mit dem einlagern vorsichtig :D.

Ich habe nämlich auch bei der Durchfallerkrankung von meinem Kleinen zugeschlagen. Zwar jetzt keine große Mengen aber ich wohne auch am Land und komme nicht immer zu Fressnapf & Co und dachte, ich kaufe lieber mehr.

Bei uns hat das Kattovit nicht geholfen, weder NF noch TF. Habe dann noch die Eigenmarke vom Fressnapf probiert (die haben auch so eine eigene Marke bei Magen-Darm Erkrankungen) und das Animonda Integra. Gefressen wurde alles (immerhin) aber am DF hatte es nichts geändert bzw. wurde es sogar teilweise damit schlimmer.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.677
Ich halte das für nicht notwendig.
Es gibt in jeder (schon kleineren) Stadt Fn oder Futterhaus oder andre Zoofachmärkte,
die üblicherweise Kattovit und Animonda integra führen.
Außerdem, - Hühnchen gibts in jedem Supermarkt, die haben 6 Tage die Woche
teilweise bis 23.00 oder 24.00 Uhr offen, da ist schnell noch was gekauft und schnell gekocht.

LG Lisa :)
Nicht jeder Laden hat so lange auf oder sind schnell erreichbar.

Hier besteht zb die nächste Post (nur als Beispiel) daraus das man seine Sachen beim Metzger im EDEKA abgeben kann - und das nur 1 Std am Tag.
Samstags gar nicht.

Und Fressnapf oä ist der nächste 10-15 Km entfernt und nur mit Auto zu erreichen...

Und zeig mir nen SUPERMARKT der bis 23Uhr auf hat? Und das nicht in Berlin.

Hier hat besagter EDEKA nur von 9 - 18Uhr auf. Egal welcher Wochentag.
Und nicht immer gibt es dann auch noch Hühnchen. Manchmal gibt's Tage da sind einfach gewisse Sachen ausverkauft...

Kurz um: Wenn das Futter bei den Katzen hilft ist es nicht verkehrt was einzulagern....
 
desseran

desseran

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2010
Beiträge
774
Ort
Schleswig-Holstein
Der Hinweis ist aber gut, dass nicht alles hilft.
Mich hat halt die Zusammensetzung stutzig gemacht. Theoretisch könnte ich doch auch almo nature Hühnerbrust einlagern, oder? das ist doch im Prinzip nur gekochtes Huhn.
Ich bin jetzt nicht SO weit ab vom Schuss, aber am Sonntag würde es wahrscheinlich schwierig.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.337
Ort
NRW
Hallo Desseran,

ich habe für solche Notfälle immer das Porta 21 pures Huhn zu Hause. Das eignet sich bei uns gut als Schonkost, außerdem kostet es in den 156 Gramm oder in den 400-Gramm-Dosen auch deutlich weniger als das Almo.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben